• In der wärmsten Zeit des Jahres senden wir Ihnen alle Pflanzen unserer Sommerkarte.
    Außerdem können Sie bei unseren Iris (Schwertlilien) wieder aus dem Vollen schöpfen.

Campanula (Glockenblume)
anspruchslos und variantenreich

Eine Glockenblume für die Wildstaudenwiese, eine Glockenblume für die Trockenmauer, eine für den Steingarten, eine für den Balkonkasten sowie diese und jene für Beet und Rabatte.Ungeheuer vielfältig ist diese größte Gattung der gleichnamigen Pflanzenfamilie, die auf keinem Erdteil und in kaum einer ökologischen Nische zu fehlen scheint.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Campanula x punctata 'Wine and Rubies'

Campanula x punctata 'Wine and...
Japan-Glockenblume

Wer für sein sonniges Beet einen hochsommerlichen Hingucker benötigt, der sollte unbedingt Campanula x punctata 'Wine and Rubies' pflanzen. Diese schöne Japan-Glockenblume mit großen dunkelrosa Blüten auf roten Stielen erfreut von Juni...
5,60 EUR *
2 von 2

Wissenswertes über Campanula (Glockenblume)

Campanula (Glockenblume): anspruchslos und variantenreich

Ganz gleich, ob ein anspruchsloser Bodendecker, ein entzückender Balkonkastenbewohner, ein Wegbegrenzer, Fugenmieter, Grabgestalter oder prächtiger Beetstaudencharakter gesucht wird, ein Blick ins reiche Sortiment der Glockenblumen lohnt immer. Unter den hohen Arten finden sich wunderschöne Schnittblumen und kein Glöckchen, selbst ein nur wenige Zentimeter über dem Boden schwebendes, bleibt dem sicheren Instinkt nektarsammelnder Insekten verborgen.

Während sich die exquisiten Riesen-Dolden-Glockenblumen, Campanula lactiflora, und die großblumigen Japaner, Campanula x punctata, auf nährstoffreichen, frischen Gartenböden in der Sonne tummeln, kommen Zwerg- und Polsterglockenblumen auf kärgeren, oft schottrigen und entsprechend trockenen Böden phantastisch zurecht. Die breitblättrigen Campanulas der Art latifolia lassen in schattigen Gartenräumen ein sommerliches Blüten-Hallo hören und neben all den sesshaften Arten bietet die Gattung mit der wanderlustigen Campanula persicifolia auch kurzlebigen Vagabunden Entwicklungsspielraum.

Campanula ist varianten reich und findet sich auf Wiesen, an Waldrändern oder in felsigen Gebieten. Im deutschen Sprachgebraucht ist Campanula als Glockenblume geläufig. Sie wird ebenso in die Familie der Glockenblumengewächse eingeordnet.

Glockenblumen sind sehr vielgestaltig und variantenreich und daher ideal als Pflanze für jeden Garten. Es gibt Glockenblumen als Zwergformen aber auch als hohe Rabattenpflanzen. Die Blütenfarben der Glockenblumen reichen von Weiß über hellstes Wasserblau bis Tiefviolett. Auch die Form der verschiedenen Sorten variiert von spitzen Glocken bis zu flachen Schalenblüten.

Zuletzt angesehen