Pennisetum orientale 'Karley Rose'
Federborstengras / Lampenputzergras

Menge Stückpreis
6,30 EUR *
ab 10 5,67 EUR *
ab 50 5,04 EUR *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferung ab 08. April

Feiner ist kaum keiner. Und wer sich nach einer vergleichbaren, rosig im Gegenlicht schimmernden... mehr

Pennisetum orientale 'Karley Rose'

Federborstengras / Lampenputzergras

Feiner ist kaum keiner. Und wer sich nach einer vergleichbaren, rosig im Gegenlicht schimmernden Blütenähre umsieht, der dürfte so schnell nicht fündig werden. Aus einer Reihe von Sämlingen wurde Pennisetum orientale 'Karley Rose' in den neunziger Jahren aufgrund ihres schönen, aufrechten Wuchses, ihren größeren Blütenähren und einer tieferen Grünfärbung des Laubs ausgelesen.

Seitdem schmücken die zunächst rosafarbenen Lampenputzer dieser außergewöhnlich grazilen Sorte ab dem Hochsommer sonnige Rabatten und Beetstreifen auf nicht zu feuchten, sehr gut durchlässigen Böden. Mit zunehmendem Alter wechselt die Blütenfarbe zu einem silbrigen Beige, mit dem die hübsch geschwungenen Ähren in den Herbst gehen. Die Halme erreichen dabei eine Wuchshöhe, die deutlich über der der reinen Art liegt und lassen sich hiermit wunderbar für die Vase schneiden. Die Pflanze selbst wächst horstartig und spielt als locker-leichte Partnerin zu Prachtkerzen, Blaurauten, Fetthennen und remontierenden Iris eine wertvolle Rolle im Spätsommer-Akt der Staudenrabatte.

Eigenschaften & Merkmale

Lichtverhältnisse: sonnig
Blütenfarbe: rosa
Blütezeit: Juli
August
September
Bodenverhältnisse: trocken
normal
Eigenschaften: Blattschmuck
Schnittblume
schneckenunempfindlich
Wuchshöhe: 80 cm
Kundenbewertungen
Heike 11.09.2018

Lieblingsgras

Gehört definitiv zu meinen Lieblingsgräsern. Die rosa Ähren passen besonders gut zu dunklem Sedum.
Patzker 07.04.2016

Ein Traum in Rosa

Nach der Pflanzung im Frühjahr kam das Gras zu nächst nur langsam in Fahrt. Aber im Juni blühte es regelrecht auf! Es zeigten sich die ersten Blüten und zwar reichlich. Der Farbton ist dezent aber deutlich als rosa zu erkennen.

Im September gesellten sich dann weitere Ähren zu den bereits vorhanden. Der Horst ist auch bis zum Herbst kräftig gewachsen.

Alles im allem eine buschige aber dennnoch zarte und filligrane Erscheinung.
Bewertungsübersicht anzeigen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
11.09.2018

Lieblingsgras

Gehört definitiv zu meinen Lieblingsgräsern. Die rosa Ähren passen besonders gut zu dunklem Sedum.

07.04.2016

Ein Traum in Rosa

Nach der Pflanzung im Frühjahr kam das Gras zu nächst nur langsam in Fahrt. Aber im Juni blühte es regelrecht auf! Es zeigten sich die ersten Blüten und zwar reichlich. Der Farbton ist dezent aber deutlich als rosa zu erkennen.

Im September gesellten sich dann weitere Ähren zu den bereits vorhanden. Der Horst ist auch bis zum Herbst kräftig gewachsen.

Alles im allem eine buschige aber dennnoch zarte und filligrane Erscheinung.

Ihre Erfahrung mit Pennisetum orientale 'Karley Rose'

Ihre Meinung über "Pennisetum orientale 'Karley Rose' (Federborstengras / Lampenputzergras)" interessiert uns. Geben Sie dazu gerne hier eine kurze Bewertung ab oder teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns. Bei Fragen können Sie uns gerne direkt kontaktieren.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen