• Aktuell eingeschränkte Bestellmöglichkeit - derzeit sind nur Beet-Ideen verfügbar.
  • Vor Ort finden Sie weiterhin unser komplettes Sortiment.

Crambe cordifolia
Herzblättriger Blütenkohl | Riesen-Schleierkraut

Aktuell eingeschränkte Bestellmöglichkeit: derzeit sind nur Beet-Ideen verfügbar.


Vor Ort finden Sie weiterhin unser komplettes Sortiment.

  • P 1
Ein gewaltiger, sommerlicher Blütenschleier, umweht von einem süßen, honigartigen Duft, worin... mehr

Crambe cordifolia

Ein gewaltiger, sommerlicher Blütenschleier, umweht von einem süßen, honigartigen Duft, worin sich nicht nur das Auge, sondern auch eine ganze Brigade an Insekten verliert: das gehört zum überwältigenden Erscheinungsbild des Riesen-Schleierkrauts, dem ein großzügiger Platz in der Staudenrabatte und im Rosenbeet eingeräumt werden darf.

Über dem großblättrigen, grünen Laub bauen sich auf kräftigen Stielen reich verzweigte, lockere Blütentrauben aus unzähligen weißen Kreuzblüten auf, die auf beachtlichen Einmeter-und-Achtzig wie eine Wolke zwischen Strauchrosen und Buschmalven, zwischen Königskerzen und Purpurfencheln stehen.

Mit Vitalität, Blütenpracht und ausdauerndem Wiedererscheinen quittiert Crambe maritima einen vollsonnigen Standort auf eher kargem, trockenem Boden von gut durchlässiger Struktur. Hier teilt sich das Riesen-Schleierkraut die Fläche mit anderen, sonne- und wärmeliebenden Stauden, darunter Mittelmeer-Wolfsmilch und Brandkraut, Blaurauten und Zistrosen, Bartiris und Lavendel.

Ein Klassiker im Bauerngarten, a plant of choice in gravel, und ein galanter Rosenkavalier: das Verwendungsspektrum für diese Solitärstaude ist breit und die Gartenpforte für ihren Einzug weit geöffnet.

Eigenschaften & Merkmale

Blütenfarbe: weiß
Blütezeit: Juni, Juli, August
Wuchshöhe: 120 cm
Pflanzabstand: 40 bis 50 cm
Winterhärtezone: Z5 (-23 bis -28 °C)
Wuchsverhalten: horstig, lockerhorstig, horstbildend
Bodenverhältnisse: normal, trocken
Eigenschaften: Duftpflanze, schneckenunempfindlich, Blattschmuck, Schnittblume
Lichtverhältnisse: sonnig
Pflanzenfamilie: Brassicaceae (Cruciferae) - Kreuzblütlergewächse

So versenden wir unsere Pflanzen

Wir versenden unsere Pflanzen nur dann, wenn Sie diese auch in den Boden einpflanzen können. Unsere Stauden und Gehölze werden durch unsere Gärtnerinnen und Gärtner in der Gärtnerei gesammelt. Im Versand werden diese noch einmal sorgfältig auf Zustand und Qualität geprüft.

Je weiter das Jahr fortgeschritten ist, desto wahrscheinlicher schneiden wir einige Arten für den sicheren Transport zurück. Schaden tut der Rückschnitt den Pflanzen nicht, sie wachsen dadurch am neuen Standort sogar besser an. Blattschmuckstauden und Gehölze werden grundsätzlich nur in besonderen Fällen zurückgeschnitten.

Qualitätsmerkmal im Pflanzenversand ist ein optimale Ausprägung des Wurzelballens. Eine gesunde Wurzel ist die Grundlage für kräftigen Wuchs und spätere Blüten. Mit jeder Pflanzenlieferung erhalten Sie auch Informationen für Ihre neuen Lieblinge.

Unsere Pflanzen werden sicher und ökologisch sinnvoll verpackt. Bei unserem Pflanzenversand kommen verschiedene Arten umweltfreundlicher Materialien zum Einsatz. Aufgrund der Feuchtigkeit lassen sich Folie und Plastik leider (noch) nicht komplett vermeiden.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Ihre Erfahrung mit Crambe cordifolia (Herzblättriger Blütenkohl | Riesen-Schleierkraut)

Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen