Gartenidee aus dem Arboretum Wespelaar

Das Arboretum gilt noch als absoluter Geheimtipp unter Gartenfans.

Die Staudenrabatten vom Arboretum Wespelaar

Nicht nur dendrophile (also Bäume liebende) Gartenbegeisterte sondern auch solche, die Stauden gern haben, kommen in Philippe de Spoelberchs Arboretum nordöstlich von Brüssel voll auf ihre Kosten.

Der Baumpark gilt noch als absoluter Geheimtipp. Wohl auch darum teilt man sich diesen Ort im Hochsommer nur mit einer Handvoll weiterer Besucher und kann ungestört zwischen den wundervollen Gehölzen umherwandern, die die umfangreiche Sammlung zu bieten hat. Um jedoch in den Park zu gelangen, muss man sich zunächst von den wunderschönen Staudenrabatten losreißen können, die im Eingangsbereich des Arboretums auf einen warten. Perfekt auf die zart lachsrosa Farbe des Empfangsgebäudes abgestimmt entzücken im August Sonnenhüte, Wiesenraute, duftige Gräser, Edeldisteln sowie Rosen und Clematis an Obelisken.

So fein ist diese Pflanzung abgestimmt, dass man am liebsten mit Bleistift und Notizbuch stehenbleiben möchte, um sich die Kombinationen alle zu notieren.

Lassen Sie sich von unserer Gartenidee zur kreativen Gestaltung Ihres eigenen Grüns inspirieren!

Garteninformationen

Arboretum Wespelaar
Grote Baan 63
3150 Haacht-Wespelaar
Belgien

www.arboretumwespelaar.be

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen