Campanula glomerata 'Caroline'
Knäuel-Glockenblume

Menge Stückpreis
bis 9 4,80 EUR *
ab 10 4,32 EUR *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2 Woche(n)

  • P 1
Während sich die Wildart der heimischen Knäuel-Glockenblume so rasant ausbreitet, dass man im... mehr

Campanula glomerata 'Caroline'
Knäuel-Glockenblume

Während sich die Wildart der heimischen Knäuel-Glockenblume so rasant ausbreitet, dass man im Garten besser die Finger von ihr lässt, wächst diese hübsche zart fliederfarbene Sorte horstbildend. Sie fügt sich damit als sehr verträglicher Pflanzpartner in sonnige Beete ein und bereichert mit ihrer im Juni einsetzenden Blüte Kombinationen aus Katzenminzen, Witwenblumen, Schleierkräutern oder Polster-Glockenblumen.

Wie ihre Nachbarn bevorzugt Campanula glomerata 'Caroline' lockere, durchlässige Böden und erweist sich dank ihrer Trockenheitsverträglichkeit als eine gute Wahl zur Begleitung von Bart-Iris. Ihre Anpassungsfähigkeit mischt die im Beetvordergrund ihren Platz findende Staude unter Rosen- und Pfingstrosenkavaliere, lässt sie die Vorhut der Taglilienblüte bilden und bezaubert auch im Steingarten mit ihren, wie der Name schon sagt, zu dichten Knäulen vereinigten Blütenglocken. Diese erscheinen endständig auf knapp 50cm hohen Trieben, deren rötliche Färbung sehr schön mit den hellen Blütenständen kontrastiert. Schließlich macht 'Caroline' auch als Schnittblume ihrem guten Renommee alle Ehre.

Zur Vitalisierung darf man die Pflanzen nach der Blütezeit gern komplett zurückschneiden. Eine Pflegemaßnahme, die manchmal mit einer kleinen Nachblüte beantwortet wird.

Eigenschaften & Merkmale

Blütenfarbe: violett
Blütezeit: Juni, Juli, August
Wuchshöhe: 50 cm
Pflanzabstand: 40 cm
Winterhärtezone: Z2 (-40 bis -43 °C)
Wuchsverhalten: horstig, lockerhorstig, horstbildend
Bodenverhältnisse: normal, trocken
Eigenschaften: Bienenweide, Schnittblume
Höhenstaffel: 30 bis 70 cm
Lichtverhältnisse: sonnig
Pflanzenfamilie: Campanulaceae - Glockenblumengewächse

So versenden wir unsere Pflanzen

Unsere Stauden und Gehölze werden durch unsere Gärtnerinnen und Gärtner in der Gärtnerei gesammelt. Im Versand werden die Pflanzen noch einmal sorgfältig auf Zustand und Qualität geprüft.

Je weiter das Jahr fortgeschritten ist, desto wahrscheinlicher schneiden wir einige Pflanzen für den sicheren Transport zurück. Schaden tut das den Pflanzen nicht, sie wachsen dadurch sogar besser an.

Blattschmuckstauden und Gehölze werden nur in besonderen Fällen zurückgeschnitten. Unser Qualitätsmerkmal im Versand ist die optimale Ausprägung des Wurzelballens.

Unsere Pflanzen werden sicher und ökologisch sinnvoll verpackt. Hierbei kommen umweltfreundliche Materialien zum Einsatz. Aufgrund der Feuchtigkeit lassen sich Folie und Plastik leider (noch) nicht komplett vermeiden.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Erfahrungen und Bewertungen zu Campanula glomerata 'Caroline'

Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen