Wildstauden
für naturnahe Gärten

Wer naturnahe Beete oder Gärten schätzt, für den sind Wildblumen ideale Gartenpartner. Unter diesen Begriff fallen alle nicht oder kaum züchterisch bearbeiteten Pflanzen. Durch ihren ursprünglichen Charakter versprühen Wildstauden einen ganz eigenen Charme im Garten.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Achillea millefolium
Achillea millefolium
Tausendblättrige Schafgarbe
Was für eine feine Wildstaude ist doch Achillea millefolium, die Tausendblättrige Schafgarbe mit ihrem aromatischen Laub und weißen Schirmblüten! Meist kennt man sie von Magerwiesen in der Natur oder aus der Kräuterheilkunde....
3,90 EUR *
Adiantum pedatum
Adiantum pedatum
Pfauenradfarn
An auffälligen schwarzen Stielen waagerechte, handförmige, feingefiederte Wedel. Einer der elegantesten und feinsten Farne.
5,90 EUR *
Agastache foeniculum
Agastache foeniculum
Anis-Duftnessel
Langblühende Duftnessel. Wildstaude mit lilablauen Blüten an langen Ähren. Ganze Pflanze duftet nach Fenchel. Der violette Laubaustrieb ist besonders schön.
4,90 EUR *
Alchemilla erythropoda
Alchemilla erythropoda
Frauenmantel
Ein herziger kleiner Frauenmantel , der sich im Steingarten, im Beetvordergrund, auf einer sonnigen Grabstelle oder in einem hübschen Pflanzgefäß zu einer kompakten Blattschmuckschönheit entwickelt. Gerade einmal 20cm Wuchshöhe erreicht...
3,50 EUR *
Alchemilla mollis
Alchemilla mollis
Frauenmantel
Der Frauenmantel ist wie ein guter, zuverlässiger Freund: immer da, wenn man ihn braucht, bescheiden in der Anmeldung eigener Ansprüche und ausgesprochen tolerant gegenüber einer Vielzahl an Einflüssen, die sein Wachsen und Blühen...
3,50 EUR *
Allium fistulosum, Winterheckenzwiebel
Allium fistulosum, Winterheckenzwiebel
Winter-Zwiebel
Ausdauernde Zwiebelart, auch sibirische Zwiebel genannt, die auch im Winter Zwiebelaroma in der Küche liefert. Sie sind den Luftzwiebeln ähnlich. Das Laub wird wie bei Schnittlauch abgeschnitten und fein geschnitten den Speisen zugefügt.
4,40 EUR *
Allium schoenoprasum, Schnittlauch
Allium schoenoprasum, Schnittlauch
Schnitt-Lauch
Der Schnittlauch ist mit seinen rot-violetten Blütenbällen auch eine nette Blütenstaude! Versuchen Sie doch einmal eine Blütenbutter, für die Sie 250 g zimmerwarme Butter mit 1 Prise Salz und einer guten Handvoll kleingehackter Blüten...
2,60 EUR *
Amsonia orientalis
Amsonia orientalis
Amsonie
Die nur wenig bekannte Amsonie ist mit ihren hübschen violettblauen Blütensternen und ihrem kompaktem Wuchs eine überaus wertvolle Staude für Rabatten aber auch naturnahe Pflanzungen. Im Herbst überraschen Amsonien mit atemberaubend...
4,90 EUR *
Heimische Wildstaude
Anemone sylvestris
Anemone sylvestris
Wald-Windröschen
Für sonnige Gehölzränder und naturnahe Rabatten in Sonne und Halbschatten, ist dieses etwa 40cm hohe, frühsommerblühende Wald-Windröschen mit ihren großen, schneeweißen Blütenschalen ein willkommener Gast. Ihrem zarten Erscheinungsbild...
4,40 EUR *
Heimische Wildstaude
Aquilegia vulgaris
Aquilegia vulgaris
Kurzspornige Akelei
Blaue Blüten, den lichten Schatten bevorzugende Akelei. Standort: Gehölzrand. Für trockenen bis frischen, humosen Boden.
3,50 EUR *
Artemisia dracunculus var. sativus
Artemisia dracunculus var. sativus
Estragon
Wir führen nur den edlen französischen Estragon, der mit seinem feinen leicht anisähnlichen Aroma jede Kräuterbutter und jeden "normalen" Reis zu einer Delikatesse werden lässt.
4,40 EUR *
Artemisia lactiflora
Artemisia lactiflora
Weißblühender China-Beifuß
Stattlicher, grünlaubiger Chinabeifuß mit großen Blütenständen aus milchweißen, duftenden Blüten. Auch für absonnige Standorte geeignet.
4,40 EUR *
Heimische Wildstaude
Aruncus dioicus
Aruncus dioicus
Hoher Wald-Geißbart
Waldgeißbart ist auch in unseren Gegenden heimisch, liebt schattige Plätze. Bei Aruncus dioicus sind die unzähligen, kleinen rahmweißen Blüten zu großen Rispen vereint. Der ideale Standort: Halbschatten bis Schatten, frischer Boden.
4,90 EUR *
Heimische Wildstaude
Asarum europaeum
Asarum europaeum
Gewöhnliche Haselwurz
Wertvoller Bodendecker mit nierenförmigen, lederartigen, wintergrünen Blättern, auch für tiefen Schatten unter Laubbäumen. Blüten unscheinbar.
4,90 EUR *
Asphodeline lutea
Asphodeline lutea
Mediterrane Junkerlilie
Blütenstand unverzweigt, dichte Trauben bildend, gelb. Schönes graues Laub auch im Winter. Diese aus dem Mittelmeergebiet stammende Pflanze benötigt sonnige, durchlässige, aber nahrhafte Böden.
4,90 EUR *
Heimische Wildstaude
Asplenium trichomanes
Asplenium trichomanes
Braunstieliger Streifenfarn
Kleiner, wintergrüner Farn für Mauerfugen mit zarten schwarzbraun gestielten Wedeln. Heimische Wildstaude.
5,60 EUR *
Aster divaricatus
Aster divaricatus
Sperrige Aster
Lockere, breite Dolden weißer Blüten mit brauner Mitte. Auch für sandige Böden und trockenen Standort im Halbschatten.
4,90 EUR *
Astilbe chinensis var. pumila
Astilbe chinensis var. pumila
Zwerg-Prachtspiere
Guter Bodendecker, der auch Sonne und mäßige Trockenheit verträgt. Durch ihren kriechenden Wuchs bildet sie Teppiche mit dunkelrosa Blütenrispen. An Schattenplätzen übertrifft keine andere Staude an Leuchtkraft und Farbigkeit die...
4,40 EUR *
Astilboides tabularis
Astilboides tabularis
Tafelblatt
Gewaltige, schirmförmige Blätter von geradezu tropischem Charakter machen Astilboides tabularis zu einer Ausnahmeerscheinung im Garten. Bei der Standortauswahl sollte auf einen halbschattigen bis schattigen Platz auf feuchtem Boden,...
5,90 EUR *
Heimische Wildstaude
Astrantia major
Astrantia major
Sterndolde
Kunstvoll wie kostbare Gemmen wirken die leichtgewichtigen Blütenköpfe der Sterndolden, deren weiß-rosafarbene Stecknadel-Häubchen im Frühlingslicht strahlen. An halbschattigen, bei ausreichender Bodenfeuchte auch sonnigen Standorten...
4,40 EUR *
Heimische Wildstaude
Athyrium filix-femina
Athyrium filix-femina
Wald-Frauenfarn
Zwei- bis dreifach gefiederte hellgrüne Wedel. Anspruchslos. Auf allen Schattenstandorten eine duftige Erscheinung.
5,60 EUR *
Bistorta amplexicaulis
Bistorta amplexicaulis
Kerzenknöterich
Ein Meer aus unzähligen, langen roten Blütenähren schmückt diese großen imposanten Büsche. Ausgesprochen robust und langblühend.
5,90 EUR *
Heimische Wildstaude
Blechnum spicant
Blechnum spicant
Gewöhnlicher Rippenfarn
Einfach gefiedert, lederartige, immergrüne, kleine Wedel. Liebt sauren Boden, in kühler, feuchter Lage.
5,60 EUR *
Bouteloua gracilis
Bouteloua gracilis
Schlankes Moskitogras
Ein verblüffender kleiner Schelm ist dieses aus Nordamerika stammende Präriegras mit dem sprechenden Namen. Tatsächlich steigen die leichtgewichtigen Blütenähren von Boutelua gracilis wie ein schwirrender Moskitoschwarm aus dem bis dahin...
3,90 EUR *
Brunnera macrophylla
Brunnera macrophylla
Kaukasisches Vergissmeinnicht
Für Gehölzunterpflanzungen und alle halbschattigen Standorte im Garten, lässt sich kaum eine robustere, genügsamere Staude finden, als das kaukasische Vergissmeinnicht , dem die Aufgabe zufällt, das Frühlingserwachen im Garten...
4,40 EUR *
Heimische Wildstaude
Buglossoides purpureocaerulea
Buglossoides purpureocaerulea
Purpurblauer Steinsame
In Gruppen gepflanzt, ist der Steinsame ein phantastischer Bodendecker für Gehölzpartien, in denen Wurzeldruck, Schatten und Trockenheit das Wachstum erschweren. Mittels Absenkern arbeitet sich Buglossoides purpurocaerulea rasch in die...
3,90 EUR *
Heimische Wildstaude
Buphthalmum salicifolium
Buphthalmum salicifolium
Ochsenauge | Rindsauge
Nicht immer muss man in die Ferne schweifen, um eine attraktive, reichblütige und robuste Gartenpflanze für die Staudenrabatte zu finden. Mit dem Ochsenauge, das zwischen Juni und September unermüdlich seine goldgelben, an Margeriten...
3,90 EUR *
Calamagrostis brachytricha (= Achnatherum)
Calamagrostis brachytricha (= Achnatherum)
Diamantgras
Sicher tut man diesem exklusiven Urteil anderen, schönen Ziergräsern Unrecht, doch Calamagrostis brachytricha ist mit seinen silbernen Blütenähren, die lichten, transparenten Fackeln gleichen, eine absolute Unverzichtbarkeit für den...
4,90 EUR *
Heimische Wildstaude
Calamintha nepeta ssp.nepeta
Calamintha nepeta ssp.nepeta
Steinquendel | Bergminze
Ein heller, blauvioletter, fast weißer Blütenschleier schmückt diese zierliche Spätsommerblüherin ab Juli, sehr zur Freude der zahlreichen Insekten, die die feintriebigen Horste emsig frequentieren und mächtig in Bewegung versetzen. Was...
3,90 EUR *
Campanula alliariifolia
Campanula alliariifolia
Knoblauchrauken-Glockenblume
Die Knoblauchraukenblättrige Glockenblume, auch als Lauchkraut-Glockenblume bekannt, ist eine vielseitig einsetzbare Wildstaude. Milchweiße, nickende Glocken an langen Trieben locken zu ihrer Blütezeit von Mai bis Juli unzählige Bienen...
3,50 EUR *
1 von 6
Zuletzt angesehen