Iberis (Schleifenblume)
Schneeweiße Blütenstände

Schneeweiße Blütenstände schmücken ab April die immergrünen Matten der Schleifenblume und machen die sonneliebende Steingartenpflanze zu einer empfehlenswerte, moderat wachsenden Bodendeckerin für Trockenmauern, Beetränder, Wegeinfassungen, Kies- und Steingärten, Grab- und Trogbepflanzungen.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Iberis sempervirens 'Zwergschneeflocke'
Iberis sempervirens 'Zwergschneeflocke'
Immergrüne Schleifenblume
Iberis sempervirens 'Zwergschneeflocke' zeichnet sich durch kompakten Wuchs und kleinere, kürzere, immergrüne Blätter aus. Diese immergrüne Schleifenblume bildet schneeweiße Blütenkissen. Rückschnitt erfolgt nach der Blüte. Iberis...
3,82 EUR * 3,90 EUR *
Iberis sempervirens 'Appen Etz'
Iberis sempervirens 'Appen Etz'
Immergrüne Schleifenblume
Schleifenblumen sind ideale Pflanzen für pflegeleichte Gärten, da sie äußerst robust und langlebig sind. Im Frühjahr warten ihre immergrünen, frischgrünen Kissen mit einer Vielzahl an schneeweißen Blüten auf und sorgen für herrliche...
3,82 EUR * 3,90 EUR *

Wissenswertes über Iberis (Schleifenblume)

Iberis (Schleifenblume)

An sonnigen bis halbschattigen Standorten bildet der flach wachsende Halbstrauch mit seinen niederliegenden Trieben dichte, maximal 20cm hohe Polster, die sich dekorativ zwischen höhere Sonnenstauden und Zwergsträucher schmiegen. Mit anderen Klassikern aus dem Steingartensortiment, wie Steinkraut, Blaukissen, Polster-Phlox oder Glockenblumen besiedelt Iberis gut drainierte, relativ nährstoffarme, mineralisch bestimmte Böden. Ein Rückschnitt nach der Blüte hält die Pflanzen kompakt und lässt Schleifenblumen als reichblühende Frühlingsboten und verlässliche Immergrüne über Jahre hinweg attraktiv aussehen.

Zuletzt angesehen