Pennisetum alopecuroides 'Little Bunny'
5,40 EUR *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1 Woche

Pennisetum alopecuroides 'Little Bunny'
Lampenputzergras

5,40 EUR *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1 Woche

  • P 0,5
Das kleinste Lampenputzergras des Sortiments erreicht nicht mehr als 30cm Wuchshöhe und eignet... mehr

Beschreibung

Das kleinste Lampenputzergras des Sortiments erreicht nicht mehr als 30cm Wuchshöhe und eignet sich daher phantastisch für alle Standorte, an denen Platz Mangelware und damit Pflanzen von lang anhaltendem Zierwert vorbehalten ist.

Auf schmalen Beetstreifen am Haus oder wegbegleitend, wächst Pennisetum alopecuroides 'Little Bunny' neben der Miniaturausgabe des Patagonischen Eisenkrauts Verbena 'Lollipop', neben Fetthennen, Blüten-Dost und immergrünen Thymianen zu einem kuppelförmigen Horst heran. Ab August sprüht dieser seine strohfarbenen Blütenähren zwischen den Hochsommerflor und feiert im Herbst, zur Hochzeit der Ziergräser, seinen eigenes kleines Feuerwerk.

Im Topftheater teilt sich Pennisetum alopecuroides 'Little Bunny' die Bühne mit spanischen Gänseblümchen, niedrigen Prachtkerzen wie Gaura lindheimeri 'Sunset Dream' und dem dauerblühenden Storchschnabel Geranium 'Azure Rush'.

Beste Pflanzzeit für den Lampenputzer ist das Frühjahr, am besten an einem vollsonnigen Standort, auf frischem, gut durchlässigem und nicht zu nährstoffarmem Boden.Um den Pflanzen ihren natürlichen Winterschutz zu lassen, aber auch um sich selbst möglichst lang an der hübschen, Raureif und Frost reizvoll in Szene setzenden Silhouette zu erfreuen, wird dieses kleine Ziergras wie seine größeren Kollegen erst im Frühling zurückgeschnitten. Bei der Kübelkultur sollte außerdem für eine geschützte Überwinterung mittels Reisig oder Vlies gesorgt werden.

Eigenschaften & Merkmale

Lichtverhältnisse: sonnig
Bodenverhältnisse: normal
trocken
Blütenfarbe: cremefarben
braun
Blütezeit: August
September
Oktober
Wuchshöhe: 15 cm
Wuchsbreite: 20 cm
Pflanzabstand: 15 bis 20 cm
Winterhärtezone: Z7 (-12 bis -17 °C)
Bodenart: keine Staunässe
anpassungsfähig
Wuchsverhalten: horstig
lockerhorstig
horstbildend
Eigenschaften: schneckenunempfindlich
schnittgeeignet
Habitus: buschig
aufrecht
Pflanzenfamilie: Poaceae (Gramineae) - Süßgrasgewächse
Giftklasse: nicht giftig (nicht zum Verzehr geeignet)

So versenden wir Pennisetum alopecuroides 'Little Bunny' (Lampenputzergras)

Unsere Stauden und Gehölze gedeihen mit den Jahreszeiten in unserer Gärtnerei im Freiland. Vor dem Versand prüfen wir jede Pflanze sorgfältig auf ihren Zustand und ihre Qualität. Im Pflanzenversand ist das entscheidende Qualitätsmerkmal die optimale Ausprägung des Wurzelballens. Eine gesunde Wurzel ist die Grundlage für kräftigen Wuchs und Blütenpracht in Ihrem Garten.

Je weiter das Jahr fortgeschritten ist, desto wahrscheinlicher schneiden wir einige Arten für den sicheren Transport zurück. Schaden tut der Rückschnitt den Pflanzen nicht, sie wachsen dadurch am neuen Standort sogar besser an. Blattschmuckstauden und Gehölze werden grundsätzlich nur in besonderen Fällen zurückgeschnitten. Wir versenden unsere Pflanzen nur dann, wenn Sie diese auch in den Boden einpflanzen können.

Mit jeder Pflanzenlieferung erhalten Sie Pflanz- und Pflegetipps für Ihre Garten-Traum. Unsere Pflanzen werden sicher und ökologisch sinnvoll verpackt. Bei unserem Pflanzenversand kommen verschiedene Arten umweltfreundlicher Materialien zum Einsatz. Aufgrund der Feuchtigkeit lassen sich Folie und Plastik leider (noch) nicht komplett vermeiden.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Pennisetum alopecuroides 'Little Bunny'"
Dieses Produkt hat noch keine Bewertungen. Möchten Sie die erste Bewertung erstellen?
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
bitte Sterne vergeben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ajuga reptans 'Alba'

Ajuga reptans 'Alba'
Weißblühender Garten-Günsel

Ajuga reptans 'Black Scallop'

Ajuga reptans 'Black Scallop'
Günsel

Ajuga reptans 'Catlin's Giant'

Ajuga reptans 'Catlin's Giant'
Günsel

Artemisia absinthium 'Lambrook Silver'

Artemisia absinthium 'Lambrook...
Silbriger Garten-Wermut

Artemisia arborescens 'Powis Castle'

Artemisia arborescens 'Powis Castle'
Halbstrauchiger Garten-Wermut

Stipa tenuissima

Stipa tenuissima
Mädchenhaargras | Federgras

Pennisetum alopecuroides var.viridescens

Pennisetum alopecuroides...
Federborstengras | Lampenputzergras

Calamagrostis brachytricha - Diamantgras

Calamagrostis brachytricha -...
Achnatherum brachytrichum

Hakonechloa macra 'Mulled Wine'

Hakonechloa macra 'Mulled Wine'
Japanisches Berggras

Hakonechloa macra

Hakonechloa macra
Japanisches Berggras

Pennisetum orientale 'Karley Rose' ®

Pennisetum orientale 'Karley Rose' ®
Federborstengras / Lampenputzergras

Nepeta grandiflora 'Bramdean'

Nepeta grandiflora 'Bramdean'
Großblütige Katzenminze

Dauerblüher

Dauerblüher
Perfektion in Form und Farbe

Coreopsis verticillata 'Moonbeam'

Coreopsis verticillata 'Moonbeam'
Quirlblättriges Mädchenauge

Calamagrostis x acutiflora 'Karl Foerster'

Calamagrostis x acutiflora 'Karl...
Sandrohr | Garten-Reitgras

Panicum virgatum 'Hot Rod' ®

Panicum virgatum 'Hot Rod' ®
Dunkellaubige Rutenhirse

Cimicifuga simplex 'White Pearl'

Cimicifuga simplex 'White Pearl'
Oktober-Silberkerze

Bistorta affinis 'Superbum'

Bistorta affinis 'Superbum'
Schnecken-Knöterich

Panicum virgatum 'Sangria'

Panicum virgatum 'Sangria'
Rutenhirse

Nepeta racemosa

Nepeta racemosa
Katzenminze

Lavandula angustifolia 'Munstead'

Lavandula angustifolia 'Munstead'
Lavendel

Deschampsia cespitosa 'Goldschleier'

Deschampsia cespitosa 'Goldschleier'
Garten-Schmiele

Cortaderia selloana 'Evita'

Cortaderia selloana 'Evita'
Kleines Pampasgras

Pennisetum compressum 'Kim's Nightmare'

Pennisetum compressum 'Kim's...
Federborstengras | Lampenputzergras

Leuchtender Herbst

Leuchtender Herbst
Farbenfroher Ausklang im Garten

Charmantes Schattenbeet

Charmantes Schattenbeet
Blüten-& Blattschmuck für lichtarme Gartenbereiche

Echinacea 'Hope' ®

Echinacea 'Hope' ®
Scheinsonnenhut

Echinacea 'Avalanche' ®

Echinacea 'Avalanche' ®
Scheinsonnenhut

Hakonechloa macra 'All Gold'

Hakonechloa macra 'All Gold'
Japanisches Goldberggras

Duftende Bienenweide

Duftende Bienenweide
Kulinarisches Vergnügen für Nützlinge

Santolina chamaecyparissus

Santolina chamaecyparissus
Silbrigblättriges Heiligenkraut

Salvia nemorosa 'Rosakönigin'

Salvia nemorosa 'Rosakönigin'
Garten-Blüten-Salbei

Salvia nemorosa 'Caradonna'

Salvia nemorosa 'Caradonna'
Ziersalbei

Pennisetum alopecuroides 'Hameln'

Pennisetum alopecuroides 'Hameln'
Federborstengras | Lampenputzergras

Panicum virgatum 'Hänse Herms'

Panicum virgatum 'Hänse Herms'
Rutenhirse

Nepeta x faassenii, vegetativ

Nepeta x faassenii, vegetativ
Katzenminze

Nepeta x faassenii 'Six Hills Giant'

Nepeta x faassenii 'Six Hills Giant'
Katzenminze

Kleines Sonnenbeet

Kleines Sonnenbeet
Maximale Wirkung auf kleiner Fläche

Indian Summer

Indian Summer
Weite Welt-Kollektion

Festuca cinerea (glauca)

Festuca cinerea (glauca)
Blau-Schwingel

Alcalthaea suffrutescens 'Parkfrieden'

Alcalthaea suffrutescens...
Stockrose

Lavandula angustifolia 'Dark Hidcote Blue'

Lavandula angustifolia 'Dark...
Tiefviolettblühender Lavendel

Gaura lindheimeri 'Whirling Butterflies'

Gaura lindheimeri 'Whirling...
Prachtkerze

Salvia nemorosa 'Blue Field'

Salvia nemorosa 'Blue Field'
Ziersalbei

Black'n'Roses

Black'n'Roses
Eine Liebeserklärung an Purpur, Rosa & Schwarz

Zuletzt angesehen
Fragen & Antworten 1
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Ihre Frage zu Pennisetum alopecuroides 'Little Bunny' (Lampenputzergras)

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Archiv

Frage von Ulrike B*** , Datum: 09.04.2022

Was passiert, wenn man das kleine Lampenputzergras in den Halbschatten setzt? Gedeiht es dort gar nicht oder nur weniger üppig?

Antwort der Staudengärtnerei Gräfin von Zeppelin

Lampenputzergras benötigt, um die attraktiven Blüten zu bilden, einen möglichst vollsonnigen Standort. Je schattiger der Gartenplatz desto weniger Blüten bildet es bzw. stellt die Blütenbildung ganz ein. So hat man dann nur das Laub. 

Frage stellen