• Ab 20. August sind unsere Beet-Ideen und unser Stauden-Sortiment wieder bestellbar, lieferbar im September.
  • Unser eingeschränktes Sommer-Sortiment finden Sie auf unserer Sommerkarte.
<b>Alcea</b><br><i>Stockrosen – seidig schimmernde Hingucker </i>

Alcea
Stockrosen – seidig schimmernde Hingucker

Himmelhoch hinauf geht es mit den bis zu zwei Meter hohen Stockrosen (Alcea), die als blühfreudige Cottage-Garden-Veteranen am Gartenzaun Aufstellung nehmen und in keiner, dem Bauerngarten nachempfundenen Staudenrabatte fehlen dürfen.

Info: Mehr erfahren

Wir geben die aktuelle Mehrwertsteuer-Senkung gern weiter und gewähren bis 31.12.2020

2% Rabatt auf alle Pflanzen und 3% Rabatt auf Zubehör


Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Wissenswertes über Alcea (Stockrosen)

Stockrosen-Alcea-online-bestellen-min5a84416111a30Ob als Farbmischung oder als Einzelfarbe, einfach oder halbgefüllt, im strauchartig verzweigten Busch oder an schlanken Einzeltrieben: die großen, farbenfrohen Malvenblüten der Alcea mischen als seidig schimmernde Hingucker im sommerlichen Blütenreigen mächtig mit! Die einfachen Blütenschalen locken scharenweise Insekten an, während sich mit den halbgefüllten besonders kostbare Rosenbegleiter vorstellen.

Während Alcea x rosea 'Nigra' mit tiefroten, nahezu schwarzen Blüten, zu den klassischen Zweijährigen gehört, die sich durch emsige Selbstversamung im Garten behaupten, nimmt die Langlebigkeit über Alcea x ficifolia und Alcea rugosa immer weiter zu. Bis hin zu den wertvollen Hybriden von Alcalthaea suffrutescens, die im Beet nicht nur Ausdauer beweisen sondern auch ein  besonderes Format: herrlich nuancierte, pastellige Farbverläufe, kunstvoll verbänderte Einzelblüten und ein strauchartiger Wuchs mit außergewöhnlichem Blickfang-Potenzial.

Alle Stockrosen lieben einen sonnigen Standort auf durchlässigen, frischen und nahrhaften Böden. Sie lehnen sich gern an Mauern oder Zäune, bevorzugen einen windgeschützten Platz und sind, im Falle der Alcalthaeen, für eine dezente Stütze durchaus dankbar. Nicht nur optisch wirkt ein luftiger Stand überzeugender, indem er dem majestätischen Erscheinen der Stockrosen Tribut zollt und ihnen wirklich Raum lässt zu glänzen. Auch die Pflanzengesundheit profitiert sichtlich von der besseren Luftzirkulation. Stockrosen sind im Staudenbeet seidig schimmernde Hingucker!

Zurück zur Übersicht Zum Gartenratgeber

Zuletzt angesehen