Epimedium grandiflorum
Großblütige Elfenblume

Epimedium grandiflorum ist leider nicht verfügbar.

Lassen Sie sich per E-Mail benachrichtigen, wann Epimedium grandiflorum wieder verfügbar ist.
  • P 0,5
Eine zartes Elfenblümchen mit langgespornten, reinweißen Blüten, die zeitgleich mit dem... mehr

Epimedium grandiflorum

Eine zartes Elfenblümchen mit langgespornten, reinweißen Blüten, die zeitgleich mit dem bronzefarbenen Neuaustrieb des Laubs im April erscheinen. Mit dieser märchenhaft durch den Frühlingsgarten schwebenden Schattenprinzessin lassen sich Standorte adeln, die Epimedium grandiflorum ein halbschattiges bis schattiges Plätzchen in konkurrenzarmer Umgebung anbieten.

Auf locker-humosen, frischen und nicht zu kalkreichen Böden, entwickelt sich diese zauberhafte Elfenblume aus Japan zu langlebigen Horsten mit attraktiver, sommergrüner Belaubung und einem wunderschönen Feenblütenschleier in makellosem, frei zu kombinierendem Weiß. Neben einer ganzen Reihe von Frühlingszwiebeln, wie Schneeglöckchen, Waldanemonen oder Hundszahnlilien, stellen schwachwachsende Farne und Schattenstauden probate Pflanzpartner für Epimedium grandiflorum dar. Polygonatum, Adiantum pedatum, Dodecatheon meadia, Primula vialii oder kleinwüchsige Funkien leisten der kostbaren Frühlingsblüherin an geschützen Standorten gern Gesellschaft. Und wann immer sich ihm die Gelegenheit dazu bietet, ist Epimedium grandiflorum auch promt zur Stelle, um im Topfgarten seine hellen Elfenglöckchen zu läuten.

Eigenschaften & Merkmale

Blütenfarbe: weiß
Blütezeit: April, Mai
Wuchshöhe: 20 cm
Pflanzabstand: 50 bis 80 cm
Winterhärtezone: Z5 (-23 bis -28 °C)
Wuchsverhalten: horstig, lockerhorstig, horstbildend
Bodenverhältnisse: normal, trocken
Eigenschaften: immergrün, schneckenunempfindlich, Bodendecker, Blattschmuck
Lichtverhältnisse: halbschattig, schattig
Pflanzenfamilie: Berberidaceae - Sauerdorngewächse

Unsere Stauden und Gehölze werden durch unsere Gärtnerinnen und Gärtner in der Gärtnerei gesammelt. Im Versand werden diese noch einmal sorgfältig auf Zustand und Qualität geprüft. Je weiter das Jahr fortgeschritten ist, desto wahrscheinlicher schneiden wir einige Arten für den sicheren Transport zurück. Schaden tut der Rückschnitt den Pflanzen nicht, sie wachsen dadurch am neuen Standort sogar besser an.

Blattschmuckstauden und Gehölze werden grundsätzlich nur in besonderen Fällen zurückgeschnitten. Wir versenden unsere Pflanzen nur dann, wenn Sie diese auch in den Boden einpflanzen können. Qualitätsmerkmal im Pflanzenversand ist ein optimale Ausprägung des Wurzelballens. Eine gesunde Wurzel ist die Grundlage für kräftigen Wuchs und spätere Blüten.

Mit jeder Pflanzenlieferung erhalten Sie Pflanz- und Pflegetipps für Ihre neuen Lieblinge. Unsere Pflanzen werden sicher und ökologisch sinnvoll verpackt. Bei unserem Pflanzenversand kommen verschiedene Arten umweltfreundlicher Materialien zum Einsatz. Aufgrund der Feuchtigkeit lassen sich Folie und Plastik leider (noch) nicht komplett vermeiden.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Ihre Erfahrung mit Epimedium grandiflorum (Großblütige Elfenblume)

Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
Fragen & Antworten 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Archiv

Es wurde noch keine Frage zu diesem Artikel gestellt.

Eine Frage Stellen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Frage stellen