• Aktuell eingeschränkte Bestellmöglichkeit - derzeit sind nur Beet-Ideen verfügbar.
  • Vor Ort finden Sie weiterhin unser komplettes Sortiment.

Carex morrowii 'Variegata'
Bunte Japan-Segge

Aktuell eingeschränkte Bestellmöglichkeit: derzeit sind nur Beet-Ideen verfügbar.


Vor Ort finden Sie weiterhin unser komplettes Sortiment.

  • P 0,5
Insbesondere an schwierigen Standorten, die von Schattenwurf, Trockenheit und Wurzeldruck... mehr

Carex morrowii 'Variegata'

Insbesondere an schwierigen Standorten, die von Schattenwurf, Trockenheit und Wurzeldruck gekennzeichnet sind, erweist sich Carex morrowii 'Variegata' als wertvolle, ganzjährig attraktive Blattschmuckstaude. Mit ihren festen, grasartig geschwungenen, schmalen Blättern, deren wintergrüne Blattspreite ein schmaler, weißer Rand begrenzt, bildet diese Japan-Segge dichte Blattschöpfe mit bodendeckender Funktion.

Unkompliziert und widerstandsfähig empfiehlt sich die Klassiker-Sorte 'Variegata' zur Gehölzunterpflanzung, wo sie mit Nieswurz, mandelblättriger Wolfsmilch, Immergrün oder ausläufertreibenden Elfenblumen ebenso zierende wie pflegleichte Pflanzkombinationen ergibt.

Doch auch in feiner austarierten, artenreichen Nachbarschaften im Halbschatten und Schatten, auf vorzugsweise frischen Böden, stiftet diese weißrandige Japan-Segge willkommes Licht und zuverlässige Struktur. Zwischen Veilchen und kaukasischem Vergissmeinnicht, zwischen Waldschmielen und Herbst-Anemonen, Kaukasus-Pfingstrosen, Akeleien und Sterndolden vermitteln die formschönen, sehr gleichmäßig aufgebauten Horste mit schlichter, dezenter Eleganz.

Eigenschaften & Merkmale

Blütenfarbe: braun
Blütezeit: April, Mai, Juni, Juli
Wuchshöhe: 30 cm, 40 cm
Pflanzabstand: 40 bis 50 cm
Winterhärtezone: Z7 (-12 bis -17 °C)
Wuchsverhalten: horstig, lockerhorstig, horstbildend
Bodenverhältnisse: normal
Eigenschaften: Bodendecker, Blattschmuck, schneckenunempfindlich, immergrün
Lichtverhältnisse: halbschattig, schattig
Pflanzenfamilie: Cyperaceae - Sauergrasgewächse, Zypergrasgewächse

So versenden wir unsere Pflanzen

Wir versenden unsere Pflanzen nur dann, wenn Sie diese auch in den Boden einpflanzen können. Unsere Stauden und Gehölze werden durch unsere Gärtnerinnen und Gärtner in der Gärtnerei gesammelt. Im Versand werden diese noch einmal sorgfältig auf Zustand und Qualität geprüft.

Je weiter das Jahr fortgeschritten ist, desto wahrscheinlicher schneiden wir einige Arten für den sicheren Transport zurück. Schaden tut der Rückschnitt den Pflanzen nicht, sie wachsen dadurch am neuen Standort sogar besser an. Blattschmuckstauden und Gehölze werden grundsätzlich nur in besonderen Fällen zurückgeschnitten.

Qualitätsmerkmal im Pflanzenversand ist ein optimale Ausprägung des Wurzelballens. Eine gesunde Wurzel ist die Grundlage für kräftigen Wuchs und spätere Blüten. Mit jeder Pflanzenlieferung erhalten Sie auch Informationen für Ihre neuen Lieblinge.

Unsere Pflanzen werden sicher und ökologisch sinnvoll verpackt. Bei unserem Pflanzenversand kommen verschiedene Arten umweltfreundlicher Materialien zum Einsatz. Aufgrund der Feuchtigkeit lassen sich Folie und Plastik leider (noch) nicht komplett vermeiden.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Ihre Erfahrung mit Carex morrowii 'Variegata' (Bunte Japan-Segge)

Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen