• Unser Versand befindet sich in der Winterpause,
    ab März versenden wir Ihre Pflanzen wieder wie gewohnt.
  • Nutzen Sie die kalte Jahreszeit für Ihre Pflanzen-Vorbestellungen.
    Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Winterzeit!

Gräser
vielfältig & winterhart

„Das Haar der Erde“, das sichtbar gemachte Schweifen und Pfeifen des Windes, das Harfenspiel des Gartens: kein grünes Reich sollte auf die vielgestaltige Gruppe der Ziergräser Verzicht leisten müssen! Denn jedem Standort im Garten ist ein Gras gewachsen und gewogen: im Schatten die Seggen und Marbeln, in der Sonne die Federgräser und Rutenhirsen, um nur einen Vorgeschmack auf das zu geben, was die Staudensortimente an dekorativer Vielfalt ausbreiten.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Melica ciliata
Melica ciliata
Wimper-Perlgras
Mit seinen hell-beigen, bogig überhängenden Blütenähren setzt Melica ciliata schon zeitig im Jahr schimmernde Glanzlichter in mediterran angelegten, steppenartigen Pflanzungen. Das halbhohe Trockengras ist die perfekte Wahl für...
4,40 EUR *
Details
Miscanthus sinensis 'Ferner Osten'
Miscanthus sinensis 'Ferner Osten'
Chinaschilf - Landschilf
Alle Miscanthus mögen einen sonnigen Standort mit durchlässigem Boden. Rückschnitt erst im März/April auf 20 cm, wenn die neuen Triebe diese Höhe erreicht haben. Schöne Ergänzung unseres Chinaschilf-Sortimentes. Eine sicher- und...
6,90 EUR *
Details
Miscanthus sinensis 'Graziella'
Miscanthus sinensis 'Graziella'
Garten-Chinaschilf, Garten-Landschilf
Alle Miscanthus mögen einen sonnigen Standort mit durchlässigem Boden. Rückschnitt erst im März/April auf 20 cm, wenn die neuen Triebe diese Höhe erreicht haben. Große, lockere Blüten stehen hoch über dem Laub. Im Aufblühen seidig rosa,...
6,90 EUR *
Details
Miscanthus sinensis 'Kaskade'
Miscanthus sinensis 'Kaskade'
Chinaschilf | Landschilf
Mit seinen knapp zwei Metern Wuchshöhe ist Miscanthus sinensis 'Kaskade' im Hintergrund einer sonnigen bis halbschattigen Rabatte bestens aufgehoben. Dort stärkt das imposante Chinaschilf Staudensonnenblumen, Taglilien und Blutweiderich...
6,90 EUR *
Details
Miscanthus sinensis 'Strictus'
Miscanthus sinensis 'Strictus'
Steifer Garten-Zebraschilf
Alle Miscanthus mögen einen sonnigen Standort mit durchlässigem Boden. Rückschnitt erst im März/April auf 20 cm, wenn die neuen Triebe diese Höhe erreicht haben. Die gelblich quergestreiften Blätter sind von straffem, aufrechtem Wuchs,...
6,90 EUR *
Details
Miscanthus sinensis 'Yakushima Dwarf'
Miscanthus sinensis 'Yakushima Dwarf'
Halbhoher-Garten-Chinaschilf
Alle Miscanthus mögen einen sonnigen Standort mit durchlässigem Boden. Rückschnitt erst im März/April auf 20 cm, wenn die neuen Triebe diese Höhe erreicht haben, silberweiße Blüten.
6,90 EUR *
Details
Miscanthus x giganteus 'Aksel Olsen'
Miscanthus x giganteus 'Aksel Olsen'
Hoher Garten-Chinaschilf
Alle Miscanthus mögen einen sonnigen Standort mit durchlässigem Boden. Rückschnitt erst im März/April auf 20 cm, wenn die neuen Triebe diese Höhe erreicht haben. Riesige, imposante Erscheinung mit schilfartigen überhängenden Blättern,...
6,90 EUR *
Details
Panicum virgatum 'Dallas Blues'
Panicum virgatum 'Dallas Blues'
Rutenhirse
Tolle neue Sorte mit straff aufrechtem Wuchs und sehr schönem silbergrünem Laub. Die rötlichen Blütenrispen sind sehr groß und duftig.
4,90 EUR *
Details
Panicum virgatum 'Heavy Metal'
Panicum virgatum 'Heavy Metal'
Rutenhirse
Diese neue Sorte unterscheidet sich durch ihr blaugrünes Laub und den straff aufrechten Wuchs deutlich von den bekannten Sorten. Schöne gelbe Herbst- und Winterfärbung.
4,90 EUR *
Details
Pennisetum alopecuroides 'Hameln'
Pennisetum alopecuroides 'Hameln'
Federborstengras | Lampenputzergras
Eine zierliche Variante des populären Lamputzergrases , das mit seinen bescheidenen 60cm Wuchshöhe und den vergleichsweise schmalen Horsten auch in kleineren Beeten und Pflanztrögen seinen Platz findet. Pennisetum alopecuroides 'Hameln'...
4,90 EUR *
Details
Pennisetum alopecuroides 'Little Bunny'
Pennisetum alopecuroides 'Little Bunny'
Lampenputzergras
Das kleinste Lampenputzergras des Sortiments erreicht nicht mehr als 30cm Wuchshöhe und eignet sich daher phantastisch für alle Standorte, an denen Platz Mangelware und damit Pflanzen von lang anhaltendem Zierwert vorbehalten ist. Auf...
4,90 EUR *
Details
Pennisetum alopecuroides var.viridescens
Pennisetum alopecuroides var.viridescens
Federborstengras | Lampenputzergras
Innerhalb unserer Lampenputzer-Familie wartet Pennisetum alopecuroides var. viridescens mit den dunkelsten, dichtesten und damit auffallendsten Blütenwalzen auf. Folgerichtig zum aufstrebenden, standfesten, ja skulpturalen Habitus dieser...
5,60 EUR *
Details
Schizachyrium scoparium 'Cairo'
Schizachyrium scoparium 'Cairo'
Prärie-Bartgras
Ein strukturstarker Gräservertreter aus den nordamerikanischen Prärien ist das Prärie-Bartgras Schizachyrium scoparium 'Cairo', das sich durch seine fast architektonisch-aufrechte Form auszeichnet. Im Sommer sind seine Halme graugrün...
4,90 EUR *
Details
Hakonechloa macra
Hakonechloa macra
Japanisches Berggras
Japan Berggras zählt zu einem der schönsten Ziergräser im Staudensortiment. Es bildet frischgrüne Horste aus schmalen, bogig überhängenden Blättern, die sich elegant im Wind wiegen und für fantastische Dynamik in Pflanzungen sorgen. Im...
5,90 EUR *
Details
Miscanthus sinensis 'Gold Breeze'
Miscanthus sinensis 'Gold Breeze'
Garten-Chinaschilf
gelb-grün gestreifte Blätter, silbrige Blütenähren, September, Oktober 170-180 cm
6,90 EUR *
Details
Miscanthus sinensis 'Variegatus'
Miscanthus sinensis 'Variegatus'
Chinaschilf
Dieses Chinaschilf ist durch sein auffallend weiß-buntes Laub sehr attraktiv. Vor dunklem Hintergrund kommt es besonders gut zur Geltung. Das schöne Laub lässt sich sehr gut in Sträußen verwenden. Wie alle Chinaschilf-Sorten ist es...
6,90 EUR *
Details
Miscanthus sinensis 'Ghana'
Miscanthus sinensis 'Ghana'
Chinaschilf
Viele Chinaschilf-Sorten sind imposante Erscheinungen von stattlicher Größe und Breite. Keine Ausnahme hierin bildet Miscanthus sinensis 'Ghana', das durch breites lockerbogig überhängendes Laub und straff aufrechte Blütenhalme besticht....
6,90 EUR *
Details
Panicum virgatum 'Prairie Sky'
Panicum virgatum 'Prairie Sky'
Rutenhirse
Mit der Rutenhirse Panicum virgatum 'Prairie Sky' hält ein vielseitig verwendbares Ziergras Einzug in die Gärten. Mit seinem blaugrünen Laub und feinen silbrigen Blüten ist es der perfekte Begleiter für puristische Gräserbeete oder Beete...
4,90 EUR *
Details
Panicum virgatum 'Warrior'
Panicum virgatum 'Warrior'
Ruten-Hirse
Ruten-Hirsen sind wahre Multitalente im Beet, dienen sie doch als wunderschöne Weichzeichner in Staudenpflanzungen. Panicum virgatum 'Warrior' ist dabei ein etwa brusthoher Vertreter mit attraktivem, grünem Laub und rötlichbraunen Blüten...
4,90 EUR *
Details
2 von 2

Wissenswertes über Gräser

Gräser

Von mächtigen, Eindruck und Masse machenden Giganten wie Miscanthus (Chinaschilf) und Riesen-Federgras (Stipa gigantea), die am Besten in Einzelstellung zur Geltung kommen, bis hin zu den kleinsten Vertretern, die sich gekonnt zwischen thronende Stauden und sommergrüne Ziergehölze schieben, reicht die Auswahl. Attraktiv und von unschätzbarem Strukturwert sind sie allesamt, die Gruppen- und Solitärgräser, die oftmals mit beispielhafter Zurückhaltung ihre, den Gartenraum definierende, Funktion erfüllen und dabei geltungsbedürftigeren Stauden eine enorm wirkungsvolle Kulisse bieten.

Ein trotz Ruhe und Rückzug lebendig bleibender, winterlicher Garten, in dem sich Frost und Schnee ihrer traumhaften Effekthascherei hingeben dürfen, ist ohne das Zutun der Gräser ebenso wenig denkbar wie das feierliche Finale im Herbst, wenn Diamant-, Reit- und Pfeifengräser neben Astern und laubfärbenden Gehölzen zur Höchstform auflaufen.

Gräser gehören zum vermutlich einfachsten und doch anspruchsvollsten Element eines Gartens. Sie können Gräser großflächig nutzen oder gezielte Akzente setzen. Gärtner wissen, dass Gras und Gräser nicht nur fürs Fußballspielen wichtig sind. Mit unzählige Gestaltungsmöglichkeiten können traumhafte Beete vollendet oder Bereiche im Garten gestaltet werden.

Sind Gräser Stauden?

Botanisch gesehen gehören Gräser auch zu den Stauden. Sie werden als eigene Gruppe behandelt und haben in unserem Onlineshop eine eigene Rubrik. Gräser überzeugen mit ihrem vielfältigen und auffälligen Blattwuchs und ihren zarten Blüten und Samenständen, die winterhart bzw. auch im Winter attraktiv sind.

Die Staudengräser der Gärten kommen aus allen Erdteilen. Durch ihr unterschiedliches Wachstum vom kleinsten Blauschwingel bis zum 3,5 m hohen Chinaschilf geben sie jedem Garten neue Ausdrucksmöglichkeiten. Gräser sind wichtige Gerüstbildner in jeder Pflanzung. Da es bei einer harmonischen Pflanzung nicht nur auf die Farbkomposition, sondern auch auf die abwechslungsreiche Struktur ankommt, sind Gräser in der zeitgemäßen Gartengestaltung unersetzlich. Ihre Blatt- und Blütenstände wirken über viele Monate durch den Habitus, manche auch durch ihre Herbstfärbung. Dem Garten mit Raureif oder Schnee geben sie eine besondere Note. In Natur- und Heidegärten sind sie die unentbehrlichen Begleitpflanzen und aus der modernen Floristik nicht mehr wegzudenken.

Unsere Gräser-Empfehlung

Wer Platz im Garten hat und einen schönen Blickfang benötigt, darf sich bei Miscanthus 'Malepartus' freuen. Dieses Chinashilf bildet einen üppigen Gräserhorst, der sich im Herbst rot-orange verfärbt. Besonders schön aber sind seine dichtbuschigen Blüten, die im Herbst im Sonnenlicht silberweiß strahlen.

Wir führen Gräser für jeden Standort in Ihrem Garten: von einem Platz in der vollen Sonne bis zum Schatten. Gräser im Garten können Sie während des ganzen Jahres pflanzen, sofern der Boden nicht gefroren ist.

Zuletzt angesehen