Das Hangbeet
Clevere Bepflanzung für sonnig-schräge Flächen

269,00 EUR *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Lieferung ab September 2019
Grundstücke am Hang können einen vor ungeahnte Herausforderungen stellen. Nicht nur lässt es... mehr

Das Hangbeet

Clevere Bepflanzung für sonnig-schräge Flächen

Grundstücke am Hang können einen vor ungeahnte Herausforderungen stellen. Nicht nur lässt es sich an steilen Böschungen schlecht gärtnern, auch Niederschlag droht, die Erde wegzuspülen. In diesem Beispiel wurde ein Hang mit Natursteinmauern neu terrassiert. Das dabei entstandene Beet von ca. 10 m Länge und 4 m Breite besitzt eine Neigung von fast 45°. Die ganztägige Besonnung sowie ein eher trockener Boden erfordern eine Bepflanzung mit entsprechend stresstoleranten Pflanzen, die gleichzeitig durch ihr Laub und Wurzelwerk den Boden schützen und festhalten.

Hierfür bestens geeignet sind Polsterstauden wie Teppich-Glockenblumen, -Thymian, -Kamille und - Schleierkraut. Dazu Wollziest mit silbrigem Laub, weiches Federhaargras und Blauschwingel. Niedriger Ziersalbei sorgt für hübsche kerzenförmige Blüten, während Katzenminze duftig blaue Schleier bildet. Mediterrane Halbsträucher wie Lavendel und Heiligenkraut verströmen darüber hinaus in der Sommersonne ihre ätherischen Öle und sorgen auch im Winter für Struktur im Beet. Ein Star des Hangensembles ist die Steppenwolfsmilch mit ihren limettengrünen Blütenständen, die üppige, halbkugelförmige Büsche bildet und so für tolle Akzente sorgt. Zart und leicht webt sich als zierliche Krönung die karminrote Karthäusernelke in die Pflanzengemeinschaft und besticht mit ihren schwebenden Blütchen.

Durch seinen modulhaften Aufbau lässt sich das von Anne Rostek (Staudengärtnerei Gräfin von Zeppelin) geplante Pflanzenpaket „Das Hangbeet“ ganz leicht an jede Beetform mit einer Fläche von 10 m² anpassen. Nicht nur kann man die Stauden nach Belieben an andere Stellen setzen, auch lässt sich das Paket ohne ästhetische Abstriche problemlos mehrfach pflanzen, wie in diesem Beispiel mit vier Beetpaketen. Gut zu wissen, dass es auch pflegeleicht ist. Nur einmal im Frühjahr ist ein Rückschnitt erforderlich. Ist die Pflanzung erst zusammengewachsen, reguliert sich auch das Unkrautaufkommen, so dass man viele Jahre blütenreiche Freude an seinem Hang genießen kann.

  • Beetgröße: L 5 m x B 2 m = 10 m²
  • Standort: vollsonnig, normaler bis trockener Gartenboden
  • 70 Pflanzen im Paket mit Pflanzplan und Pflegeanleitung

Die beste Pflanzzeit für dieses Staudenbeet ist im Frühling (März bis Mitte Juni) oder Herbst (September/Oktober).

Eigenschaften & Merkmale

Gartenstil: Naturnah & Bienenweide
Lichtverhältnisse: sonnig
Bodenverhältnisse: normal
trocken
MengePflanzeHöhe in cmMärzApr.MaiJuniJuliAug.Sept.Okt.
3 Calamintha nepeta ssp. nepeta (Steinquendel) 50                
5 Campanula poscharskyana (Teppich-Glockenblume) 25                
4 Cerastium tomentosum (Hornkraut) 10                
5 Chamaemelum nobile 'Plenum' (Teppich-Kamille) 25                
3 Dianthus carthusianorum (Karthäusernelke) 40                
3 Euphorbia seguieriana ssp. niciciana (Wolfsmilch) 60                
5 Festuca cinerea (Blauschwingel) 15/25                
5 Geranium sanguineum (Blutstorchschnabel) 30                
5 Gypsophila repens (Teppich-Schleierkraut) 10                
2 Lavandula angustifolia, weiß (Lavendel) 40                
4 Nepeta x faassenii (Katzenminze) 30                
5 Salvia nemorosa, blau (Ziersalbei) 40                
3 Santolina pinnata (Heiligenkraut) 30                
4 Sedum spurium (Teppich-Fetthenne) 10                
5 Stachys byzantina (Wollziest) 40                
4 Stipa tenuissima (Federhaargras) 40/60                
5 Thymus doerfleri (Teppich-Thymian) 10                
Die Pflanzen in unseren Beetpaketen sind alle ausdauernd und mehrjährig. Der Großteil ist zudem vollkommen winterhart. Nur einige wenige Pflanzen benötigen in rauen Lagen einen Winterschutz, worauf wir Sie jedoch in der beigelegten Pflanz- und Pflegeanleitung hinweisen.

So versenden wir unsere Pflanzen

Das Hangbeet | Freilandstauden aus der Gärtnerei

Unsere Stauden und Gehölze werden durch unsere Gärtnerinnen und Gärtner in der Gärtnerei gesammelt. Im Versand werden die Pflanzen noch einmal sorgfältig auf Zustand und Qualität geprüft.

Das Hangbeet | Schnitt & Pflege für den Versand

Je weiter das Jahr fortgeschritten ist, desto wahrscheinlicher schneiden wir einige Pflanzen für den sicheren Transport zurück. Schaden tut das den Pflanzen nicht, sie wachsen dadurch sogar besser an.

Das Hangbeet | Qualität & Topfgröße

Blattschmuckstauden und Gehölze werden nur in besonderen Fällen zurückgeschnitten. Unser Qualitätsmerkmal im Versand ist die optimale Ausprägung des Wurzelballens.

Das Hangbeet | Verpackung & Versand

Unsere Pflanzen werden sicher und ökologisch sinnvoll verpackt. Hierbei kommen umweltfreundliche Materialien zum Einsatz. Aufgrund der Feuchtigkeit lassen sich Folie und Plastik leider (noch) nicht komplett vermeiden.

Vor dem Rückschnitt

Pflanzen vor und nach dem Rückschnitt

Die Beet-Idee 'Duftende Bienenweide' sehen Sie hier vor dem Rückschnitt.

Nach dem Rückschnitt

Pflanzen vor und nach dem Rückschnitt

Nach dem Rückschnitt können die Pflanzen nun verpackt werden.

Die Ankunft Ihrer Pflanzen

Vom Öffnen des Pakets bis zum fertig gepflanzten Beet nimmt Sie Anne Rostek in diesem Video an die Hand.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
20.07.2019

Traumhaft und sehr wüchisg

Die gelieferten Pflanzen waren ALLLE von einwandfreier Qualität. Sind sehr gut angewachsen und nach 3 Monaten in der Erde sieht das Beet einfach nur traumhaft aus. Außerdem zieht es viele Bienen und Schmetterlinge an

Ihre Erfahrung mit Das Hangbeet

Ihre Meinung über "Das Hangbeet (Clevere Bepflanzung für sonnig-schräge Flächen)" interessiert uns. Geben Sie dazu gerne hier eine kurze Bewertung ab oder teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns. Bei Fragen können Sie uns gerne direkt kontaktieren.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen