Das perfekte Winterquartier
für Ihre Pflanzen

Pflanzen-überwinterungsserviceIhre frostempfindlichen Pflanzenschätze finden in unserem modernen Gewächshaus das perfekte Überwinterungsquartier mit optimalen Bedingungen.

Unser Pflanzenüberwinterungsservice beinhaltet neben dem Winterquartier:

  1.  die individuelle Pflege (Gießen und Schädlingsbekämpfung),
  2.  den fachgerechten Form- und Erhaltungsschnitt (nach Absprache),
  3.  das Düngen für einen guten Start in die neue Saison
  4.  und, auf Wunsch, das Umtopfen sowie
  5.  einen Hol- & Bringservice in der Region. 

Kontakt aufnehmen

Überwinterungszeitraum

Je nach Witterung ca. Ende Oktober/Mitte November bis ca. Mitte/Ende April des Folgejahres.

Abholung & Anlieferung

Gerne bieten wir Ihnen die Abholung Ihrer Pflanzen an (zur detaillierten Preisübersicht).
Natürlich können Sie aber auch den Transport der Pflanzen zu unserer Gärtnerei selbst zu übernehmen.

Leistung Berechnung
Winterquartier
inkl. individuelle Pflege,
Form-/Erhaltungsschnitt und Startdünger
  • Die Europalette (110 Euro) ist die kleinste mietbare Einheit
  • alles, was auf eine Europalette passt, kostet 110 Euro.
  • Pflanzen unter 1/4 qm werden nicht angenommen.
Entfernungspauschale
Hol- & Bringservice Bordsteinkante
  • bis 20 km: 20 Euro
  • über 20 km: 1,50 Euro pro km
  • Abholung im Umkreis von max. 30 km
Hol- & Bringservice
Garten/Terrasse
  • pro angefangene 10 Minuten 10 Euro
Umtopfen
  • bis 30 cm Ø Topfgröße 10 Euro
  • bis 50 cm Ø Topfgröße 20 Euro
  • bis 60 cm Ø Topfgröße 30 Euro
  • Inkl. Erde zzgl. Topfmodell nach Absprache.
  • Spezialerde zzgl. 50 %

 

Kontakt aufnehmen

Diese Pflanzen können Sie bei uns überwintern

Folgende Pflanzen können zur Überwinterung angenommen werden:

Abutilon (Schönmalve), Agapanthus (Schmucklilie), Anisodonthea (Kapmalve), Agava (Agave), Buxus (Buchsbaum), Cassia (Gewürzrinde), Callistemon (Zylinderputzer), Camelia (Kamelien), Cestrum (Hammerstrauch), Chamaerops (Zwergpalme), Citrus, Datura (Engelstrompete), Ficus carica (Feige), Fuchsia Solitär (Fuchsie), Pelargonium Solitär, Lantana (Wandelröschen), Laurus (Lorbeer), Myrtus (Brautmyrte), Nerium (Oleander), Olea (Olive), Plumbago (Bleiwurz), Phoenix canariensis (Dattelpalme), Punica granatum (Granatapfel), Rosa (Rosen), Rosmarinus (Rosmarin), Solanum jasminoides (Jasmin), Solanum rantonettii (Enzianstrauch), Tracheolospermum (Sternjasmin), Trachycarpus fortunei (Hanfpalme), Yucca (Palmlilie)

Pflanzen, die wir nicht überwintern können:

Argyranthemum (Margeriten), Baumschulpflanzen, Bougainvillea (Drillingsblume), Bonsai-Pflanzen, Dipladenia/Sundavillea, Heliotrop (Vanilleblume), Hibiscus (Hibiskus), Hydropflanzen, Phoenix roebelinii (Zwergdattelpalme), Tibouchina (Samtveilchen), Kakteen, Zimmerpflanzen

Mindesttopfgröße: Ø 24 cm; Pflanzen unter 1/4 qm werden nicht angenommen.

Bitte beachten: Unser Gewächshaus ist für Kalthauspflanzen ausgelegt. Die Überwinterung findet bei Temperaturen von 4 - 8°C statt. Einige Pflanzen benötigen eine wärmere Überwinterung. Diese Temperaturen können wir nicht garantieren. Pflanzen in schlechtem Zustand (d.h. mit Krankheiten, Schädlingen, Frostschäden o.ä.) können wir leider nicht annehmen.

 

Hier finden Sie sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und weitere detaillierte Informationen.

Weitere Info und Buchung

Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an.

Kontakt aufnehmen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen