• Aktuell eingeschränkte Bestellmöglichkeit - derzeit sind nur Beet-Ideen verfügbar.
  • Vor Ort finden Sie weiterhin unser komplettes Sortiment.

Gypsophila Repens-Hybr. 'Rosenschleier'
Kriechendes Schleierkraut

Aktuell eingeschränkte Bestellmöglichkeit: derzeit sind nur Beet-Ideen verfügbar.


Vor Ort finden Sie weiterhin unser komplettes Sortiment.

  • P 0,5
Ja, auch zu Rosen ist es traumhaft schön, doch seine vorrangige Verwendung findet dieses reizend... mehr

Gypsophila Repens-Hybr. 'Rosenschleier'

Ja, auch zu Rosen ist es traumhaft schön, doch seine vorrangige Verwendung findet dieses reizend filigrane Schleierkraut auf den sonnig-warmen Böden des Steingartens, wo es mit seinen luftigen, rosafarbenen Blütenwolken Bartiris, Yucca, Blaurauten oder Bartblumen umschmeichelt.

Ab Juni schüttelt diese bewährte Foerster-Sorte ihr Blütenkissen mächtig auf und bezaubert mit einer Unmenge an gefüllt blühenden, hell rosafarbenen Pomponblütchen, die das niedrige, feintriebige Polster bis August durchziehen. Gypsophila repens 'Rosenschleier' ist ihrem grazilen Habitus und ihrer heiteren Blühfreude also genau das Richtige für vollsonnige, warme Standorte, denen ein wenig mehr Leichtigkeit gut bekommt.

An vorderster Front der Staudenrabatte, werkt das Schleierkraut neben Katzenminzen und Frauenmänteln emsig mit am bauschenden Beetkantensaum, der harte Kanten unter überschäumenden Blütenwolken rasch zum Verschwinden bringt. Ein solcher Effekt kann auch an Treppenaufgängen, an Terrassen- und Wegeflächen Wunder wirken und einer romantisch verträumten Atmosphäre Vorschub leisten.

Auf dem Balkon fühlt sich Gypsophila repens 'Rosenschleier' ebenfalls pudelwohl, solange das Pflanzsubstrat eine gute Drainage sicherstellt und der hinreißenden Sommerblüherin dauerfeuchte Wurzeln im Winter erspart.

Eigenschaften & Merkmale

Blütenfarbe: rosa
Blütezeit: Juni, Juli, August
Wuchshöhe: 30 cm
Pflanzabstand: 30 cm
Winterhärtezone: Z4 (-29 bis -34 °C)
Wuchsverhalten: horstig, lockerhorstig, horstbildend
Bodenverhältnisse: normal, trocken
Eigenschaften: Bienenweide, Bodendecker, Schnittblume
Lichtverhältnisse: sonnig
Pflanzenfamilie: Caryophyllaceae - Nelkengewächse

So versenden wir unsere Pflanzen

Wir versenden unsere Pflanzen nur dann, wenn Sie diese auch in den Boden einpflanzen können. Unsere Stauden und Gehölze werden durch unsere Gärtnerinnen und Gärtner in der Gärtnerei gesammelt. Im Versand werden diese noch einmal sorgfältig auf Zustand und Qualität geprüft.

Je weiter das Jahr fortgeschritten ist, desto wahrscheinlicher schneiden wir einige Arten für den sicheren Transport zurück. Schaden tut der Rückschnitt den Pflanzen nicht, sie wachsen dadurch am neuen Standort sogar besser an. Blattschmuckstauden und Gehölze werden grundsätzlich nur in besonderen Fällen zurückgeschnitten.

Qualitätsmerkmal im Pflanzenversand ist ein optimale Ausprägung des Wurzelballens. Eine gesunde Wurzel ist die Grundlage für kräftigen Wuchs und spätere Blüten. Mit jeder Pflanzenlieferung erhalten Sie auch Informationen für Ihre neuen Lieblinge.

Unsere Pflanzen werden sicher und ökologisch sinnvoll verpackt. Bei unserem Pflanzenversand kommen verschiedene Arten umweltfreundlicher Materialien zum Einsatz. Aufgrund der Feuchtigkeit lassen sich Folie und Plastik leider (noch) nicht komplett vermeiden.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Ihre Erfahrung mit Gypsophila Repens-Hybr. 'Rosenschleier' (Kriechendes Schleierkraut)

Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen