• Aktuell eingeschränkte Bestellmöglichkeit - derzeit sind nur Beet-Ideen verfügbar.
  • Die Gärtnerei und Buchhandlung sind geöffnet - Vor Ort finden Sie weiterhin unser komplettes Sortiment.

Knautia macedonica 'Mars Midget'
Witwenblume

Aktuell eingeschränkte Bestellmöglichkeit: derzeit sind nur Beet-Ideen verfügbar.


Vor Ort finden Sie weiterhin unser komplettes Sortiment.

  • P 1
Im Vordergrund sonniger Staudenrabatten, insbesondere in kleineren Beeten und Pflanztrögen, ist... mehr

Knautia macedonica 'Mars Midget'

Im Vordergrund sonniger Staudenrabatten, insbesondere in kleineren Beeten und Pflanztrögen, ist diese kleine Schwester der hohen Witwenblume ein echter Gewinn. Auch sie lässt ab Juni leuchtend weinrote Blütenteller auf fast unbeblätterten, drahtigen Trieben über die Pflanzfläche schweben – allerdings auf bescheidenen 40cm Wuchshöhe.

Knautia macedonica 'Mars Midget' ist damit deutlich niedriger und kompakter als die Art, zieht mit dieser aber in puncto Blütenschmuckwirkung und Blühdauer gleich. Bis zum Oktober blühen die sonne- und wärmeliebenden Stauden nach und bereichern mit ihren gut verzweigten Blütentrieben steppenähnliche Pflanzungen auf gut durchlässigen, eher trockenen Böden.

Besonders gewinnende Kombinationen ergeben sich mit den dunkelvioletten Blütenkerzen von Salvia nemorosa, mit dem filigranen Blütengespinst von Gypsophila repens 'Rosenschleier', dem kleinen Eisenkraut Verbena 'Lollipop' oder niedrigen Prachtkerzen wie Gaura 'Short Form'.

Wen die skabiosenähnlichen Blüten zum Schnitt reizen, der darf sich über deren langes Vasenleben freuen und auch die Insekten geraten nicht ins Hintertreffen mit diesem robusten, unkomplizierten Dauerblüher.

Eigenschaften & Merkmale

Blütenfarbe: violett, rot
Blütezeit: Juni, Juli, August, September, Oktober
Wuchshöhe: 40 cm, 50 cm
Pflanzabstand: 10 bis 20 cm
Winterhärtezone: Z6 (-18 bis -22 °C)
Wuchsverhalten: horstig, lockerhorstig, horstbildend
Bodenverhältnisse: normal, trocken, feucht
Eigenschaften: Schnittblume, Bienenweide, schneckenunempfindlich
Lichtverhältnisse: sonnig
Pflanzenfamilie: Dipsacaceae - Kardengewächse

So versenden wir unsere Pflanzen

Wir versenden unsere Pflanzen nur dann, wenn Sie diese auch in den Boden einpflanzen können. Unsere Stauden und Gehölze werden durch unsere Gärtnerinnen und Gärtner in der Gärtnerei gesammelt. Im Versand werden diese noch einmal sorgfältig auf Zustand und Qualität geprüft.

Je weiter das Jahr fortgeschritten ist, desto wahrscheinlicher schneiden wir einige Arten für den sicheren Transport zurück. Schaden tut der Rückschnitt den Pflanzen nicht, sie wachsen dadurch am neuen Standort sogar besser an. Blattschmuckstauden und Gehölze werden grundsätzlich nur in besonderen Fällen zurückgeschnitten.

Qualitätsmerkmal im Pflanzenversand ist ein optimale Ausprägung des Wurzelballens. Eine gesunde Wurzel ist die Grundlage für kräftigen Wuchs und spätere Blüten. Mit jeder Pflanzenlieferung erhalten Sie auch Informationen für Ihre neuen Lieblinge.

Unsere Pflanzen werden sicher und ökologisch sinnvoll verpackt. Bei unserem Pflanzenversand kommen verschiedene Arten umweltfreundlicher Materialien zum Einsatz. Aufgrund der Feuchtigkeit lassen sich Folie und Plastik leider (noch) nicht komplett vermeiden.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Ihre Erfahrung mit Knautia macedonica 'Mars Midget' (Witwenblume)

22.08.2016
wundervoll

Das Bild wird ihr nicht wirklich gerecht, ihre Blühten sind so wunderschön, nicht aufdringlich sondern verspielt und umspielt andere dominantere Blüten so gekonnt und kann sich und andere unterstreichen. Ihre Farbe ist so leuchtend kräftig .... einfach wunderschön und eine absolute Bereicherung in meinen Beeten !

Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen