Leuchtfeuer (Farbpower für den Garten)
Leuchtfeuer
159,00 EUR *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1 Woche

Leuchtfeuer
Farbpower für den Garten

Leuchtfeuer (Farbpower für den Garten)
159,00 EUR *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1 Woche

    • Staudenbeet mit Gräsern
    • leuchtstarke Farben
    • insektenfreundlich
  • Beet-Idee 12
Es im Garten einmal so richtig farblich krachen zu lassen, das wünscht sich manch ein... mehr

Beschreibung

Es im Garten einmal so richtig farblich krachen zu lassen, das wünscht sich manch ein Gartenbesitzer, dessen Herz für klare Farben schlägt. Schluss mit Pastell! Mit dem Zeppelin-Beetpaket ‚Leuchtfeuer‘ zieht ein Ensemble in den Garten ein, das vor belebenden Komplementärkontrasten nur so strotzt. In diesem Falle begleitet es die Terrasse eines Neubaus, die zur Straße hin ausgerichtet ist. So ist der Garten gleichzeitig auch Vorgarten, der ebenso schön wie repräsentativ aussehen darf.

Wer das Beetpaket ‚Leuchtfeuer‘ pflanzt, sorgt für fröhliche Farbtupfer von April bis Oktober. Den Auftakt bildet im April lila Blaukissen, das im Mai rasch Begleitung von violettem Ziersalbei, limettenfarbiger Walzenwolfsmilch und orangefarbenem Sonnenröschen erhält. Kommt der Hochsommer läuft auch das Beet zu Hochformen auf. Nun folgen die exotisch anmutende Fackellilie mit ihren bürstenförmigen Blüten, aromatische Indianernessel in Blutrot, duftende Hohe Flammenblume, strahlend gelber Alant, lilablaue Knäuelglockenblume sowie blühfreudige Taglilien. Im Spätsommer und Frühherbst ergänzen orangefarbene Sonnenbraut und samtig-violette Raublattaster das Ensemble. Für die nötige Struktur im Beet sorgen Ziergräser wie Garten-Reitgras und hohes Chinaschilf. Ab Juli bilden sie ihre Blüten aus. Dabei formt das Reitgras straff aufrechte Halme, die sich sanft im Wind wiegen, während das Chinaschilf im Herbst mit atemberaubenden, federartigen Samenständen aufwartet, die an die Silberregen eines Feuerwerks erinnern.

Während sich der Betrachter des Beetes an dem belebenden Farbspiel der Pflanzen erfreut, nimmt auch die Insektenwelt den neuen Nektar-Hotspot begeistert an. Von Mai bis Oktober bietet sich Bienen, Hummeln, Schmetterlingen und vielen weiteren Nützlingen ein reich gedeckter Tisch, wobei Ziersalbei, Sonnenröschen, Sonnenbraut, Herbstaster und Flammenblume eindeutig zu den Favoriten zählen.

Wer die Blütezeit des Beetes gern noch etwas vorziehen möchte, der pflanzt lila Elfenkrokus und kleine Wildtulpen mit ins Beet. Beide ideale Nahrungsquellen für die ersten Bienen und Hummeln. Auch nektarreicher Kugellauch (Allium) lässt sich wunderbar in das Beet ‚Leuchtfeuer‘ integrieren und ergänzt es im Juni um seine bezaubernden, ballartigen Blüten auf langen Stielen.

TIPP: Schneidet man den Ziersalbei Ende Juni noch einmal auf Handbreite zurück, treibt er schon bald üppig wieder aus und blüht dann ab September ein zweites Mal!

Eigenschaften & Merkmale

Lichtverhältnisse: sonnig
Bodenverhältnisse: normal
Beetgröße: 6,00 m²
Beetmaße: 3,00 x 2,00 m
Farben: Fröhlich Bunt
Anzahl Pflanzen: 27

Pflanzen und Blütezeitkalender

Mit seinen kräftigen Farben weckt dieses Beet die Lebensgeister und ist im Sommer ein super Eyecatcher im Garten.

Beet-Designerin Anne Rostek

Wir haben für Sie an alles gedacht

Unsere Beet-Ideen werden Ihnen mit Pflanzplan und Pflegeanleitung geliefert. Alle Pflanzen in unseren Beetpaketen sind ausdauernd und mehrjährig. Der Großteil ist zudem vollkommen winterhart. Nur einige wenige Pflanzen benötigen in rauen Lagen einen Winterschutz, worauf wir Sie jedoch in der beigelegten Pflanz- und Pflegeanleitung hinweisen.

So versenden wir Leuchtfeuer (Farbpower für den Garten)

Unsere Stauden und Gehölze gedeihen mit den Jahreszeiten in unserer Gärtnerei im Freiland. Vor dem Versand prüfen wir jede Pflanze sorgfältig auf ihren Zustand und ihre Qualität. Im Pflanzenversand ist das entscheidende Qualitätsmerkmal die optimale Ausprägung des Wurzelballens. Eine gesunde Wurzel ist die Grundlage für kräftigen Wuchs und Blütenpracht in Ihrem Garten.

Je weiter das Jahr fortgeschritten ist, desto wahrscheinlicher schneiden wir einige Arten für den sicheren Transport zurück. Schaden tut der Rückschnitt den Pflanzen nicht, sie wachsen dadurch am neuen Standort sogar besser an. Blattschmuckstauden und Gehölze werden grundsätzlich nur in besonderen Fällen zurückgeschnitten. Wir versenden unsere Pflanzen nur dann, wenn Sie diese auch in den Boden einpflanzen können.

Mit jeder Pflanzenlieferung erhalten Sie Pflanz- und Pflegetipps für Ihre Garten-Traum. Unsere Pflanzen werden sicher und ökologisch sinnvoll verpackt. Bei unserem Pflanzenversand kommen verschiedene Arten umweltfreundlicher Materialien zum Einsatz. Aufgrund der Feuchtigkeit lassen sich Folie und Plastik leider (noch) nicht komplett vermeiden.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Leuchtfeuer"
5.0 /5

3 Bewertungen
5 Sterne 3
4 Sterne 0
3 Sterne 0
2 Sterne 0
1 Stern 0
Auswahl zurücksetzen
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
bitte Sterne vergeben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Jederzeit wieder

Sehr schönes Beet, das durchgängig blüht und harmonisch aussieht. Alle Pflanzen sind gut angewachsen.
Wir haben die Aufteilung etwas geändert, da wir weniger Tiefe dafür mehr Breite haben. Auch das hat gut geklappt.

Tolle Qualität

Wir haben das Beet im September 2021 gepflanzt und sind begeistert. Alle Pflanzen entwickeln sich gut und die Farben machen gute Laune. Die Auswahl der Pflanzen hat uns überzeugt und mit dem Pflanzplan ist es leicht, ein tolles Beet anzulegen. Wir freuen uns auf die nächsten Wochen und die neuen Blüten

Gartenbeet "Leuchtfeuer"

Habe das Beet "Leuchtfeuer" im Januar bestellt und im März gepflanzt. Alle Pflanzen gedeihen prächtig und es ist wunderbar, dieses Farbspiel anzusehen, welches auch bei vorbeifahrenden Radfahrern oder auch Fußgängern Aufsehen erregt. Ein wunderschönes Beet, das ausdrucksstarke Farben beinhaltet! Ich kann es nur weiterempfehlen! Schon im ersten Jahr eine Farbpracht und es summt und brummt im Beet!

Blaue Welle

Blaue Welle
Das klassisch-elegante Beet in Blau und Weiß

Schneeweisschen-Rosenrot

Schneeweisschen-Rosenrot
Märchenhafter Blütenzauber

Kleine Teichoase

Kleine Teichoase
Blütenpracht am Wasserrand

Das Rondellbeet

Das Rondellbeet
Rundum schöne Ansichten

Sonnentraum

Sonnentraum
Rosentraum-Kollektion

Summer of Love

Summer of Love
Belebende Flower Power für Ihren Garten!

Buntes Bienenparadies

Buntes Bienenparadies
Nektarsegen für Biene, Hummel, Schmetterling & Co.

Ländlicher Zauber

Ländlicher Zauber
Der Charme alter Bauerngärten

Romantischer Dauerblüher

Romantischer Dauerblüher
Maximale Blütenfülle auf wenig Raum

Duftende Bienenweide

Duftende Bienenweide
Kulinarisches Vergnügen für Nützlinge

Dauerblüher

Dauerblüher
Perfektion in Form und Farbe

Alles Easy - Das Anfängerbeet

Alles Easy - Das Anfängerbeet
Gartenneulinge aufgepasst!

Neverending

Neverending
Ausdauernde Blütenfreude durchs Jahr

Leuchtender Herbst

Leuchtender Herbst
Farbenfroher Ausklang im Garten

Farbenfrohes Sommerbeet

Farbenfrohes Sommerbeet
Leicht erweiterbare Blütenfreude

Alhambra

Alhambra
Urlaubsfeeling im eigenen Garten

Blütenland

Blütenland
Üppig gestalteter Halbschatten

Indian Summer

Indian Summer
Weite Welt-Kollektion

Kleines Sonnenbeet

Kleines Sonnenbeet
Maximale Wirkung auf kleiner Fläche

Traumhaftes Terrassenbeet

Traumhaftes Terrassenbeet
Doppelte Freude durch zwei Ansichtsseiten

Der Berg ruft

Der Berg ruft
Maximale Blütenfreude für raue Gegenden

Charmantes Schattenbeet

Charmantes Schattenbeet
Blüten-& Blattschmuck für lichtarme Gartenbereiche

New German Style

New German Style
Wundervolle Wildstaudenpracht

Achillea-Paket 'Happy'

Achillea-Paket 'Happy'
Gute Laune garantiert!

Männerbeet

Männerbeet
Imposante Staudenpracht in kühlen Farbtönen

Sonniges Willkommen

Sonniges Willkommen
Idee für den Vorgarten

Naschbärbeet

Naschbärbeet
Ein Schlemmerparadies für Groß & Klein

Grenzenlos wild

Grenzenlos wild
Wildpflanzencharme für naturnahe Beete

Licht und Schatten

Licht und Schatten
Schönes für dunkle Gartenecken

Robuste Alleskönner

Robuste Alleskönner
Problemlösung für den trockenen Schatten

Das Hangbeet

Das Hangbeet
Clevere Bepflanzung für schräge Flächen

Schneeweisschen-Rosenrot

Schneeweisschen-Rosenrot
Märchenhafter Blütenzauber

Beet in Feierlaune

Beet in Feierlaune
Der Sommer kann kommen!

Lauschiger Lieblingsplatz

Lauschiger Lieblingsplatz
Hochsommerlicher Rückzugsort

Hemerocallis-Paket 'Firebird'

Hemerocallis-Paket 'Firebird'
Feurige Farben für den sommerlichen Garten

Sonnentraum

Sonnentraum
Rosentraum-Kollektion

Black'n'Roses

Black'n'Roses
Eine Liebeserklärung an Purpur, Rosa & Schwarz

Pastellbeet

Pastellbeet
Ein Beet zum Hineinkuscheln

Edler Empfang

Edler Empfang
Idee für den Vorgarten

Achillea-Paket 'Sunny'

Achillea-Paket 'Sunny'
Sonnige Wärme im Beet

Sommerhimmel

Sommerhimmel
So schön wie Sonnenschein und Wattewölkchen

Iris-Paket 'Endlose Blütenfreude'

Iris-Paket 'Endlose Blütenfreude'
Edle Schönheiten

Sinfonie in Blau & Pink

Sinfonie in Blau & Pink
Die vergessenen Küchengärten Englands

Das Streifenbeet

Das Streifenbeet
Blütenreicher Saum für Wege, Mauern & Zäune

Lila & Limone

Lila & Limone
Feiern Sie den Sommer!

Zuletzt angesehen
Fragen & Antworten 12
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Ihre Frage zu Leuchtfeuer (Farbpower für den Garten)

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Archiv

Frage von Ellen L*** , Datum: 26.08.2022

Wann wäre die beste Pflanzzeit für ein neu anzulegendes Staudenbeet ? Und noch eine Frage: da es sich vorher um eine Rasenfläche handelte, muss der Boden ausgetauscht werden oder lediglich der Rasen entfernt werden?

Antwort der Staudengärtnerei Gräfin von Zeppelin

Die besten Pflanzzeiten für Staudenbeete sind das Frühjahr/Frühsommer (März-Anfang Juni) und der Herbst (September-Oktober). Bei der Neuanlage auf einer vorherigen Rasenfläche, trägt man zunächst die Grasnarbe ab. Anschließend lockert man das Erdreich etwas mit einer Grabegabel oder einer kleinen Motorfräse. Ist der Boden recht durchlässig-sandig oder sehr schwer, lohnt es sich, vor dem Pflanzen eine ca. 10 cm dicke Schicht Komposterde einzuarbeiten. Der Kompost gibt den Stauden einen guten Start und hilft, Wasser zu speichern, ohne dass der Boden staunass wird. 

Frage von Katja D*** , Datum: 21.04.2022

Wie lange darf ich die Pflanzen verpackt lassen bzw. wie handhabe ich das mit den Pflanzen nach der Ankunft? Leider verzögert sich unser Beeteinfassung und somit ist eine sofortige Einpflanzung nicht möglich.

Antwort der Staudengärtnerei Gräfin von Zeppelin

Nach Erhalt der Pflanzen sollten diese sofort ausgepackt werden. Sie müssen jedoch nicht direkt gepflanzt werden, sondern können problemlos noch 2-3 Wochen in ihren Töpfen im Garten "zwischengeparkt" werden. Hierbei sollte man nur ab und zu kontrollieren, ob die Pflanzen gegossen werden müssen.   

Frage von Tanja K*** , Datum: 18.04.2022

Eine Frage zur Optik: Kann man dieses Beet auch als Abgrenzung zum Nachbargrundstück pflanzen oder braucht es immer eine Wand als Hintergrund?

Antwort der Staudengärtnerei Gräfin von Zeppelin

Die Beet-Idee 'Leuchtfeuer' kann man auch ohne einen festen Hintergrund pflanzen. Sie eignet sich jedoch nur bedingt als Sichtschutz oder optische "Trennwand"  zum Nachbarn, da die Stauden erst im Spätsommer ihre volle Größe erreichen. 

Weitere Kundenfragen anzeigen
Frage stellen