Strauchpfingstrosen

Strauchpfingstrosen gehören zu den schönsten Pflanzen unserer Gärten! Sie stammen alle vom asiatischen Kontinent und gelangten erst sehr spät zu uns. Der Reiz dieser wundervollen Sträucher, die bis mannshoch werden können, ist beeindruckend! Alle Strauchpfingstrosen stammen von der nördlichen Erdhalbkugel, wo sie zum Teil in höheren Lagen wachsen, so dass die Winterhärte bei uns kein Problem darstellt.

Strauchpfingstrosen gehören zu den schönsten Pflanzen unserer Gärten! Sie stammen alle vom asiatischen Kontinent und gelangten erst sehr spät zu uns. Der Reiz dieser wundervollen Sträucher, die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Strauchpfingstrosen

Strauchpfingstrosen gehören zu den schönsten Pflanzen unserer Gärten! Sie stammen alle vom asiatischen Kontinent und gelangten erst sehr spät zu uns. Der Reiz dieser wundervollen Sträucher, die bis mannshoch werden können, ist beeindruckend! Alle Strauchpfingstrosen stammen von der nördlichen Erdhalbkugel, wo sie zum Teil in höheren Lagen wachsen, so dass die Winterhärte bei uns kein Problem darstellt.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Strauchpfingstrosen aus der Staudengärtnerei

Im Herbst und Winter, wenn die ideale Pflanzzeit ist, beeindruckt ihr Aussehen nicht sehr, kommt aber das Frühjahr, ist die Verwandlung unvorstellbar! Im April beginnen die Knospen zu schwellen und bringen einen jungen Austrieb von zartgrüner Farbe hervor, was allein schon wunderschön ist. Sie entfalten ihre unvergleichliche Blütenpracht mit einem beeindruckenden Blütendurchmesser von 20 bis 25 cm ab Ende April bis fast Ende Mai, je nach Sorte!

Die wichtigsten Fakten zu Strauchpfingstrosen

Strauchpfingstrosen lieben normalen und durchlässigen Gartenboden, der Standort sollte sonnig bis halbschattig sein, sie sind robust und pflegeleicht. Im Herbst und zeitigem Frühjahr werden die 2-3jährigen Veredelungen wurzelnackt, ab Austrieb im April als Topfware verschickt.

Strauchpfingstrosen im Jahresverlauf

Im Herbst und Winter, wenn die ideale Pflanzzeit ist, beeindruckt ihr Aussehen nicht sehr, kommt aber das Frühjahr, ist die Verwandlung unvorstellbar!

Im April beginnen die Knospen zu schwellen und bringen einen jungen Austrieb von zartgrüner Farbe hervor, was allein schon wunderschön ist. Strauchpfingstrosen entfalten ihre unvergleichliche Blütenpracht mit einem beeindruckenden Blütendurchmesser von 20 bis 25 cm ab Ende April bis fast Ende Mai, je nach Sorte! Sie lieben normalen und durchlässigen Gartenboden, der Standort sollte sonnig bis halbschattig sein, sie sind robust und pflegeleicht. Im Herbst und zeitigem Frühjahr werden die 2-3jährigen Veredelungen wurzelnackt, ab Austrieb im April als Topfware verschickt.

Zuletzt angesehen

Ihren Wunsch-Liefertermin können Sie uns gerne als Kommentar der Bestellung anfügen. Besonders eilige Aufträge nehmen wir auch telefonisch (Tel. 07634 550390) entgegen.

Wunschtermin?

Entdecken Sie hier die Pflanzen für
Bienen &
Schmetterlinge.

Aktuell