Astrantia major
Sterndolde

Astrantia major ist leider nicht verfügbar.

Lassen Sie sich per E-Mail benachrichtigen, wann Astrantia major wieder verfügbar ist.
  • P 0,5
Kunstvoll wie kostbare Gemmen wirken die leichtgewichtigen Blütenköpfe der Sterndolden, deren... mehr

Astrantia major

Kunstvoll wie kostbare Gemmen wirken die leichtgewichtigen Blütenköpfe der Sterndolden, deren weiß-rosafarbene Stecknadel-Häubchen im Frühlingslicht strahlen.

An halbschattigen, bei ausreichender Bodenfeuchte auch sonnigen Standorten findet Astrantia major ideale Wuchsbedingungen. Auf locker-humosen Böden bildet sie mit ihrem dekorativ geteilten, sommergrünen Laub und den standsicheren Blütentrieben einen gesunden, wuchskräftigen Horst. Ab Juni schenkt dieser dem Beet einen in Form und Farbnuancen außergewöhnlich schönen Blütenflor, der als Insektenmagnet und als Schnittblumenlieferant unbezahlbare Dienste leistet.

Zum Ende der Blütezeit im Juli zurückgeschnitten, wird die Sterndolde am Samenansatz gehindert und stattdessen zu einer Nachblüte im Frühherbst angeregt. Unterbleibt dies, ist an zusagenden Standorten mit zahlreichen Sämlingen zu rechnen, die wie Akelei und Fingerhut mit von Jahr zu Jahr wechselnden Kombinationen überraschen. Besonders reizvoll wirken Astrantien in Gruppenpflanzungen unter Funkien und Farnen, zwischen kaukasischem Vergissmeinnicht und Wiesenstorchschnabel, vor Schlangenknöterich und Mädesüß, mit Prachtspieren und Tränendem Herzen.

Eigenschaften & Merkmale

Blütenfarbe: weiß, rosa
Blütezeit: Juni, Juli, August, September
Wuchshöhe: 50 cm
Pflanzabstand: 30 bis 50 cm
Winterhärtezone: Z5 (-23 bis -28 °C)
Wuchsverhalten: horstig, lockerhorstig, horstbildend, rhizombildend
Eigenschaften: Schnittblume, heimische Wildstaude
Lichtverhältnisse: sonnig, halbschattig
Pflanzenfamilie: Apiaceae (Umbelliferae) - Doldengewächse (Doldenblütler)

So versenden wir unsere Pflanzen

Unsere Stauden und Gehölze werden durch unsere Gärtnerinnen und Gärtner in der Gärtnerei gesammelt. Im Versand werden diese noch einmal sorgfältig auf Zustand und Qualität geprüft. Je weiter das Jahr fortgeschritten ist, desto wahrscheinlicher schneiden wir einige Arten für den sicheren Transport zurück. Schaden tut der Rückschnitt den Pflanzen nicht, sie wachsen dadurch am neuen Standort sogar besser an.

Blattschmuckstauden und Gehölze werden grundsätzlich nur in besonderen Fällen zurückgeschnitten. Wir versenden unsere Pflanzen nur dann, wenn Sie diese auch in den Boden einpflanzen können. Qualitätsmerkmal im Pflanzenversand ist ein optimale Ausprägung des Wurzelballens. Eine gesunde Wurzel ist die Grundlage für kräftigen Wuchs und spätere Blüten.

Mit jeder Pflanzenlieferung erhalten Sie Pflanz- und Pflegetipps für Ihre neuen Lieblinge. Unsere Pflanzen werden sicher und ökologisch sinnvoll verpackt. Bei unserem Pflanzenversand kommen verschiedene Arten umweltfreundlicher Materialien zum Einsatz. Aufgrund der Feuchtigkeit lassen sich Folie und Plastik leider (noch) nicht komplett vermeiden.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Ihre Erfahrung mit Astrantia major (Sterndolde)

Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
Fragen & Antworten 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Archiv

Es wurde noch keine Frage zu diesem Artikel gestellt.

Eine Frage Stellen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Frage stellen