Blaue Welle
Das klassisch-elegante Beet in Blau und Weiß

Blaue Welle ist voraussichtlich wieder ab September lieferbar.

Lassen Sie sich per E-Mail benachrichtigen, wann Blaue Welle wieder verfügbar ist.
Dieses Staudenbeet sorgt auch in einem kleinen Garten für Weite und bringt durch das edle und... mehr

Blaue Welle

Dieses Staudenbeet sorgt auch in einem kleinen Garten für Weite und bringt durch das edle und ruhige Aussehen Abkühlung an warmen Sonnentagen. Bei gelegentlichem Rückschnitt der Stauden entwickelt sich das Beet zu einem Dauerblüher-Hit!

Eigenschaften & Merkmale

Beetmaße: 2,50 x 2,00 m
Beetgröße: 5,00 m²
Farben: Kühles Blau & Violett
Bodenverhältnisse: normal
Lichtverhältnisse: sonnig
Anzahl Pflanzen: 26
MengePflanzeHöhe in cmMärzAprilMaiJuniJuliAug.Sept.Okt.
2 Anemone x japonica (Japan-Anemone), weiß 80                
1 Aster x frikartii ‘Mönch’ (Aster) 80                
1 Boltonia asteroides (Scheinaster), weiß 120                
1 Delphinium Magic Fountain (Rittersporn), weiß 160                
1 Echinacea purpurea (Sonnenhut), weiß 100                
1 Gaura lindheimeri (Gaura) 80                
6 Geranium x magnificum (Storchschnabel) 60                
2 Gypsophila paniculata (Schleierkraut), weiß 80                
2 Lavandula angustifolia (Lavendel) 50                
2 Pennisetum (Federborstengras) 30/60                
2 Phlox paniculata (Flammenblume), blauviolett 100                
3 Salvia nemorosa (Ziersalbei), weiß 50                
2 Sedum x spectabile (Fetthenne), weiß 30                

 

Das Staudenbeet umfasst 26 Pflanzen inkl. Pflanzplan und Pflegeanleitung.

Die Pflanzen in unseren Beetpaketen sind alle ausdauernd und mehrjährig. Der Großteil ist zudem vollkommen winterhart. Nur einige wenige Pflanzen benötigen in rauen Lagen einen Winterschutz, worauf wir Sie jedoch in der beigelegten Pflanz- und Pflegeanleitung hinweisen.

So versenden wir unsere Pflanzen

Unsere Stauden und Gehölze werden durch unsere Gärtnerinnen und Gärtner in der Gärtnerei gesammelt. Im Versand werden diese noch einmal sorgfältig auf Zustand und Qualität geprüft. Je weiter das Jahr fortgeschritten ist, desto wahrscheinlicher schneiden wir einige Arten für den sicheren Transport zurück. Schaden tut der Rückschnitt den Pflanzen nicht, sie wachsen dadurch am neuen Standort sogar besser an.

Blattschmuckstauden und Gehölze werden grundsätzlich nur in besonderen Fällen zurückgeschnitten. Wir versenden unsere Pflanzen nur dann, wenn Sie diese auch in den Boden einpflanzen können. Qualitätsmerkmal im Pflanzenversand ist ein optimale Ausprägung des Wurzelballens. Eine gesunde Wurzel ist die Grundlage für kräftigen Wuchs und spätere Blüten.

Mit jeder Pflanzenlieferung erhalten Sie Pflanz- und Pflegetipps für Ihre neuen Lieblinge. Unsere Pflanzen werden sicher und ökologisch sinnvoll verpackt. Bei unserem Pflanzenversand kommen verschiedene Arten umweltfreundlicher Materialien zum Einsatz. Aufgrund der Feuchtigkeit lassen sich Folie und Plastik leider (noch) nicht komplett vermeiden.

Vor dem Rückschnitt

Pflanzen vor dem Rückschnitt

Die Beet-Idee 'Duftende Bienenweide' sehen Sie hier vor dem Rückschnitt.

Nach dem Rückschnitt

Pflanzen nach dem Rückschnitt

Nach dem Rückschnitt können die Pflanzen nun verpackt werden.

Die Ankunft Ihrer Pflanzen

Vom Öffnen des Pakets bis zum fertig gepflanzten Beet nimmt Sie Anne Rostek in diesem Video an die Hand.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Ihre Erfahrung mit Blaue Welle (Das klassisch-elegante Beet in Blau und Weiß)

25.09.2016
Pflanzenqualität und -komposition super

Die Pflanzenqualität ist hervorragend. Alles ist angewachsen und nach 2 Jahren sind die Pflanzen schon sehr kräftig. Die Farbkomposition gefällt mir sehr gut und ließ sich wunderbar mit "Bestandspflanzen" kombinieren.

Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
Fragen & Antworten 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Archiv

Es wurde noch keine Frage zu diesem Artikel gestellt.

Eine Frage Stellen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Frage stellen