Wildstauden
für naturnahe Gärten

Wer naturnahe Beete oder Gärten schätzt, für den sind Wildblumen ideale Gartenpartner. Unter diesen Begriff fallen alle nicht oder kaum züchterisch bearbeiteten Pflanzen. Durch ihren ursprünglichen Charakter versprühen Wildstauden einen ganz eigenen Charme im Garten.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Heimische Wildstaude
Scabiosa ochroleuca
Scabiosa ochroleuca
Gelbe Skabiose
Einer unserer absoluten Lieblinge im Wildstauden-Sortiment! Die Gelbe Skabiose besticht jedes Jahr aufs Neue mit ihrer zarten Gestalt und den schwebenden, hellgelben Blüten, die im Sommer über Wochen hin erscheinen. Dabei ist die Pflanze...
3,82 EUR * 3,90 EUR *
Iris pallida
Iris pallida
Schwertlilie
Haltbare wüchsige Art, die sich auch zum Verwildern eignet. In der Toskana und in Südfrankreich sieht man sie sehr häufig an Straßenrändern und Böschungen lavendelblau blühen. Anspruchslos auf trockenem Standort.
5,78 EUR * 5,90 EUR *
Iris albicans
Iris albicans
Schwertlilie
Schöne, ursprünglich aus Arabien stammende Wildart. Die kleinen reinweißen Blüten sitzen dicht am Stiel. Für sonnige und sehr trockene Standorte. Blütezeit: Mai. Höhe: 60 cm
5,78 EUR * 5,90 EUR *
Hemerocallis citrina
Hemerocallis citrina
Zitronengelbe Taglilie
Diese Art wurde schon in vorchristlicher Zeit in China, wo sie wild vorkommt erwähnt. Die hellgelben schmalen, ca. 15 cm langen Blüten duften stark und öffnen sich am Nachmittag,
6,76 EUR * 6,90 EUR *
Delosperma congestum
Delosperma congestum
Gedrängte Mittagsblume
Die Gedrängte Mittagsblume ist ein wahrer Goldschatz unter den robusten, trockenheitsverträglichen Stauden: Mit ihrem verdickten Blattwerk sichert sie sich das Überleben auch im Steingarten und an anderen unwirtlichen Stellen. Dort blüht...
3,82 EUR * 3,90 EUR *
Delosperma cooperi
Delosperma cooperi
Coopers Mittagsblume
Dickfleischige, längliche Blätter, leuchtend karminrosa Strahlenblüten mit weißer Mitte. Für heiße, sonnige Lagen und leichte Böden. Staudenmittagsblumen sind sukkulente Pflanzen aus Südafrika, welche ähnliche Ansprüche stellen wie...
3,82 EUR * 3,90 EUR *
Hemerocallis dumortieri
Hemerocallis dumortieri
Taglilie
Morren 1832. Diese aus Asien stammende Wildart mit ihren goldgelben glockenförmigen Blüten blüht besonders früh.
5,00 EUR * 5,10 EUR *
Hemerocallis middendorffii
Hemerocallis middendorffii
Middendorffs Taglilie
Amur-Region ca. 1860. Von Mai bis Juni sitzen trichterförmige goldgelbe Blüten zu mehreren fast schopfig dicht am Stiel. Blühen bei günstiger Witterung sehr schön nach.
5,00 EUR * 5,10 EUR *
Yucca filamentosa
Yucca filamentosa
Palmlilie
Sehr wirkungsvolle Stauden mit großen, grünlich-weißen Blütenglocken an hohen Schäften. Verlangt trockenen, sonnigen Standort. Breitlanzettliche graugrüne Blätter, große, weiße Blütenglocken.
5,78 EUR * 5,90 EUR *
Stipa tenuissima
Stipa tenuissima
Mädchenhaargras | Federgras
Feenhaft fein weht das zarte Mädchenhaargras durch die Rabatte und bildet mit seinem sich weich im Sommerwind wiegenden Blattschopf einen wunderschönen Kontrast zu dickfleischigen Fetthennen, stacheligen Edel-Disteln oder stoisch in der...
4,80 EUR * 4,90 EUR *
Brunnera macrophylla
Brunnera macrophylla
Kaukasisches Vergissmeinnicht
Für Gehölzunterpflanzungen und alle halbschattigen Standorte im Garten, lässt sich kaum eine robustere, genügsamere Staude finden, als das kaukasische Vergissmeinnicht , dem die Aufgabe zufällt, das Frühlingserwachen im Garten...
4,31 EUR * 4,40 EUR *
Alchemilla erythropoda
Alchemilla erythropoda
Frauenmantel
Ein herziger kleiner Frauenmantel , der sich im Steingarten, im Beetvordergrund, auf einer sonnigen Grabstelle oder in einem hübschen Pflanzgefäß zu einer kompakten Blattschmuckschönheit entwickelt. Gerade einmal 20cm Wuchshöhe erreicht...
3,43 EUR * 3,50 EUR *
Alchemilla mollis
Alchemilla mollis
Frauenmantel
Der Frauenmantel ist wie ein guter, zuverlässiger Freund: immer da, wenn man ihn braucht, bescheiden in der Anmeldung eigener Ansprüche und ausgesprochen tolerant gegenüber einer Vielzahl an Einflüssen, die sein Wachsen und Blühen...
3,43 EUR * 3,50 EUR *
Ceratostigma plumbaginoides
Ceratostigma plumbaginoides
Bleiwurz
Seine späte Blütezeit und die enzianblaue Blütenfarbe machen Ceratostigma plumbaginoides zu einem besonders wertvollen Bodendecker für sonnig-warme Standorte im Garten. Ausbreitungsfreudig und konkurrenzstark bedeckt diese robuste...
4,31 EUR * 4,40 EUR *
Hakonechloa macra
Hakonechloa macra
Japanisches Berggras
Japan Berggras zählt zu einem der schönsten Ziergräser im Staudensortiment. Es bildet frischgrüne Horste aus schmalen, bogig überhängenden Blättern, die sich elegant im Wind wiegen und für fantastische Dynamik in Pflanzungen sorgen. Im...
5,78 EUR * 5,90 EUR *
Lychnis coronaria
Lychnis coronaria
Vexiernelke
Mit ihren kräftig magentafarbenen Blüten zaubert die Vexiernelke ab Juni aufsehenerregende, kleine Farbexplosionen ins Beet, das der wanderfreudigen Pflanze zwischen Katzenminzen, weißen Spornblumen und blauen Ziersalbeien unbedingt ein...
4,31 EUR * 4,40 EUR *
Geranium cinereum ssp. subcaulescens
Geranium cinereum ssp. subcaulescens
Aschgrauer Storchschnabel
Ein Storchschnäbelchen, das es in sich hat: mit seinen leuchtend magentafarbenen, schwarzäugigen Blüten erzielt dieser blühverrückte Winzling aus der Storchschnabelfamilie eine fast hypnotische Wirkung. Zwischen Juni und August ist das...
4,80 EUR * 4,90 EUR *
Oenothera macrocarpa (= missouriensis)
Oenothera macrocarpa (= missouriensis)
Missouri-Nachtkerze
Niederliegende Triebe, mit großen, zitronen-gelben Blüten. Interessant sind die geflügelten Früchte. Besonders schön, wenn Sie über eine Mauer herunterhängt. N: Blaue Gräser, Campanula, Ceratostigma. Standort: Wichtiger Sommer- und...
3,82 EUR * 3,90 EUR *
Omphalodes verna
Omphalodes verna
Frühlings-Gedenkemein
Bodendecker, der auch noch in sehr dunkles Unterholz hineinwächst. Vergißmeinnichtblau. N: Lathyrus vernus, Epimedium, Tiarella, Waldsteinia. Standort: Gehölzrand. Wächst in frischen humosen Boden in Halbschatten bis Schatten.
3,82 EUR * 3,90 EUR *
Tanacetum parthenium
Tanacetum parthenium
Mutterkraut
Große Büsche voller weißer Margeritenblütchen, sehr schön zu Rittersporn und Rosen. Alte Arznei- und Zierpflanze, kurzlebig, versamt sich leicht.
3,82 EUR * 3,90 EUR *
Heimische Wildstaude
Anemone sylvestris
Anemone sylvestris
Wald-Windröschen
Für sonnige Gehölzränder und naturnahe Rabatten in Sonne und Halbschatten, ist dieses etwa 40cm hohe, frühsommerblühende Wald-Windröschen mit ihren großen, schneeweißen Blütenschalen ein willkommener Gast. Ihrem zarten Erscheinungsbild...
4,31 EUR * 4,40 EUR *
Heimische Wildstaude
Calamintha nepeta ssp.nepeta
Calamintha nepeta ssp.nepeta
Steinquendel | Bergminze
Ein heller, blauvioletter, fast weißer Blütenschleier schmückt diese zierliche Spätsommerblüherin ab Juli, sehr zur Freude der zahlreichen Insekten, die die feintriebigen Horste emsig frequentieren und mächtig in Bewegung versetzen. Was...
3,82 EUR * 3,90 EUR *
Heimische Wildstaude
Hepatica nobilis
Hepatica nobilis
Gewöhnliches Leberblümchen
Das Leberblümchen stammt aus den Laubwäldern Europas. Vor den dreilappigen Bättern erscheinen die blauen Blüten. Prima zum Verwildern in schattigen Gartenecken.
4,31 EUR * 4,40 EUR *
Astilbe chinensis var. pumila
Astilbe chinensis var. pumila
Zwerg-Prachtspiere
Guter Bodendecker, der auch Sonne und mäßige Trockenheit verträgt. Durch ihren kriechenden Wuchs bildet sie Teppiche mit dunkelrosa Blütenrispen. An Schattenplätzen übertrifft keine andere Staude an Leuchtkraft und Farbigkeit die...
4,31 EUR * 4,40 EUR *
Saponaria ocymoides
Saponaria ocymoides
Kissen-Seifenkraut
Teppichseifenkraut mit dunkelrosa Blüten, bildet große Polster ohne zu wuchern. N: Iberis, Phlox subulata. Standort: Steingarten. Für trockenen Boden in voller Sonne. Sehr schön für Steingärten und Trockenmauern.
3,43 EUR * 3,50 EUR *
Aster divaricatus
Aster divaricatus
Sperrige Aster
Lockere, breite Dolden weißer Blüten mit brauner Mitte. Auch für sandige Böden und trockenen Standort im Halbschatten.
4,80 EUR * 4,90 EUR *
Heimische Wildstaude
Galium odoratum
Galium odoratum
Echter Waldmeister
Der heimische Waldmeister passt im Garten gut unter Laubgehölze. Die weißen Sternblütchen und der Duft erfreuen gleichermaßen. Vor der Blüte liefert das Laub die Zutat zur Waldmeisterbowle.
3,43 EUR * 3,50 EUR *
Rudbeckia fulgida var. deamii
Rudbeckia fulgida var. deamii
Deams Sonnenhut
Alle Rudbeckien sind sehr wirkungsvolle, gelbblühende Rabattenstauden für die volle Sonne. Sehr reichblühende Art, die im Aufbau locker wirkt und mehr Trockenheit verträgt als Rudbeckia ’Goldsturm’.
4,80 EUR * 4,90 EUR *
Veronica armena
Veronica armena
Armenischer Teppich-Ehrenpreis
Ein nadelartiges, feines Laubpolster mit einer Haube aus verträumt hellblau-violett dreinschauenden Blütengesichtern macht Veronica armena zu einer liebenswürdigen kleinen Polsterpflanze für vollsonnige Standorte auf durchlässigen Böden....
3,82 EUR * 3,90 EUR *
Waldsteinia geoides
Waldsteinia geoides
Nelkenwurz-ähnliche Waldsteinie
Die Waldsteinie geoides ist ein guter Bodendecker für den Halbschatten und unter Gehölzen. Die Waldsteinie hat geuchtend gelbe Blüten über 3-5 gezähnten wintergrünen Blättern, sie ist nicht wuchernd.
3,43 EUR * 3,50 EUR *
1 von 6
Zuletzt angesehen