Rosenbegleiter
Echte Kavaliere

Was wäre die Königin der Blumen ohne ihre treuen Gefolgspflanzen? Erst durch eine ansprechende Begleitpflanzung bzw. Umpflanzung kommen viele Rosen erst so richtig zur Geltung. Hier finden Sie also echte Kavaliere! Dabei muss es nicht immer nur Lavendel sein. Auch Frauenmantel, Storchschnabel, Glockenblume oder die edel wirkende Kugeldistel sehen entzückend zu den duftigen Schönheiten aus.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Alchemilla erythropoda
Alchemilla erythropoda
Frauenmantel
Ein herziger kleiner Frauenmantel , der sich im Steingarten, im Beetvordergrund, auf einer sonnigen Grabstelle oder in einem hübschen Pflanzgefäß zu einer kompakten Blattschmuckschönheit entwickelt. Gerade einmal 20cm Wuchshöhe erreicht...
3,50 EUR *
Geranium x magnificum 'Rosemoor'
Geranium x magnificum 'Rosemoor'
Prachtstorchschnabel
Aus einem der renommiertesten Gärten Englands, dem Vorzeigeprojekt der Royal Horticultural Society im Südwesten der Insel, kommt diese gleichnamige Sorte des Prachtstorchschnabels , dem sein kompakter Wuchs und seine überreiche Blüte...
4,40 EUR *
Lavandula angustifolia 'Hidcote Blue'
Lavandula angustifolia 'Hidcote Blue'
Tiefviolettblühender Lavendel
Kein mediterraner Garten und kaum eine Staudenrabatte in der vollen Sonne kommt ohne ihn aus. Denn der Lavendel ist mehr als nur eine Pflanze unter vielen. Mit seinen festen, nadelartigen, graugrünen Blättern und den unnachahmlich...
3,90 EUR *
Nepeta x faassenii 'Six Hills Giant'
Nepeta x faassenii 'Six Hills Giant'
Katzenminze
Nepeta x faassenii 'Six Hills Giant' ist eine wertvolle und vielseitig zu verwendende Staude. Katzenminze eignet sich vorzüglich für trockene Hänge, Steingärten, Trockenmauern und Naturgärten. Unser Tipp: Durch Rückschnitt nach der Blüte...
4,40 EUR *
Iris Barbata-Elatior 'Lugano'
Iris Barbata-Elatior 'Lugano'
Hohe Garten-Schwertlilie
(F Cayeux 1948). Elfenbeinweiß mit zitronengelbem Schlund und gelbem Bart. Sicherer Herbstblüher. Zarter Duft. Blütezeit: Anfang bis Mitte Mai.
6,50 EUR *
Digitalis purpurea 'Excelsior'
Digitalis purpurea 'Excelsior'
Garten-Fingerhut
Mischung von weißen, rosa und roten Farben mit dunklen Flecken. Die Blüten hängen nicht wie bei der Wildart, sondern stehen ab. Zweijährig. Standort: Gehölzrand und für die Rabatte als auch zum Verwildern geeignet. N: Aruncus, Campanula...
4,40 EUR *
Echinacea 'Fatal Attraction' ®
Echinacea 'Fatal Attraction' ®
Purpursonnenhut
Die vergangenen Jahre haben eine Flut von neuen Purpursonnenhüten in den verschiedensten Farben und Formen in die Staudensortimente gespült. Doch es dauert nicht lange und schon trennt sich die Spreu vom Weizen. Nur was nach einem...
7,30 EUR *
Campanula persicifolia 'Grandiflora Coerulea'
Campanula persicifolia 'Grandiflora Coerulea'
Pfirsichblättrige Glockenblume
Eine lichtblaue Form der pfirsichblättrigen Glockenblume, die mit ihrem zarten Kraut und breitglockigen Blüten eine märchenhafte Ausstrahlung verbreitet. Sie blüht von Mai bis Juli und lockt Bienen schon von Weitem an. Durch ihre...
4,90 EUR *
Delphinium New Millenium 'Dusky Maidens'
Delphinium New Millenium 'Dusky Maidens'
Rittersporn
In einem rauchigen Rosaviolett blühen die üppigen Blütenrispen dieser Spitzensorte ab Juni auf beachtlichen ein Meter und sechzig. Sie bilden damit einen sicheren Blickfang im Beethintergrund und machen Delphinium New Millenium 'Dusky...
5,90 EUR *
Iris Barbata-Elatior 'Lovely Again'
Iris Barbata-Elatior 'Lovely Again'
Hohe Garten-Schwertlilie
(USA R. Smith 1960). Dom lavendel, Hängeblätter etwas dunkler, kleinblumig. Zuverlässiger Herbstblüher. Blütezeit: Anfang bis Mitte Mai.
6,50 EUR *
Veronica austriaca ssp. teucrium 'Knallblau'
Veronica austriaca ssp. teucrium 'Knallblau'
Ehrenpreis
Ein Ehrenpreis, der während seiner Blütezeit von Mai bis Juni durch sein leuchtendes starkes Enzianblau schon aus der Ferne ins Auge sticht. Besonders gut zur Geltung kommt er in Steingärten. Er gilt als anspruchsloser und...
3,90 EUR *
Echinacea 'Virgin' ®
Echinacea 'Virgin' ®
Sonnenhut
Ein ganz besonders elegante Vertreterin unter den weißblühenden Sonnenhüten ist diese Neuzüchtung Piet Oudolfs. Mit ihrem doppelten Strahlenkranz weißer Zungenblüten um ein limettengrünes Zentrum, präsentiert Echinacea 'Virgin' eine...
7,30 EUR *
Gypsophila paniculata 'Bristol Fairy'
Gypsophila paniculata 'Bristol Fairy'
Gefülltblühendes Schleierkraut
Gypsophila paniculata 'Bristol Fairy' gehört als Schleierkraut in jeden Garten: Die langblühenden, kleinen Sorten in Steingärten und auf Trockenmauern, die großen in die Rabatte und zu Rosen. Unser Tipp: Gypsophila paniculata 'Bristol...
4,90 EUR *
Campanula poscharskyana 'Lisduggan Variety'
Campanula poscharskyana 'Lisduggan Variety'
Teppichglockenblume | Polsterglockenblume
Campanula poscharskyana 'Lisduggan Variety' ist ein in vielerlei Hinsicht schwer zu überbietender, kleiner Charmeur, der mit seiner Vitalität und Blühfreude Beetkanten, Böschungen und Balkonkästen, Mauerkronen und Treppenaufgänge sowie...
3,90 EUR *
Iris Barbata-Elatior 'Vanity'
Iris Barbata-Elatior 'Vanity'
Hohe Garten-Schwertlilie
(USA Hager 1975). Hier ist eine Sorte von richtigem Rosa mit bester Form, Substanz und Verzweigung, dazu außerordentlich wüchsig und reichblühend. Dykes Medal 1982. Zarter Duft. Blütezeit: Anfang bis Mitte Mai.
6,30 EUR *
Geranium x pratense 'Orion'
Geranium x pratense 'Orion'
Wiesen-Storchschnabel
Kommt der Juni mit seinem ersten, großen Rosenblütenflor, ist diese wunderbare Begleitstaude längst vorbereitet. Mit seinen großen, leuchtend blauen Blüten, hüllt Geranium x pratense 'Orion' die unansehnlichen Beine von Strauch- und...
5,90 EUR *
Unsere Empfehlung!
Geranium x pratense 'Rozanne'
Geranium x pratense 'Rozanne'
Storchschnabel
Wenden wir uns dem faszinierend vielfältigen Reich der Garten-Storchschnäbel zu, führt kein Weg an ihr vorbei. Denn Geranium x pratense 'Rozanne' legt mit einer Blühdauer von mehr als einem halben Jahr die Latte auf absolute Spitzenhöhe....
6,90 EUR *
Lavandula angustifolia 'Munstead'
Lavandula angustifolia 'Munstead'
Lavendel
Benannt nach Haus und Garten der renommierten, englischen Gartengestalterin Gertrude Jekyll, auf die diese verdiente Züchtung aus dem Jahre 1916 zurückgeht, ist Lavandula angustifolia 'Munstead' ein unangefochtener Klassiker im...
3,90 EUR *
Gypsophila repens 'Alba'
Gypsophila repens 'Alba'
Schleierkraut
Die weißen, ungefüllten langblühenden, kleinen Sorten sind sehr geeignet für Steingärten und auf Trockenmauern.
4,40 EUR *
Campanula x punctata 'Vienna Festival'
Campanula x punctata 'Vienna Festival'
Japan-Glockenblume
Neuheit mit sehr großen, dunkelweinroten Blütenglocken. Auffällige, sehr schöne Sorte deren Laub ebenfalls leicht rötlich gefärbt ist. Lang- und reichblühend.
5,60 EUR *
Iris Barbata-Elatior 'Buisson de Roses'
Iris Barbata-Elatior 'Buisson de Roses'
Hohe Bartschwertlilie
(F Cayeux 1998). VII. Schönes einheitliches Lachsrosa mit tief mandarinfarbenem Bart. Besonders reichblühend und gut verzweigt. Blütezeit: Mitte bis Ende Mai,
9,90 EUR *
Iris Barbata-Elatior 'Skating Party'
Iris Barbata-Elatior 'Skating Party'
Hohe Bartschwertlilie
(USA Gaulter 1983). Ia. Große, gewellte Blüten in makellosem Weiß. Ideal für weiße Gärten. Zarter Duft. Blütezeit: Mitte Mai.
7,30 EUR *
Iris Barbata-Elatior 'Color Splash'
Iris Barbata-Elatior 'Color Splash'
Hohe Bartschwertlilie
(USA Schreiner 1980). Dom orchideenrosa und die Hängeblätter purpurrot von samtiger Substanz, von denen sich der mandarinenfarbige Bart gut abhebt. Zarter Duft. Blütezeit: Mitte Mai.
6,90 EUR *
Phlox paniculata 'Uspech'
Phlox paniculata 'Uspech'
Hohe Garten-Flammenblume
Wirkt durch violette Blüten mit großem weißem Auge sehr farbig. Reichblühende neue Sorte aus Russland, die ihren Namen Erfolg völlig verdient und auch von der Perenne empfohlen wird. Farblich sehr ähnlich wie 'Wilhelm Kesselring',...
5,90 EUR *
Iris Barbata-Elatior 'Mer du Sud'
Iris Barbata-Elatior 'Mer du Sud'
Hohe Bartschwertlilie
(F Cayeux 1998). IVc. Schöne gewellte Blüten in auffallend kräftigem Mittelblau mit hellblauem Bart. Sehr wüchsig und reichblühend, sehr lange Blütezeit. Blütezeit: Mitte Mai.
8,90 EUR *
Iris Barbata-Elatior 'New Idea'
Iris Barbata-Elatior 'New Idea'
Hohe Bartschwertlilie
(USA Hager 1970). IX. MTB. Maulbeerrot. Eine der kleinblumigen Schnittiris. WWA 1976. Blütezeit: Mitte Mai.
5,60 EUR *
Iris Barbata-Nana 'Snow Season'
Iris Barbata-Nana 'Snow Season'
Zwergschwertlilie
(USA Evelyn Jones 1992). Strahlend weiße Blüten mit lavendelfarbenem Bart.
5,60 EUR *
Iris Barbata-Elatior 'Immortality'
Iris Barbata-Elatior 'Immortality'
Hohe Bartschwertlilie
(USA Zurbrigg 1982). Ia. Strahlend weiße Blüten mit ganz zartgelbem Bart an reichverzweigten Stielen. Wertvoll durch den ausgeprägten Duft und durch die in manchen Jahren zweite Blüte im Herbst. Ab August 2010 erhältlich. Blütezeit:...
7,30 EUR *
Heimische Wildstaude
Digitalis purpurea
Digitalis purpurea
Rotblühender Fingerhut
Der zweijährige Fingerhut ist sowohl für die Rabatte als auch zum Verwildern geeignet. Die schönen Kerzenblüten sind gut mit Rosen kombinierbar und werden bevorzugt von Hummeln angeflogen.
4,40 EUR *
Iris Barbata-Elatior 'Hello Darkness'
Iris Barbata-Elatior 'Hello Darkness'
Hohe Bartschwertlilie
(USA Schreiner 1992). VI. Diese ganz schwarze Iris erhielt 1999, nach vielen anderen Auszeichnungen, die Dykes Medal. Die schön gewellten samtigen Blüten sitzen auf reich verzweigten Stielen. Blütezeit: Mitte Mai.
8,90 EUR *
1 von 8

Rosenbegleiter: Stauden als Begleitpflanzung

<b>Rosenbegleiter</b><br><i>Echte Kavaliere</i>

Begleitpflanzen können zudem helfen, Nützlinge anzulocken um drohendem Schädlingsbefall Einhalt zu gebieten. Um Rosen gesund zu erhalten, empfiehlt es sich zudem Pflanzpartner mit etwas Abstand zu den Rosensträuchern zu setzen.

Grundsätzliches zu Rosenbegleitern

Ein luftiger Standort

Rosenbegleiter setzt man daher immer mit ausreichend Abstand zum Rosenstrauch, damit dieser nicht bedrängt und gut durchlüftet wird. Dies beugt außerdem Pilzkrankheiten vor.

Einnen lichten bis sonnigen Standort

Als Rosenbegleiter eignen sich nur Stauden, die auch in voller Sonne gut gedeihen. Eine passende Liste finden Sie auf der Rückseite.

In nahrhaftem, nicht zu durchlässigem Boden

Dies bedeutet, das auch die Begleitstauden idealerweise die gleichen Nährstoff- und Bodenansprüche haben sollten. Der Klassiker Lavendel ist als Rosenbegleiter z.B. oft etwas kurzlebiger, da er als mediterraner Halbstrauch im Zuge der Versorgung der Rose mit Dünger und Wasser meist ein zuviel an Nährstoff und Feuchtigkeit bekommt.

Verlängerte Blütezeit durch geschickte Auswahl

Durch eine Auswahl an früh- bzw. spätblühenden Stauden kann man die Blütezeit seines Rosenbeetes erheblich verlängern. Als Rosenbegleiter eignen sich also nicht nur Stauden, die zusammen mit der Rose blühen, sondern auch jene, die in ihrer Blütezeit dazu verschoben sind.

Beispiel Frühling: Dicentra spectabilis (Tränendes Herz) im April/Mai
Beispiel Herbst: Aconitum (Eisenhut) und Aster (Herbstaster)

Zuletzt angesehen