• Ausgewählte Pflanzen versenden wir auch in der Sommerzeit.

Wildstauden
für naturnahe Gärten

Wer naturnahe Beete oder Gärten schätzt, für den sind Wildblumen ideale Gartenpartner. Unter diesen Begriff fallen alle nicht oder kaum züchterisch bearbeiteten Pflanzen. Durch ihren ursprünglichen Charakter versprühen Wildstauden einen ganz eigenen Charme im Garten.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Euphorbia polychroma
Euphorbia polychroma
Gold-Wolfsmilch
Goldwolfsmilch mit gelben Hochblättern an aufrechten Stielen, weithin leuchtende Frühlingsstaude, schöne Herbstfärbung. N: Frühblüher, Geum, Zwergiris, Muscari und Tulpen. Standort: Für Steinanlagen mit nicht ganz trockenen bis frischen...
4,40 EUR *
Euphorbia spinosa
Euphorbia spinosa
Wolfsmilch
Diese schöne Wolfsmilch aus dem Mittelmeerraum ist hart im Nehmen und benötigt im Sommer nur wenig Wasser. Am Naturstandort kommt sie in trocken-felsigen Gebieten vor. Alles was sie im Garten benötigt ist ein geschützter, sonniger Ort...
4,90 EUR *
Gaura lindheimeri
Gaura lindheimeri
Prachtkerze
Wie ein sanftmütiger, guter Geist wirbelt Gaura lindheimeri während der Sommermonate mit ihren weißen, an kleine Schmetterlinge erinnernden Blüten durchs Beet. Luftig und leicht, blütenreich und filigran wächst sie an vollsonnigen...
4,90 EUR *
Hemerocallis citrina
Hemerocallis citrina
Zitronengelbe Taglilie
Diese Art wurde schon in vorchristlicher Zeit in China, wo sie wild vorkommt erwähnt. Die hellgelben schmalen, ca. 15 cm langen Blüten duften stark und öffnen sich am Nachmittag,
6,90 EUR *
Hemerocallis dumortieri
Hemerocallis dumortieri
Taglilie
Morren 1832. Diese aus Asien stammende Wildart mit ihren goldgelben glockenförmigen Blüten blüht besonders früh.
5,60 EUR *
Hemerocallis middendorffii
Hemerocallis middendorffii
Middendorffs Taglilie
Amur-Region ca. 1860. Von Mai bis Juni sitzen trichterförmige goldgelbe Blüten zu mehreren fast schopfig dicht am Stiel. Blühen bei günstiger Witterung sehr schön nach.
5,60 EUR *
Hesperis matronalis
Hesperis matronalis
Gewöhnliche Nachtviole
Eine Renaissance erlebt die beliebte schöne Nachtviole. Violette Blüten, die abends duften, verbreitet sich durch Selbstaussaat. Sehr schön in Natur- und Bauerngärten, auch an schattigem Standort. Standort: Für Freiflächen und Gehölzrand...
4,40 EUR *
Iris albicans
Iris albicans
Schwertlilie
Schöne, ursprünglich aus Arabien stammende Wildart. Die kleinen reinweißen Blüten sitzen dicht am Stiel. Für sonnige und sehr trockene Standorte. Blütezeit: Mai. Höhe: 60 cm
5,90 EUR *
Iris pallida
Iris pallida
Schwertlilie
Haltbare wüchsige Art, die sich auch zum Verwildern eignet. In der Toskana und in Südfrankreich sieht man sie sehr häufig an Straßenrändern und Böschungen lavendelblau blühen. Anspruchslos auf trockenem Standort.
5,90 EUR *
Pennisetum alopecuroides var.viridescens
Pennisetum alopecuroides var.viridescens
Federborstengras | Lampenputzergras
Innerhalb unserer Lampenputzer-Familie wartet Pennisetum alopecuroides var. viridescens mit den dunkelsten, dichtesten und damit auffallendsten Blütenwalzen auf. Folgerichtig zum aufstrebenden, standfesten, ja skulpturalen Habitus dieser...
5,60 EUR *
Stipa tenuissima
Stipa tenuissima
Mädchenhaargras | Federgras
Feenhaft fein weht das zarte Mädchenhaargras durch die Rabatte und bildet mit seinem sich weich im Sommerwind wiegenden Blattschopf einen wunderschönen Kontrast zu dickfleischigen Fetthennen, stacheligen Edel-Disteln oder stoisch in der...
4,90 EUR *
Acanthus hungaricus (=balcanicus)
Acanthus hungaricus (=balcanicus)
Bärenklau
Eine architektonische Erscheinung sondergleichen, deren dekoratives Laub zum Erkennungszeichen korinthischer Säulenkapitelle wurde und damit Kunst- und Architekturgeschichte geschrieben hat. Welche andere Staude könnte das schon von sich...
5,90 EUR *
Details
Achillea millefolium
Achillea millefolium
Tausendblättrige Schafgarbe
Was für eine feine Wildstaude ist doch Achillea millefolium, die Tausendblättrige Schafgarbe mit ihrem aromatischen Laub und weißen Schirmblüten! Meist kennt man sie von Magerwiesen in der Natur oder aus der Kräuterheilkunde....
3,90 EUR *
Details
Heimische Wildstaude
Aconitum napellus
Aconitum napellus
Gewöhnlicher Eisenhut
Aconitum napellus ist eine verläßliche Art des Eisenhuts, in tiefem, stumpfem Blau. Diese Staude bildet starke Horste, deren Blühwilligkeit auch nach Jahren nicht nachläßt. Der gewöhnliche Eisenhut bewährt sich auch im dunklen Schatten...
4,90 EUR *
Details
Adiantum pedatum
Adiantum pedatum
Pfauenradfarn
An auffälligen schwarzen Stielen waagerechte, handförmige, feingefiederte Wedel. Einer der elegantesten und feinsten Farne.
5,90 EUR *
Details
Agastache foeniculum
Agastache foeniculum
Anis-Duftnessel
Langblühende Duftnessel. Wildstaude mit lilablauen Blüten an langen Ähren. Ganze Pflanze duftet nach Fenchel. Der violette Laubaustrieb ist besonders schön.
4,90 EUR *
Details
Alchemilla erythropoda
Alchemilla erythropoda
Frauenmantel
Ein herziger kleiner Frauenmantel , der sich im Steingarten, im Beetvordergrund, auf einer sonnigen Grabstelle oder in einem hübschen Pflanzgefäß zu einer kompakten Blattschmuckschönheit entwickelt. Gerade einmal 20cm Wuchshöhe erreicht...
3,50 EUR *
Details
Alchemilla mollis
Alchemilla mollis
Frauenmantel
Der Frauenmantel ist wie ein guter, zuverlässiger Freund: immer da, wenn man ihn braucht, bescheiden in der Anmeldung eigener Ansprüche und ausgesprochen tolerant gegenüber einer Vielzahl an Einflüssen, die sein Wachsen und Blühen...
3,50 EUR *
Details
Allium fistulosum, Winterheckenzwiebel
Allium fistulosum, Winterheckenzwiebel
Winter-Zwiebel
Ausdauernde Zwiebelart, auch sibirische Zwiebel genannt, die auch im Winter Zwiebelaroma in der Küche liefert. Sie sind den Luftzwiebeln ähnlich. Das Laub wird wie bei Schnittlauch abgeschnitten und fein geschnitten den Speisen zugefügt.
4,40 EUR *
Details
Allium schoenoprasum, Schnittlauch
Allium schoenoprasum, Schnittlauch
Schnitt-Lauch
Der Schnittlauch ist mit seinen rot-violetten Blütenbällen auch eine nette Blütenstaude! Versuchen Sie doch einmal eine Blütenbutter, für die Sie 250 g zimmerwarme Butter mit 1 Prise Salz und einer guten Handvoll kleingehackter Blüten...
2,60 EUR *
Details
Amsonia orientalis
Amsonia orientalis
Amsonie
Die nur wenig bekannte Amsonie ist mit ihren hübschen violettblauen Blütensternen und ihrem kompaktem Wuchs eine überaus wertvolle Staude für Rabatten aber auch naturnahe Pflanzungen. Im Herbst überraschen Amsonien mit atemberaubend...
4,90 EUR *
Details
Heimische Wildstaude
Anemone sylvestris
Anemone sylvestris
Wald-Windröschen
Für sonnige Gehölzränder und naturnahe Rabatten in Sonne und Halbschatten, ist dieses etwa 40cm hohe, frühsommerblühende Wald-Windröschen mit ihren großen, schneeweißen Blütenschalen ein willkommener Gast. Ihrem zarten Erscheinungsbild...
4,40 EUR *
Details
Antirrhinum hispanicum
Antirrhinum hispanicum
Spanisches Löwenmäulchen
Dieses kleine Pyrenäenlöwenmaul hat graue Blätter und weiße Blüten. Für warme, geschützte Plätze. Dort den ganzen Sommer über blühend. Gedeihen hinter der 'Mauerkrone' von Trockenmauern oder in dessen Stein-Fugen. Schutz vor Winternässe.
4,40 EUR *
Details
Heimische Wildstaude
Aquilegia vulgaris
Aquilegia vulgaris
Kurzspornige Akelei
Blaue Blüten, den lichten Schatten bevorzugende Akelei. Standort: Gehölzrand. Für trockenen bis frischen, humosen Boden.
3,50 EUR *
Details
Artemisia dracunculus var. sativus
Artemisia dracunculus var. sativus
Estragon
Wir führen nur den edlen französischen Estragon, der mit seinem feinen leicht anisähnlichen Aroma jede Kräuterbutter und jeden "normalen" Reis zu einer Delikatesse werden lässt.
4,40 EUR *
Details
Artemisia lactiflora
Artemisia lactiflora
Weißblühender China-Beifuß
Stattlicher, grünlaubiger Chinabeifuß mit großen Blütenständen aus milchweißen, duftenden Blüten. Auch für absonnige Standorte geeignet.
4,40 EUR *
Details
Heimische Wildstaude
Aruncus dioicus
Aruncus dioicus
Hoher Wald-Geißbart
Waldgeißbart ist auch in unseren Gegenden heimisch, liebt schattige Plätze. Bei Aruncus dioicus sind die unzähligen, kleinen rahmweißen Blüten zu großen Rispen vereint. Der ideale Standort: Halbschatten bis Schatten, frischer Boden.
4,90 EUR *
Details
Heimische Wildstaude
Asarum europaeum
Asarum europaeum
Gewöhnliche Haselwurz
Wertvoller Bodendecker mit nierenförmigen, lederartigen, wintergrünen Blättern, auch für tiefen Schatten unter Laubbäumen. Blüten unscheinbar.
4,90 EUR *
Details
Asphodeline lutea
Asphodeline lutea
Mediterrane Junkerlilie
Blütenstand unverzweigt, dichte Trauben bildend, gelb. Schönes graues Laub auch im Winter. Diese aus dem Mittelmeergebiet stammende Pflanze benötigt sonnige, durchlässige, aber nahrhafte Böden.
4,90 EUR *
Details
Heimische Wildstaude
Asplenium trichomanes
Asplenium trichomanes
Braunstieliger Streifenfarn
Kleiner, wintergrüner Farn für Mauerfugen mit zarten schwarzbraun gestielten Wedeln. Heimische Wildstaude.
5,60 EUR *
Details
1 von 7
Zuletzt angesehen