Iris Wildarten
Wildformen der Schwertlilien

Es gibt verschiedene reizende Iris-Wildformen - auch aus dem Sumpfbereich - mit ganz unterschiedlichem Habitus. Allen Schwertlilien-Sorten ist eine vergleichsweise dezente Blüte eigen. Iris Wildarten sollten im März oder vorzugsweise zwischen August und November gepflanzt werden. Die Rhizome sollten Sie flach pflanzen und nur mit wenig Erde bedecken.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Iris crocea
Iris crocea
Steppeniris
Iris crocea (=safrangelbe Iris) ist auch unter den Namen Kaschmir-Iris, Iris aurea (=goldgelbe Iris) oder durch ihre ornamentale Erscheinung auch "Goldene Flagge"bekannt. Ihre rein goldgelben Blüten ohne jede Zeichnung bringen strahlende...
5,90 EUR *
Iris graminea
Iris graminea
Grasblättrige Pflaumenduft-Schwertlilie
Duftende kleine Wildiris mit stark geaderten, violetten Blütchen im Laub.
5,60 EUR *
Iris klattii
Iris klattii
Steppeniris
Kleinere, schöne, mittelblaue Blüten, die zu 7-10 am Stiel sitzen und ca. 14 Tage früher als die meisten Spuria- Sorten blühen. Blütezeit: Juni. Höhe: 90 cm. Standort: Freifläche, Beet. Für frischen bis feuchten Boden in voller Sonne.
5,30 EUR *
Iris pallida
Iris pallida
Schwertlilie
Haltbare wüchsige Art, die sich auch zum Verwildern eignet. In der Toskana und in Südfrankreich sieht man sie sehr häufig an Straßenrändern und Böschungen lavendelblau blühen. Anspruchslos auf trockenem Standort.
5,90 EUR *
Iris pallida 'Argentea'
Iris pallida 'Argentea'
Schwertlilie
Wie die Iris pallida 'Variegata', die Blätter sind aber grün mit weißen Streifen. Diese Art ist in allen Teilen etwas kleiner als die oben genannte Sorte. Duft. Blütezeit: Mai. Höhe: 70 cm. Standort: Freifläche. Für trockenen bis...
6,50 EUR *
Iris pallida 'Aurea Variegata'
Iris pallida 'Aurea Variegata'
Schwertlilie
Das Auffallende an dieser Sorte, die die lavendelblauen Blüten der Iris pallida hat, ist das schöne grüne hellgelb längsgestreiftes Blatt, eine Zierde den ganzen Sommer. Duft.
6,90 EUR *
Iris pseudacorus 'Compacta'
Iris pseudacorus 'Compacta'
Sumpf-Schwertlilie
Die Iris pseudacorus 'Compacta' ist eine niedere Form der goldgelben Art, die sowohl im Wasser als auch im trockenen wächst.
5,60 EUR *
Iris Pseudacorus-Hybride 'Berlin Tiger'
Iris Pseudacorus-Hybride 'Berlin Tiger'
Sumpf-Schwertlilie
(D Tamberg 1988). Die kräftige Pflanze mit glänzend grünem Laub bildet weit verzweigte, knospenreiche Stiele. Die Blüten sind goldgelb mit einer lebhaften braunen Aderung. Schöne Farbwirkung. Diese Sorte gedeiht im Gartenbeet besser als...
5,90 EUR *
Iris spectabilis
Iris spectabilis
Schwertlilie
Wahrscheinlich ein Gartenflüchtling hybriden Ursprungs, den man in Bauerngärten und Reben häufig findet. Blüten mittelgroß, violettblau, etwas braune Aderung am Schlund. Sehr wüchsig.
5,90 EUR *
Iris x orientalis
Iris x orientalis
Steppen-Schwertlilie
Sehr dekorative Art, die Blüten sind zart gelb mit kräftig gelbem Fleck auf den Hängeblättern.
5,90 EUR *
Iris x orientalis 'Frigia'
Iris x orientalis 'Frigia'
Steppen-Schwertlilie
Diese besonders reich blühende und wüchsige, weiße Sorte wurde 1990 von Prof. Rodionenko hier bestimmt.
5,90 EUR *
Iris albicans
Iris albicans
Schwertlilie
Schöne, ursprünglich aus Arabien stammende Wildart. Die kleinen reinweißen Blüten sitzen dicht am Stiel. Für sonnige und sehr trockene Standorte. Blütezeit: Mai. Höhe: 60 cm
5,90 EUR *
Details
Zuletzt angesehen