Bistorta (Kerzenknöterich)
Leitstaude für sonnigen und halbschattigen Standort

Knöteriche gehören zu den Schreckgespenster im Gartenreich und in der Tat, wer sich seine grüne Oase mit dem imperialistisch agierenden, stark Ausläufer treibenden Japanischen Staudenknöterich teilen muss, der ist wahrlich nicht zu beneiden. Leidtragende dieses finsteren Images sind die „guten“, wohlerzogenen und von beachtlichem Zierwert zeugenden Vertreter der Gattung, zu denen der bodendeckende Schneckenknöterich, Bistorta affinis, ebenso gehört wie eine ganze Riege äußert rühmlicher Kerzenknöteriche.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Bistorta affinis 'Superbum'

Bistorta affinis 'Superbum'
Schnecken-Knöterich

Entgegen der Suggestion seines deutschen Namens, bleibt dieser wuchsfreudige, teppichbildende Schnecken-Knöterich vom katastrophal gefräßigen Schneckenfeldzug durch den Garten verschont, der unter Glockenblumen, Ritterspornen und Funkien...
4,40 EUR *
Bistorta amplexicaulis 'Orange Field'

Bistorta amplexicaulis 'Orange...
Kerzenknöterich

Die Bistorta amplexicaulis 'Orange Field' ist eine neue Sorte mit leuchtend orangerosa Blüten. Ein reich- und langblühender Kerzenknöterich, der von Juli bis Oktober reichlich Nektar für Bienen, Hummeln und Schmetterlinge bietet.
6,50 EUR *
Bistorta amplexicaulis 'Album'

Bistorta amplexicaulis 'Album'
Kerzenknöterich

Eine voluminöse, raumfüllende Erscheinung mit fadenfeinen, ährenförmigen Blüten im Edelsten Weiß: an diesen knisternd kontrastierenden Charakteristika entzündet sich die besondere Wirkung von Bistorta amplexicaulis 'Album'. Trotz seines...
6,50 EUR *
Bistorta amplexicaulis 'JS Caliente' ®

Bistorta amplexicaulis 'JS...
Kerzenknöterich

Diese besondere Sorte des beliebten Garten-Kerzenknöterichs zeichnet sich durch leuchtend rote Blüten aus, die im Verblühen leicht aufhellen. Die nicht-wuchernde Staude bildet kompakte, rundliche Horste und ist bestens für den...
6,50 EUR *
Bistorta amplexicaulis 'JS Seven Oaks Village' ®

Bistorta amplexicaulis 'JS Seven...
Kerzenknöterich

Egal ob im gepflegten Beet oder in naturnahen Pflanzungen, Kerzenknöterich ist mit seinen sattgrünen Laubbüschen und langer Blütezeit eine absolute Bereicherung im Garten. Bistorta amplexicaulis 'JS Seven Oaks Village' ® lässt sich dabei...
6,50 EUR *
Bistorta amplexicaulis

Bistorta amplexicaulis
Kerzenknöterich

Ein Meer aus unzähligen, langen roten Blütenähren schmückt die großen imposanten Büsche des Kerzenknöterich. Bistorta amplexicaulis ist eine ausgesprochen robuste und langblühende Staude und zeichnet sich mit einem aufrechten und...
6,50 EUR *
Bistorta amplexicaulis 'Inverleith'

Bistorta amplexicaulis 'Inverleith'
Kerzenknöterich

Bistorta amplexicaulus 'Inverleith' besitzt violettrote Blüten und ist reich- und langblühend. Dieser Knöterich ist eine exzellente Bienenweide. 'Inverleith' ist eine sehr schöne kompakte Form des pflegeleichten Gartenknöterichs. Wegen...
6,50 EUR *
Bistorta amplexicaulis 'Golden Arrow'

Bistorta amplexicaulis 'Golden...
Kerzenknöterich

Bistorta amplexicaulis 'Golden Arrow' ist eine interessante Bereicherung des Kerzen-Knöterichsortiments. Er bildet leuchtstarkes, limettengrünes Laub , das zusammen mit den zahlreichen, purpurfarbenen Blütenkerzen einen herrlichen...
6,50 EUR *
Bistorta amplexicaulis 'Pink Elephant'

Bistorta amplexicaulis 'Pink...
Kerzenknöterich

Was für ein Glück, dass Bistorta amplexicaulis 'Pink Elephant' Einzug ihren Weg in die Gärtnereien gefunden hat! Dieser Kerzenknöterich zeichnet sich durch einen guten, kompakten Wuchs und zauberhafte, rosa Kerzenblütchen aus. Durch...
5,90 EUR *

Wissenswertes über Bistorta (Kerzenknöterich)

Bistorta (Kerzenknöterich): Leitstaude für sonnigen und halbschattigen Standort

Dank der großen Sortenvielfalt strecken sich ab Juli schlanke, mit Aplomb geschwungene Blütenähren in allerlei Farbabstufungen von Magenta über Rosa-Rosé bis hin zu reinem Weiß in die Höhe. Der dazugehörige, üppig belaubte Horst nimmt buschiges Ausmaß an und erhebt den so reich- und langblühenden Kerzenknöterich in den Rang der Leitstauden, mit denen sich Beetflächen überzeugend definieren lassen.  

An sonnigen bis halbschattigen Standorten gedeihen die robusten Spätsommerblüher am Besten auf nicht zu trockenen Böden. Besonders stimmig wirken sie in Wassernähe doch auch im normalen Staudenbeet, etwa zwischen Astern und hohem Chinaschilf, wissen sie überzeugend zu agieren.

Zuletzt angesehen