Pflanzen für trockenen Schatten: Erfrischende Helfer

trockener_Schatten56b9cfd8e632a

So wie trocken-sonnige Standorte Pflanzen vor eine echte Herausforderung stellen, bieten auch trocken-schattige Plätze durch einen Mangel an Licht und Bodenfeuchtigkeit Pflanzen keine optimalen Lebensbedingungen. 

Zum Glück gibt es jedoch Spezialisten, die sich genau diese Nische erobert haben und uns in unseren Gärten so manche Verlegenheit ersparen, wenn wir uns beim Anblick einer kahlen Stelle unter einem mächtigen Gehölz, ratlos am Kopf kratzen. 

Viele dieser Anpassungskünstler wie Nieswurz oder Ysander besitzen derbe, ledrige Blätter, die die Pflanze vor zu viel Verdunstung schützen. Andere wie das Alpenveilchen und der Aronstab besitzen unterirdische Speicherorgane, die ihnen helfen, trockene Sommermonate unbeschadet zu überstehen. 

So wie trocken-sonnige Standorte Pflanzen vor eine echte Herausforderung stellen, bieten auch trocken-schattige Plätze durch einen Mangel an Licht und Bodenfeuchtigkeit Pflanzen keine... mehr erfahren »
Fenster schließen
Pflanzen für trockenen Schatten: Erfrischende Helfer

trockener_Schatten56b9cfd8e632a

So wie trocken-sonnige Standorte Pflanzen vor eine echte Herausforderung stellen, bieten auch trocken-schattige Plätze durch einen Mangel an Licht und Bodenfeuchtigkeit Pflanzen keine optimalen Lebensbedingungen. 

Zum Glück gibt es jedoch Spezialisten, die sich genau diese Nische erobert haben und uns in unseren Gärten so manche Verlegenheit ersparen, wenn wir uns beim Anblick einer kahlen Stelle unter einem mächtigen Gehölz, ratlos am Kopf kratzen. 

Viele dieser Anpassungskünstler wie Nieswurz oder Ysander besitzen derbe, ledrige Blätter, die die Pflanze vor zu viel Verdunstung schützen. Andere wie das Alpenveilchen und der Aronstab besitzen unterirdische Speicherorgane, die ihnen helfen, trockene Sommermonate unbeschadet zu überstehen. 

Zuletzt angesehen