Perovskia atriplicifolia 'Lacey Blue' ®
Zwerg-Blauraute

9,90 EUR *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1 Woche

  • P 1
Diese englische Auslese von Perovskia atriplicifolia ist die erste echte Zwergform der beliebten... mehr

Perovskia atriplicifolia 'Lacey Blue' ®

Diese englische Auslese von Perovskia atriplicifolia ist die erste echte Zwergform der beliebten höheren Blaurauten. Perovskia atriplicifolia 'Lacey Blue' ® besticht dabei durch dichtbesetzte blaulila Blütenkerzen von Juli bis Oktober und aromatisches, silbriggrünes Laub. Durch ihre geringe Höhe von nur 50 cm lässt sie sich perfekt im Vordergrund von Beeten oder für Kübel auf Balkon und Terrasse verwenden.

Blaurauten sind anspruchslos an den Boden, mögen jedoch keine Staunässe. Je sonniger und trockener der Standort, desto prächtiger gedeihen diese Halbsträucher und ziehen zur Blütezeit magisch Bienen und Hummeln an. Ihr herrliches Blau lässt sich wunderbar mit diversen Farben kombinieren. So passt es sowohl zu kühlen Pastelltönen als auch kontrastreichen Farbthemen in Gelb, Rot oder Orange.

Perovskia atriplicifolia 'Lacey Blue' ® schneidet man stets erst im Frühjahr auf ca. 20 cm herunter, was einen buschigen, vitalen Wuchs fördert. Über Winter ist diese Pflanze mit ihren silbrig-weißen Zweigen eine Zierde im Beet und gibt noch gute Struktur, wenn andere Stauden bereits abgestorben sind.

Eigenschaften & Merkmale

Lichtverhältnisse: sonnig
Bodenverhältnisse: trocken
normal
Blütenfarbe: lila
Blütezeit: Juli
August
September
Oktober
Wuchshöhe: 50 cm
Wuchsbreite: 50 cm
Pflanzabstand: 50 cm
Wuchsverhalten: horstig
lockerhorstig
horstbildend
Eigenschaften: trockenheitsverträglich
immergrün
Bienenweide
Blattschmuck
Duftpflanze
Dauerblüher
schneckenunempfindlich
Habitus: aufrecht wachsend
Pflanzenfamilie: Lamiaceae (Labiatae) - Lippenblütlergewächse

So versenden wir unsere Pflanzen

Wie alle unsere Stauden und Gehölze wird auch Perovskia atriplicifolia 'Lacey Blue' ® (Zwerg-Blauraute) von unseren Gärtnerinnen und Gärtnern in ihren Quartieren gepflegt. Vor dem Versand werden sie sorgfältig auf ihren Zustand und ihre Qualität geprüft. Qualitätsmerkmal im Pflanzenversand ist ein optimale Ausprägung des Wurzelballens. Eine gesunde Wurzel ist die Grundlage für kräftigen Wuchs und spätere Blüten.

Je weiter das Jahr fortgeschritten ist, desto wahrscheinlicher schneiden wir einige Arten für den sicheren Transport zurück. Schaden tut der Rückschnitt den Pflanzen nicht, sie wachsen dadurch am neuen Standort sogar besser an. Blattschmuckstauden und Gehölze werden grundsätzlich nur in besonderen Fällen zurückgeschnitten. Wir versenden unsere Pflanzen nur dann, wenn Sie diese auch in den Boden einpflanzen können.

Mit jeder Pflanzenlieferung erhalten Sie Pflanz- und Pflegetipps für Ihre neuen Lieblinge. Unsere Pflanzen werden sicher und ökologisch sinnvoll verpackt. Bei unserem Pflanzenversand kommen verschiedene Arten umweltfreundlicher Materialien zum Einsatz. Aufgrund der Feuchtigkeit lassen sich Folie und Plastik leider (noch) nicht komplett vermeiden.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Perovskia atriplicifolia 'Lacey Blue' ®"
Dieses Produkt hat noch keine Bewertungen. Möchten Sie die erste Bewertung erstellen?
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
bitte Sterne vergeben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
Fragen & Antworten 2
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Eine Frage Stellen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Archiv

Frage von J. Z*** , Datum: 06.09.2021

"Ist die Zwerg-Blauraute frostfest? Wir hatten letzten Winter Temperaturen um die -25 Grad Celsius."

Antwort der Staudengärtnerei Gräfin von Zeppelin

"Solange die Perovskie auf einem gut wasserdurchlässigen Boden steht, ist sie frosthart bis -20°C. Bei noch kälteren Temperaturen empfiehlt es sich, die Pflanze mit einem Vlies gegen Erfrieren zu schützen. "

Frage von Ingrid E*** , Datum: 06.10.2021

"Wie viele Zwerg-Blaurauten würden Sie pro Quadratmeter setzen?"

Antwort der Staudengärtnerei Gräfin von Zeppelin

"Pro Quadratmeter rechnet man bei den Zwergblaurauten mit 5 Pflanzen. "

Frage stellen