Zu Produktinformationen springen
1 von 2

Allium 'Purple Sensation'
Kugellauch | Zierlauch

Allium 'Purple Sensation' (Kugellauch | Zierlauch)

Normaler Preis €5,90
Normaler Preis Verkaufspreis €5,90
Sale Aktuell nicht lieferbar
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Artikelnummer: PG003126742362228

Vollständige Details anzeigen

Beschreibung

Eine zierliche und dennoch nicht minder schöne Erscheinung unter den Kugellauchgewächsen ist Allium 'Purple Sensation', die wortwörtlich einem violetten Wunder gleicht. Auf schlanken, mittelhohen Stängeln trägt dieser Kugellauch intensiv violett gefärbte Blütenstände mit ca. 8 cm Durchmesser.

Zur Blütezeit tummeln sich an ihm Bienen und andere Insekten auf der Suche nach Nektar. Ist Allium ‘Purple Sensation‘ abgeblüht, macht er noch immer eine gute Figur durch seine aparten, lindgrünen Fruchtstände. Dieser Kugellauch wirkt am schönsten in Beeten in kleinen Gruppen, wo er über anderen Pflanzen schweben kann.

Da Kugellauch zum Zeitpunkt der Blüte bereits mit seinem Laub einzieht, empfiehlt es sich, ihn immer mit begleitenden Stauden zu umpflanzen, die das welkende Laub verdecken. Im Beet eignen sich hierfür sehr schön z.B. Storchschnabel (Geranium) oder Ziersalbei (Salvia nemorosa) Einen wundervoll leuchtenden Kontrast schafft man mit Goldwolfsmilch (Euphorbia polychroma) und Allium ‘Purple Sensation‘.

Wer sich die kugelige Blütenpracht auch ins Haus holen möchte, kann Allium ‘Purple Sensation‘ als elegante Schnittblume für die Vase nutzen. Einmal abgeschnitten, treibt der Kugellauch jedoch erst wieder im Folgejahr eine neue Blüte. Sehr hübsch sehen in Sträußen auch die noch grünen Fruchtstände aus. Die Kugellauchzwiebeln können viele Jahre ungestört am gleichen Standort stehen. Sie mögen durchlässigen, nicht staunassen Boden und reagieren mit üppiger Blüte, wenn man sie im Herbst und Frühling vor der Blüte mit etwas organischem Dünger, wie Gräfin von Zeppelin Biodünger oder Hornspäne düngt.

Eigenschaften

Lichtverhältnisse: sonnig
Bodenverhältnisse: normal
Wuchshöhe: 90 cm
Wuchsbreite: 30 cm
Blütezeit: Mai und Juni
Blütenfarbe: violett
Wuchsverhalten: horstig, lockerhorstig, Tochterzwiebeln bildend
Eigenschaften: bienenfreundlich, einfache Blüte und schnittgeeignet
Giftklasse: nicht giftig (nicht zum Verzehr geeignet)

Nützliche Informationen

Pflanzengröße und -Qualität

Unsere Stauden und Gehölze gedeihen mit den Jahreszeiten in unserer Gärtnerei im Freiland. Vor dem Versand prüfen wir jede Pflanze sorgfältig auf ihren Zustand und ihre Qualität. Im Pflanzenversand ist das entscheidende Qualitätsmerkmal die optimale Ausprägung des Wurzelballens. Eine gesunde Wurzel ist die Grundlage für kräftigen Wuchs und Blütenpracht in Ihrem Garten.

Je weiter das Jahr fortgeschritten ist, desto wahrscheinlicher schneiden wir einige Arten für den sicheren Transport zurück. Schaden tut der Rückschnitt den Pflanzen nicht, sie wachsen dadurch am neuen Standort sogar besser an. Blattschmuckstauden und Gehölze werden grundsätzlich nur in besonderen Fällen zurückgeschnitten. Wir versenden unsere Pflanzen nur dann, wenn Sie diese auch in den Boden einpflanzen können.

Alles wichtige zu unseren zusätzlichen Lieferangaben erhalten Sie in unserem Blogbeitrag 'Wurzelnackt oder im Topf?'.

So versenden wir unsere Pflanzen

Seit vielen Jahren wurde unser Pflanzenversand ausgebaut und optimiert. Anfangs wurden lediglich Pflanzen versendet, die leicht in der Handhabung waren (z.B. die Rhizome der Iris). Mit verschiedenen Verpackungsmöglichkeiten und reichlich Erfahrung versenden wir heute unser komplettes Sortiment. Heutzutage können Sie problemlos und guten Gewissens Pflanzen online bestellen. Die Pflanzen werden sicher verpackt, sodass Sie auch mehrere Tage im Versandkarton überstehen.

Mit jeder Pflanzenlieferung erhalten Sie Pflanz- und Pflegetipps für Ihre Garten-Traum. Unsere Pflanzen werden sicher und ökologisch sinnvoll verpackt. Bei unserem Pflanzenversand kommen verschiedene Arten umweltfreundlicher Materialien zum Einsatz. Aufgrund der Feuchtigkeit lassen sich Folie und Plastik leider (noch) nicht komplett vermeiden.

Wann ist die beste Pflanzzeit?

Prinzipiell können Sie Gartenpflanzen aus Töpfen ganzjährig pflanzen, sofern der Boden nicht durch Frost hart und unbearbeitbar ist. Es gibt jedoch zwei besonders günstige Pflanzzeiten: Im Frühjahr erstreckt sich diese von März bis Ende Juni.
Im Herbst lässt sich gut von September bis Mitte November pflanzen. Auch im
Hochsommer (Juli/August) können Sie erfolgreich pflanzen, jedoch sollten Sie
aufgrund der hohen Temperaturen häufiger gießen.

  • Sicher verpackt

    Wir verpacken Ihre Pflanzen sicher und ökologisch sinnvoll. Ganz auf Plastik können wir nicht immer verzichten. Sollte doch einmal etwas schiefgehen, dann kontaktieren Sie uns gerne direkt. Wir finden ganz sicher eine Lösung.

Pflanzenkombinationen für ein schönes blühendes Staudenbeet!

Ihre Zufriedenheit liegt uns am Herzen

Wir versenden seit vielen Jahren europaweit Pflanzen in bester Qualität. Große Auswahl und Top-Qualität sind für uns besonders wichtig!

In unserer Gärtnerei finden Sie daneben auch Pflanzen, die wir nicht versenden können. Bei einem Besuch lassen sich Bestellungen auch einfach abholen.