Unser Beitrag zur Landesgartenschau 2022
Farben im Fluss

Malen mit lebendigen Farben, genau dies wird der Schaugarten der Staudengärtnerei Gräfin von Zeppelin auf der Landesgartenschau Neuenburg 2022 verkörpern. „Farben im Fluss“ lässt mit einer Vielzahl an Stauden, Gräsern, Rosen und Blumenzwiebeln ein bewegtes Pflanzenbild entstehen, das sich von Frühling bis Herbst für den Besucher in immer neuem Gewand präsentiert.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Die Staudengärtnerei auf der Landesgartenschau 2022

Ein lebendiges Gemälde

Auf einer leicht modellierten Fläche mit zwei Sitzplattformen verweben sich fließende, monochrome Farbbänder zu einem harmonischen Pflanzenteppich, der von allen Seiten aus betrachtet werden kann.

Wir sind ganz in der Nähe

Unsere Gärtnerei im Markgräflerland liegt nur 14 km östlich von Neuenburg am Rhein im Weinort Laufen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Unser Schaugarten in Zahlen

  • Gartenfläche: 20 x 12,5 m (250 m2)
  • Pflanzenanzahl: 1.500 Stk. (Stauden, Gräser und Rosen)
  • Blumenzwiebeln: 950 Stk. (Tulpen und Zierlauch

Die Pflanzbereiche

Unser Schaugarten besteht aus zehn verschiedenen Farbbereichen, die optisch durch transparente weißgrüne Bänder aus Ziergräsern, Prachtkerze, Wiesenknopf und Kugellauch getrennt sind. Lassen Sie die Farben auf sich wirken und entdecken Sie unsere Pflanzbereiche.

Schaugarten Landesgartenschau

1. Weiß-Silber

Eleganter Lichterglanz u.a. mit Silbernem Wermut ‘Powis Castle‘, edler Bartiris ‘Skating Party‘ und architektonischer Kugeldistel ‘Starfrost‘

2. Zartes Rosa

Zum Hineinkuscheln u.a. mit Taglilie ‘Catherine Woodberry‘, rosa Beetrose ‘Orienta Laila‘ und kleiner Nachtkerze ‘Siskiyou‘

3. Pink

Poppig & Pretty u.a. mit Scheinsonnenhut ‘Purple Emperor‘, Vexiernelke und Ziersalbei ‘Amethyst‘

4. Fliederblau

Himmlisch hell u.a. mit Bartiris ‘Princesse Caroline de Monaco‘, Hoher Flam- menblume ‘Sweet Summer Ocean‘® und Edeldistel ‘Blue Star‘

5. Lilablau

Beruhigende Kühle u.a. mit Storchschnabel ‘Orion‘, Katzenminze ‘Walker‘s Low‘ und Knäuelglockenblume ‘Freya‘ A‘

6. Purpur-Violett

Samtig & geheimnisvoll u.a. mit Purpurdistel ‘Atropurpureum‘, Rose ‘Munstead Wood‘ und Wieseniris ‘Purple Wine‘

7. Rot

Zieht alle Blicke auf sich u.a. mit Scheinsonnenhut ‘Kismet Red‘®, Nelkenwurz ‘Scarlet Tempest‘ und Hoher Flammenblume ‘Starfire‘

8. Orange

Für optische Kraft u.a. mit Taglilie ‘Elijah‘, Sonnenbraut ‘Sahin‘s Early Flowerer‘ und Nelkenwurz ‘Scarlet Tempest‘

9. Goldgelb

Fröhlich & unbeschwert u.a. mit Schafgarbe ‘Parker‘, Königskerze ‘Sixteen Candles‘ und Bartiris ‘Gold Galore‘

10. Cremegelb

Streichelt die Seele u.a. mit Riesenskabiose, Färberkamille ‘Sauce Hollandaise‘ und Mädchenauge ‘Moonbeam‘

11. Sitzplattformen

Zum Entspannen mit Relax-Stühlen, Wasserspiel und handgefertigten Weiden- elementen als Begrenzung

weißgrüne Blätter

Vorträge und Vorlesungen

17. Mai 2022 (15 Uhr) - Spannung und gute Laune

Tolle Pflanzenkombis zum Nachpflanzen

Um schöne Gartenbilder zu erzeugen bedarf es keiner riesigen Auswahl an Pflanzen. Oft sind schon gekonnte Dreiklänge ein absoluter Hingucker und können gerade kleine Gartenbeete aufwerten. Welche Stauden man für attraktive Farbkombis und blütenreiche Bilder perfekt nutzen kann erfahren Sie in diesem geführten Rundgang im Schaugarten der Staudengärtnerei Gräfin von Zeppelin.

24. Mai 2022 (17 Uhr) - Lesung mit Aglaja von Rumohr

Buchtitel: Jörg Pfenningschmidt - Hier wächst nichts

29. Mai 2022 (15 Uhr) - Gestaltungsideen für den eigenen Garten

Pflegeleichte Blütenpracht für schöne Beete

Stauden sind die idealen Partner im Garten. Sie sind mehrjährig, winterhart und erfreuen übers Gartenjahr mit attraktivem Blüten- und Blattschmuck. Die Gartenexperten der Staudengärtnerei Gräfin von Zeppelin stellen Ihnen ihre Lieblingskandidaten für tolle Beete vor und geben Tipps für die Beetgestaltung in ganz unterschiedlichen Stilrichtungen. Von Prachtstaudenbeet bis Naturgarten, hier wird jeder fündig!

14. Juni 2022 (17 Uhr) - Lesung mit Aglaja von Rumohr

Lassen Sie sich überraschen.

12. Juli 2022 (17 Uhr) - Lesung mit Aglaja von Rumohr

Lassen Sie sich überraschen.

6. September 2022 (15 Uhr) - Willkommen Natur

Hier summt und brummt es

Die Sehnsucht nach einem eigenen Stückchen gestalteter Natur wird bei vielen immer größer. Wie der Spagat zwischen Wildnis und gepflegtem Garten gelingt, so dass sowohl Insekten und Wildtiere als auch die Besitzer sich hierin wohl und zuhause fühlen, das verraten Ihnen die Gartenexperten der Staudengärtnerei Gräfin von Zeppelin in diesem Vortrag am Schaugarten „Farben im Fluss“. 

Zuletzt angesehen