• Herzlichen Dank für Ihr Vertrauen in den vergangenen Monaten.
    Bis zum Herbst senden wir Ihnen alle Pflanzen unserer Sommerkarte.

Rosenbegleiter
Echte Kavaliere

Was wäre die Königin der Blumen ohne ihre treuen Gefolgspflanzen? Erst durch eine ansprechende Begleitpflanzung bzw. Umpflanzung kommen viele Rosen erst so richtig zur Geltung. Hier finden Sie also echte Kavaliere! Dabei muss es nicht immer nur Lavendel sein. Auch Frauenmantel, Storchschnabel, Glockenblume oder die edel wirkende Kugeldistel sehen entzückend zu den duftigen Schönheiten aus.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Iris Barbata-Nana 'Tomingo'

Iris Barbata-Nana 'Tomingo'
Zwergschwertlilie

Die Iris Barbata-Nana 'Tomingo' hat leuchtende Mahagonirot Hängeblätter und Bart. Diese Zwergschwertlilie zeigt Ihre Blütenpracht zwischen April und Mai. Die Wuchhöhe dieser Iris beträgt 25 cm. Züchtung: USA Roberts 1969
5,60 EUR *
Campanula poscharskyana 'Lisduggan Variety'

Campanula poscharskyana...
Teppichglockenblume | Polsterglockenblume

Campanula poscharskyana 'Lisduggan Variety' ist ein in vielerlei Hinsicht schwer zu überbietender, kleiner Charmeur, der mit seiner Vitalität und Blühfreude Beetkanten, Böschungen und Balkonkästen, Mauerkronen und Treppenaufgänge sowie...
3,90 EUR *
Iris Barbata-Media 'Curlew'

Iris Barbata-Media 'Curlew'
Mittelhohe Bartschwertlilie

(GB Taylor 1967). IIa. Helles Gelb. Hängeblätter mit kleinem weißen Fleck. Eine der schönsten Gartenfarben.
5,60 EUR *
Iris Barbata-Nana 'Tickled Peach'

Iris Barbata-Nana 'Tickled Peach'
Zwergschwertlilie

Die kräftig aprikosenfarbenen Blüten mit orangefarbenen Bart und die elegant schwebenden Blüten dieser Zwergschwertlilie ist eine Bereicherung in unserem Sortiment.. Die Iris Barbata-Nana 'Tickled Peach' ist spätblühend und zeigt Ihre...
5,60 EUR *
Lavandula angustifolia 'Alba'

Lavandula angustifolia 'Alba'
Weißblühender Garten-Lavendel

Lavandula angustifolia 'Alba' ist eine weißblühende Sorte. Sie eignen sich vorzüglich für heckenartige Einfassungen, sind aber auch im Steingarten und in Verbindung mit Rosen schön. Durch Rückschnitt nach der Blüte und leichten...
4,40 EUR *
Calamintha nepeta 'Blue Cloud'

Calamintha nepeta 'Blue Cloud'
Bergminze | Steinquendel

Eine blaue Wolke: in der Tat! Besser ließe sich der Eindruck dieses blühenden Steinquendels im Spätsommer kaum festhalten. Denkt man sich nun noch die summende Schar nektarsammelnder Insekten hinzu, die diese Blütenwolke zwischen Sommer...
4,40 EUR *
Lavandula angustifolia 'Edelweiß'

Lavandula angustifolia 'Edelweiß'
Weißblühender Garten-Lavendel

Bei Lavendel denkt man unweigerlich an die wundervollen Felder der Provence, auf denen jedoch hauptsächlich der klassische blaue Lavendel kultiviert wird. Den gleichen herrlichen Duft jedoch in Weiß bringt Lavandula angustifolia...
4,40 EUR *
Lavandula angustifolia 'Hidcote Pink'

Lavandula angustifolia 'Hidcote...
Rosablühender Lavendel

Als Alternative oder als stimmige Ergänzung zur bekannteren, violettblauen Auslese, steht Lavandula angustifolia 'Hidcote Pink' mit ihren hell rosafarbenen Blütenähren als ebenso wertvolle Struktur- und Dupftpflanze, Insektenweide und...
4,40 EUR *
Lavandula angustifolia 'Siesta'

Lavandula angustifolia 'Siesta'
Garten-Lavendel

Weißgraues Laub, violettblaue Blüten. Etwas heller als 'Hidcote Blue'. Wüchsige, gut verzweigte, neuere Sorte.
4,40 EUR *
Echinacea 'Aloha' ®

Echinacea 'Aloha' ®
Scheinsonnenhut

Für uns ist Echinacea 'Aloha' eine der schönsten neuen Sorten im Sortiment der Scheinsonnenhüte: Sie bringt unermüdlich eine Vielzahl an Blüten hervor und zaubert so üppige Tuffs ins Beet. Dichte, breite Blütenblätter in einem warmen...
7,90 EUR *
Echinacea 'Virgin' ®

Echinacea 'Virgin' ®
Scheinsonnenhut

Ein ganz besonders elegante Vertreterin unter den weißblühenden Sonnenhüten ist diese Züchtung Piet Oudolfs. Mit ihrem doppelten Strahlenkranz weißer Zungenblüten um ein limettengrünes Zentrum, präsentiert Echinacea 'Virgin' eine...
7,90 EUR *
Echinacea 'Fatal Attraction' ®

Echinacea 'Fatal Attraction' ®
Scheinsonnenhut

Die vergangenen Jahre haben eine Flut von neuen Purpursonnenhüten in den verschiedensten Farben und Formen in die Staudensortimente gespült. Doch es dauert nicht lange und schon trennt sich die Spreu vom Weizen. Nur was nach einem...
7,90 EUR *
Geranium x magnificum

Geranium x magnificum
Prächtiger Storchschnabel

Geranium x magnificum erfreut uns mit großen, violettblauen Blüten und prächtiger Herbstfärbung. Das Kaukasusgeranium lässt sich ideal vor Gehölzen und in Staudenrabatten verwenden.
4,90 EUR *
15 von 15

Rosenbegleiter: Stauden als Begleitpflanzung

Rosenbegleiter: Echte Kavaliere

Begleitpflanzen können zudem helfen, Nützlinge anzulocken um drohendem Schädlingsbefall Einhalt zu gebieten. Um Rosen gesund zu erhalten, empfiehlt es sich zudem Pflanzpartner mit etwas Abstand zu den Rosensträuchern zu setzen.

Grundsätzliches zu Rosenbegleitern

Ein luftiger Standort

Rosenbegleiter setzt man daher immer mit ausreichend Abstand zum Rosenstrauch, damit dieser nicht bedrängt und gut durchlüftet wird. Dies beugt außerdem Pilzkrankheiten vor.

Einnen lichten bis sonnigen Standort

Als Rosenbegleiter eignen sich nur Stauden, die auch in voller Sonne gut gedeihen. Eine passende Liste finden Sie auf der Rückseite.

In nahrhaftem, nicht zu durchlässigem Boden

Dies bedeutet, das auch die Begleitstauden idealerweise die gleichen Nährstoff- und Bodenansprüche haben sollten. Der Klassiker Lavendel ist als Rosenbegleiter z.B. oft etwas kurzlebiger, da er als mediterraner Halbstrauch im Zuge der Versorgung der Rose mit Dünger und Wasser meist ein zuviel an Nährstoff und Feuchtigkeit bekommt.

Verlängerte Blütezeit durch geschickte Auswahl

Durch eine Auswahl an früh- bzw. spätblühenden Stauden kann man die Blütezeit seines Rosenbeetes erheblich verlängern. Als Rosenbegleiter eignen sich also nicht nur Stauden, die zusammen mit der Rose blühen, sondern auch jene, die in ihrer Blütezeit dazu verschoben sind.

Beispiel Frühling: Dicentra spectabilis (Tränendes Herz) im April/Mai
Beispiel Herbst: Aconitum (Eisenhut) und Aster (Herbstaster)

Zuletzt angesehen