• Aktuell eingeschränkte Bestellmöglichkeit - derzeit sind nur Beet-Ideen verfügbar.
  • Vor Ort finden Sie weiterhin unser komplettes Sortiment.

Gaura lindheimeri 'Short Form'
Prachtkerze

Gaura lindheimeri 'Short Form'

Aktuell eingeschränkte Bestellmöglichkeit: derzeit sind nur Beet-Ideen verfügbar.


Vor Ort finden Sie weiterhin unser komplettes Sortiment.

  • P 1
Wem die reine Art zu hoch und zu ausladend gerät, weil das Beet zu klein oder der freie... mehr

Gaura lindheimeri 'Short Form'

Wem die reine Art zu hoch und zu ausladend gerät, weil das Beet zu klein oder der freie Pflanzplatz zu weit im Vordergrund der Rabatte gelegen ist, der kann mit Gaura lindheimeri 'Short Form' auf eine kleinere Ausgabe der Prachtkerze zurückgreifen.

Ebenso feenhaft fein und nicht minder reichblütig, schenkt der niedriger bleibende Dauerblüher vollsonnigen Standorten einen ausdauernden Schmetterlingsblütenflor in einem leicht zu kombinierenden Weiß-Rosé. Auf Gräbern und in Pflanztrögen auf Balkon und Terrasse ist Gaura lindheimeri 'Short Form' eine unschlagbare High-Summer-Queen, in deren graziler Erscheinung sich eine Leichtigkeit ausdrückt, die sich unmittelbar überträgt.

Zusammen mit spanischen Gänseblümchen und dauerblühenden Gartenstorchschnäbeln, mit Verbena bonariensis 'Lollipop' und Scabiosa columbaria 'Pink Mist', sorgt die Prachtkerze bis in den Herbst hinein für einen fröhlichen Blütenreigen. Ihre Standortansprüche decken sich mit denen der Art: sonnig und warm, durchlässig und nicht zu feucht sollte das Plätzchen sein, das dem hübschen Sommerblüher für sein hinreißendes Tänzchen angeboten wird.

Eigenschaften & Merkmale

Blütenfarbe: weiß
Blütezeit: Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober
Wuchshöhe: 50 cm
Pflanzabstand: 50 bis 80 cm
Winterhärtezone: Z9 ( 0 bis -5 °C)
Wuchsverhalten: horstig, lockerhorstig, horstbildend
Bodenverhältnisse: trocken
Eigenschaften: schneckenunempfindlich, Schnittblume
Lichtverhältnisse: sonnig
Pflanzenfamilie: Onagraceae - Nachtkerzengewächse

So versenden wir unsere Pflanzen

Wir versenden unsere Pflanzen nur dann, wenn Sie diese auch in den Boden einpflanzen können. Unsere Stauden und Gehölze werden durch unsere Gärtnerinnen und Gärtner in der Gärtnerei gesammelt. Im Versand werden diese noch einmal sorgfältig auf Zustand und Qualität geprüft.

Je weiter das Jahr fortgeschritten ist, desto wahrscheinlicher schneiden wir einige Arten für den sicheren Transport zurück. Schaden tut der Rückschnitt den Pflanzen nicht, sie wachsen dadurch am neuen Standort sogar besser an. Blattschmuckstauden und Gehölze werden grundsätzlich nur in besonderen Fällen zurückgeschnitten.

Qualitätsmerkmal im Pflanzenversand ist ein optimale Ausprägung des Wurzelballens. Eine gesunde Wurzel ist die Grundlage für kräftigen Wuchs und spätere Blüten. Mit jeder Pflanzenlieferung erhalten Sie auch Informationen für Ihre neuen Lieblinge.

Unsere Pflanzen werden sicher und ökologisch sinnvoll verpackt. Bei unserem Pflanzenversand kommen verschiedene Arten umweltfreundlicher Materialien zum Einsatz. Aufgrund der Feuchtigkeit lassen sich Folie und Plastik leider (noch) nicht komplett vermeiden.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Ihre Erfahrung mit Gaura lindheimeri 'Short Form' (Prachtkerze)

Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen