Liebestraum
Rosenkollektion

Dieser Artikel ist leider nicht verfügbar und nur für informative Zwecke sichtbar.
Die rote Rose gilt seit dem Altertum als Symbol für die Liebe, sie war der Göttin Aphrodite... mehr

Liebestraum

Rosenkollektion

Die rote Rose gilt seit dem Altertum als Symbol für die Liebe, sie war der Göttin Aphrodite geweiht. Heute ist sie ein echter Klassiker – edel und zeitlos schön.

In der Kollektion „Liebestraum“ wird das sinnliche Rot der Rose durch das purpurne Laub der Stauden verstärkt. Weiß und helles Blau setzen einen kühlen frischen Gegenakzent und runden die farbliche Wirkung harmonisch ab. Die reichblühende Strauchrose ‚Tornella’ des deutschen Züchters Noack besticht durch ihre Robustheit und ihre samtroten gefüllten Blüten. Klassisch kombiniert mit Rittersporn, Lavendel, Salbei und Mutterkraut entsteht eine zeitlos schöne Pflanzung.

  • Beetgröße: L3 m x B1,5 m (4,5 m²)
  • Standort: Sonne
  • 17 Pflanzen im Paket mit Pflanzplan und Pflegeanleitung

Die beste Pflanzzeit für dieses Staudenbeet ist im Frühling (März bis Mitte Juni) oder Herbst (September/Oktober).

Eigenschaften & Merkmale

Farben: Samtiges Rot & Dunkelrot
Lichtverhältnisse: sonnig
Gartenstil: Rosenbeete
Bodenverhältnisse: normal
Kundenbewertungen
Peters 14.05.2018

Wunderschön.

Gepflanzt haben wir das Beet im Mai 2017. Beim Auspacken der Pflanzen waren wir erst ein wenig enttäuscht wie klein die Pflanzen doch sind, jedoch ist alles sehr gut angewachsen, schnell größer geworden und nun im zweiten Jahr blühen die Pflanzen toll und sind schon riesig. Ich war skeptisch ob es wirklich gut ist Pflanzen im Internet zu kaufen, aber hier bin ich nicht enttäuscht worden. Bedenken hatte ich auch bei der Rose, aber auch die hat uns weder im ersten noch nun im zweiten Jahr Schwierigkeiten bereitet.
Matthieu vinders 22.05.2017

Tanacetum überwuchert

Die zwei Tanacetum (Mutterkraut) überwuchern die andre Pflanzen völlig.
Bewertungsübersicht anzeigen
MengePflanzeHöhe in cmMärzAprilMaiJuniJuliAug.Sept.Okt.
1 Centranthus ruber ‘Albus’ (Spornblume) 75                
1 Cimicifuga simplex ‘Brunette’ (Silberkerze) 150                
1 Crocosmia x crocosmiiflora (Riesenmontbretie), rot 120                
1 Delphinium New Millenium Hybr. (Rittersporn), hellblau 160                
1 Eupatorium rugosum ‘Chocolate’ (Wasserdost) 160                
1 Geranium x magnificum (Storchschnabel) 60                
2 Helianthemum x cultorum, weiß (Sonnenröschen) 20                
1 Hemerocallis Hybr., rot (Taglilie) 70                
2 Heuchera x micrantha (Purpurglöckchen), bronzelaubig 4/060                
2 Kalimeris incisa (Schönaster) 60                
1 Lavandula angustifolia (Lavendel) 50                
1 Perovskia atriplicifolia (Perovskie) 90                
1 Rosa ‘Tornella’ (Rose) 120                
1 Salvia nemorosa (Ziersalbei), violett 0                

 

Das Staudenbeet umfasst 17 Pflanzen inkl. Pflanzplan und Pflegeanleitung.

Die Pflanzen in unseren Beetpaketen sind alle ausdauernd und mehrjährig. Der Großteil ist zudem vollkommen winterhart. Nur einige wenige Pflanzen benötigen in rauen Lagen einen Winterschutz, worauf wir Sie jedoch in der beigelegten Pflanz- und Pflegeanleitung hinweisen.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
14.05.2018

Wunderschön.

Gepflanzt haben wir das Beet im Mai 2017. Beim Auspacken der Pflanzen waren wir erst ein wenig enttäuscht wie klein die Pflanzen doch sind, jedoch ist alles sehr gut angewachsen, schnell größer geworden und nun im zweiten Jahr blühen die Pflanzen toll und sind schon riesig. Ich war skeptisch ob es wirklich gut ist Pflanzen im Internet zu kaufen, aber hier bin ich nicht enttäuscht worden. Bedenken hatte ich auch bei der Rose, aber auch die hat uns weder im ersten noch nun im zweiten Jahr Schwierigkeiten bereitet.

22.05.2017

Tanacetum überwuchert

Die zwei Tanacetum (Mutterkraut) überwuchern die andre Pflanzen völlig.

Staudengärtnerei Gräfin von Zeppelin 01.06.2017

Sehr geehrter Herr Vinders,

das Mutterkraut wird leider auf unterschiedlichen Böden unterschiedlich hoch. Ist der Boden eher mager, bleibt es kleiner, ist er nährstoffreicher wird es höher. Im Zweifelsfall empfehlen wir, im Herbst, wenn die Stauden anfangen einzuziehen, das Tanacetum mit dem Eupatorium und der Hemerocallis vom Platz her zu tauschen. Das sieht immer noch sehr gut aus, aber das hohe Mutterkraut kann sich dann mehr im Hintergrund ausbreiten.

Bei weiteren Fragen können Sie uns gerne direkt kontaktieren (Tel. 07634 550390).

Herzliche Grüße aus Sulzburg-Laufen

Ihre Erfahrung mit Liebestraum

Ihre Meinung über "Liebestraum (Rosenkollektion)" interessiert uns. Geben Sie dazu gerne hier eine kurze Bewertung ab oder teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns. Bei Fragen können Sie uns gerne direkt kontaktieren.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen