Aster amellus 'Veilchenkönigin'
Berg-Aster

Aster amellus 'Veilchenkönigin'

Aster amellus 'Veilchenkönigin' ist leider nicht verfügbar.

Lassen Sie sich per E-Mail benachrichtigen, wann Aster amellus 'Veilchenkönigin' wieder verfügbar ist.
  • P 0,5
Verglichen mit anderen Berg-Astern lässt sich die 'Veilchenkönigin' ein bisschen mehr Zeit, bis... mehr

Aster amellus 'Veilchenkönigin'

Verglichen mit anderen Berg-Astern lässt sich die 'Veilchenkönigin' ein bisschen mehr Zeit, bis sie uns in den Genuss ihrer phantastischen Blütenpracht kommen lässt. Wenn sich dann aber ab Anfang September in rascher Folge die unzähligen Knospen zu dunkelvioletten, feinstrahligen Blütenkörbchen öffnen, dann ist die Wirkung schier überwältigend.

Überaus reichblütig und dazu sehr vital und widerstandsfähig gegenüber jedweden Pflanzenkrankheiten, hat Aster amellus 'Veilchenkönigin' ihre Mitkonkurrenten bei der Staudensichtung auf die hinteren Plätze verwiesen und die Probebühnen der Sichtungsgärten mit einer ausgezeichneten Bewertung verlassen.

Etwa 50cm hohe, buschige, zu Gruppen sich ausweitende Horste bildet diese hoch zu lobende Berg-Aster in den vorderen Reihen der Staudenrabatte aus. Sie liebt vollsonnige, warme Standorte auf durchlässigen, kalkreichen Böden und wird am Besten schon im Frühling gepflanzt. Zwischen Kartäuser-Nelken, Zistrosen und anderen trockenheitsverträglichen Pflanzen, ist die 'Veilchenkönigin' für den Spätsommeraspekt im Beet zuständig. Diese Aufgabe erfüllt sie mit Bravour. Reich und lang blühend, ist sie auch für die Insekten eine wertvolle Nährpflanze und wer ihre lilafarbenen Blütenrispen für die Vase schneidet, hat im Haus noch lange sein königliches Vergnügen daran.

Eigenschaften & Merkmale

Blütenfarbe: violett, blau
Blütezeit: Juli, August, September, Oktober
Wuchshöhe: 50 cm
Winterhärtezone: Z5 (-23 bis -28 °C)
Bodenverhältnisse: normal, trocken
Eigenschaften: Schnittblume
Lichtverhältnisse: sonnig

Unsere Stauden und Gehölze werden durch unsere Gärtnerinnen und Gärtner in der Gärtnerei gesammelt. Im Versand werden diese noch einmal sorgfältig auf Zustand und Qualität geprüft. Je weiter das Jahr fortgeschritten ist, desto wahrscheinlicher schneiden wir einige Arten für den sicheren Transport zurück. Schaden tut der Rückschnitt den Pflanzen nicht, sie wachsen dadurch am neuen Standort sogar besser an.

Blattschmuckstauden und Gehölze werden grundsätzlich nur in besonderen Fällen zurückgeschnitten. Wir versenden unsere Pflanzen nur dann, wenn Sie diese auch in den Boden einpflanzen können. Qualitätsmerkmal im Pflanzenversand ist ein optimale Ausprägung des Wurzelballens. Eine gesunde Wurzel ist die Grundlage für kräftigen Wuchs und spätere Blüten.

Mit jeder Pflanzenlieferung erhalten Sie Pflanz- und Pflegetipps für Ihre neuen Lieblinge. Unsere Pflanzen werden sicher und ökologisch sinnvoll verpackt. Bei unserem Pflanzenversand kommen verschiedene Arten umweltfreundlicher Materialien zum Einsatz. Aufgrund der Feuchtigkeit lassen sich Folie und Plastik leider (noch) nicht komplett vermeiden.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Ihre Erfahrung mit Aster amellus 'Veilchenkönigin' (Berg-Aster)

Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
Fragen & Antworten 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Archiv

Es wurde noch keine Frage zu diesem Artikel gestellt.

Eine Frage Stellen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Frage stellen