Brunnera macrophylla 'Jack Frost' ®
Kaukasusvergissmeinnicht

Brunnera macrophylla 'Jack Frost' ® ist leider nicht verfügbar.

Lassen Sie sich per E-Mail benachrichtigen, wann Brunnera macrophylla 'Jack Frost' ® wieder verfügbar ist.
  • P 1
In Sachen Blattschmuckqualitäten macht ihm so schnell niemand Konkurrenz. Schließlich wirkt das... mehr

Brunnera macrophylla 'Jack Frost' ®

In Sachen Blattschmuckqualitäten macht ihm so schnell niemand Konkurrenz. Schließlich wirkt das große, herzförmige Laub von Brunnera macrophylla 'Jack Frost' mit seiner silbrigen Patina, aus der nur die Blattadern und der Blattrand grün hervortreten, absolut famos. Zwischen fein bewimperten Schneemarbeln, zwischen grau-grün bereiften Funkien oder weinroten Purpurglöckchen muss sich der attraktive Frühlingsblüher weiß Gott nicht verstecken.

Ein zarter, locker-verzweigter Blütenschleier aus himmelblauen Einzelblütchen schwebt ab April über den kostbaren Blattmänteln und verleiht ihnen zusätzlichen Reiz. Unter Lenzrosen und Frühlings-Alpenveilchen behaupten sich die horstbildenden Stauden als unverzichtbare Mitgestalter halbschattiger Beete. Sie umschmeicheln Frühlingszwiebeln wie Narzissen und Waldanemonen mit ihren edlen Blattschöpfen und schauen noch im September phantastisch aus, wenn sich hoch über ihnen schon die Blütenschalen der Herbst-Anemonen öffnen.

Dabei liegt der außergewöhnlichen Blattschmuckwirkung eine sehr robuste, pflegeleichte Pflanzennatur zugrunde, die das Kaukasus-Vergissmeinnicht zu einer empfehlenswerten Staude für Gehölzunterpflanzungen macht. In kleineren Gruppen gesetzt, trägt Brunnera macrophylla 'Jack Frost' neben Haselwurz und Duftveilchen, Waldmeister und Schaumblüten zur Bodenbedeckung bei. Sein ganzjährig attraktives Erscheinungsbild macht ihn zudem zu einer wertvollen Staude für die Grabbepflanzung und im Kübel bereichert das silbrig überzogene Laub schattige Topfgärten an Treppenaufgängen oder auf absonnig gelegenen Balkonen.

Eigenschaften & Merkmale

Blütenfarbe: blau
Blütezeit: April, Mai
Wuchshöhe: 30 cm, 40 cm
Pflanzabstand: 25 cm
Winterhärtezone: Z3 (-35 bis -39 °C)
Wuchsverhalten: horstig, lockerhorstig, horstbildend
Bodenverhältnisse: normal
Eigenschaften: schneckenunempfindlich, Blattschmuck
Lichtverhältnisse: halbschattig, schattig
Pflanzenfamilie: Boraginaceae - Rauhblattgewächse (Boretschgewächse)

So versenden wir unsere Pflanzen

Wir versenden unsere Pflanzen nur dann, wenn Sie diese auch in den Boden einpflanzen können. Unsere Stauden und Gehölze werden durch unsere Gärtnerinnen und Gärtner in der Gärtnerei gesammelt. Im Versand werden diese noch einmal sorgfältig auf Zustand und Qualität geprüft.

Je weiter das Jahr fortgeschritten ist, desto wahrscheinlicher schneiden wir einige Arten für den sicheren Transport zurück. Schaden tut der Rückschnitt den Pflanzen nicht, sie wachsen dadurch am neuen Standort sogar besser an. Blattschmuckstauden und Gehölze werden grundsätzlich nur in besonderen Fällen zurückgeschnitten.

Qualitätsmerkmal im Pflanzenversand ist ein optimale Ausprägung des Wurzelballens. Eine gesunde Wurzel ist die Grundlage für kräftigen Wuchs und spätere Blüten. Mit jeder Pflanzenlieferung erhalten Sie auch Informationen für Ihre neuen Lieblinge.

Unsere Pflanzen werden sicher und ökologisch sinnvoll verpackt. Bei unserem Pflanzenversand kommen verschiedene Arten umweltfreundlicher Materialien zum Einsatz. Aufgrund der Feuchtigkeit lassen sich Folie und Plastik leider (noch) nicht komplett vermeiden.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Ihre Erfahrung mit Brunnera macrophylla 'Jack Frost' ® (Kaukasusvergissmeinnicht)

Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
Fragen & Antworten 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Archiv

Es wurde noch keine Frage zu diesem Artikel gestellt.

Eine Frage Stellen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Frage stellen