Wildstauden
für naturnahe Gärten

Wer naturnahe Beete oder Gärten schätzt, für den sind Wildblumen ideale Gartenpartner. Unter diesen Begriff fallen alle nicht oder kaum züchterisch bearbeiteten Pflanzen. Durch ihren ursprünglichen Charakter versprühen Wildstauden einen ganz eigenen Charme im Garten.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Acanthus hungaricus (=balcanicus)
Acanthus hungaricus (=balcanicus)
Bärenklau
Eine architektonische Erscheinung sondergleichen, deren dekoratives Laub zum Erkennungszeichen korinthischer Säulenkapitelle wurde und damit Kunst- und Architekturgeschichte geschrieben hat. Welche andere Staude könnte das schon von sich...
5,90 EUR *
Heimische Wildstaude
Aconitum napellus
Aconitum napellus
Gewöhnlicher Eisenhut
Verläßliche Art, in tiefem, stumpfem Blau. Eisenhut bildet starke Horste, deren Blühwilligkeit auch nach Jahren nicht nachläßt. Bewährt sich auch im dunklen Schatten auf nicht zu trockenem Boden. Giftpflanze.
4,90 EUR *
Allium fistulosum, Winterheckenzwiebel
Allium fistulosum, Winterheckenzwiebel
Winter-Zwiebel
Ausdauernde Zwiebelart, auch sibirische Zwiebel genannt, die auch im Winter Zwiebelaroma in der Küche liefert. Sie sind den Luftzwiebeln ähnlich. Das Laub wird wie bei Schnittlauch abgeschnitten und fein geschnitten den Speisen zugefügt.
4,40 EUR *
Amsonia orientalis
Amsonia orientalis
Amsonie
Die nur wenig bekannte Amsonie ist mit ihren hübschen violettblauen Blütensternen und ihrem kompaktem Wuchs eine überaus wertvolle Staude für Rabatten aber auch naturnahe Pflanzungen. Im Herbst überraschen Amsonien mit atemberaubend...
4,90 EUR *
Artemisia lactiflora
Artemisia lactiflora
Weißblühender China-Beifuß
Stattlicher, grünlaubiger Chinabeifuß mit großen Blütenständen aus milchweißen, duftenden Blüten. Auch für absonnige Standorte geeignet.
4,40 EUR *
Bistorta amplexicaulis
Bistorta amplexicaulis
Kerzenknöterich
Ein Meer aus unzähligen, langen roten Blütenähren schmückt diese großen imposanten Büsche. Ausgesprochen robust und langblühend.
5,90 EUR *
Brunnera macrophylla
Brunnera macrophylla
Kaukasisches Vergissmeinnicht
Für Gehölzunterpflanzungen und alle halbschattigen Standorte im Garten, lässt sich kaum eine robustere, genügsamere Staude finden, als das kaukasische Vergissmeinnicht , dem die Aufgabe zufällt, das Frühlingserwachen im Garten...
4,40 EUR *
Heimische Wildstaude
Buglossoides purpureocaerulea
Buglossoides purpureocaerulea
Purpurblauer Steinsame
In Gruppen gepflanzt, ist der Steinsame ein phantastischer Bodendecker für Gehölzpartien, in denen Wurzeldruck, Schatten und Trockenheit das Wachstum erschweren. Mittels Absenkern arbeitet sich Buglossoides purpurocaerulea rasch in die...
3,90 EUR *
Calamagrostis brachytricha (= Achnatherum)
Calamagrostis brachytricha (= Achnatherum)
Diamantgras
Sicher tut man diesem exklusiven Urteil anderen, schönen Ziergräsern Unrecht, doch Calamagrostis brachytricha ist mit seinen silbernen Blütenähren, die lichten, transparenten Fackeln gleichen, eine absolute Unverzichtbarkeit für den...
4,90 EUR *
Carex grayi
Carex grayi
Morgenstern-Segge
Äußerst unkompliziertes, meist immergrünes Gras, das das ganze Jahr hindurch dekorativ ist. Carex grayi hat auffallende kugelig-sternförmige Fruchtstände und ist sehr gut für Trockensträuße geeignet. Verträgt jeden Gartenboden, ist aber...
3,90 EUR *
Cephalaria gigantea
Cephalaria gigantea
Riesenschuppenkopf
Eine auftrumpfende, durchaus Raum beanspruchende Solitärstaude, die ihre großen, schwefelgelben Skabiosenblüten spielend leicht, auf hohen, sparrig verzweigten Stielen himmelwärts streckt. Unschlagbar als Insektenweide und als...
5,90 EUR *
Chasmanthium latifolium
Chasmanthium latifolium
Plattährengras
Frischgrünes Laub, plattgedrückte, braune Ähren in großen, überhängenden Rispen. Sehr schön in der Vase.
4,90 EUR *
Delosperma congestum
Delosperma congestum
Gedrängte Mittagsblume
Die Gedrängte Mittagsblume ist ein wahrer Goldschatz unter den robusten, trockenheitsverträglichen Stauden: Mit ihrem verdickten Blattwerk sichert sie sich das Überleben auch im Steingarten und an anderen unwirtlichen Stellen. Dort blüht...
3,90 EUR *
Delosperma sutherlandii
Delosperma sutherlandii
Transvaal-Mittagsblume
Wie eine kleine Sonnenuhr reagiert diese Sukkulente mit ihren aufsehenerregenden, purpur- rosafarbenen Blüten aufs Licht, von dem sie möglichst viel abbekommen möchte. Dieses Hungern nach Sonne und Wärme hat die Mittagsblume ihrem...
3,90 EUR *
Dianthus carthusianorum
Dianthus carthusianorum
Kartäuser-Nelke
Die dunkelrosafarbene Kartäusernelke paßt in das mediterrane Staudenbeet. Lange Blütezeit. Sonniger Standort mit durchlässigen, trockenem Boden. Auch für Steingärten und auf Trockenmauern geeignet.
4,40 EUR *
Dicentra spectabilis
Dicentra spectabilis
Tränendes Herz | Hohe Herzblume
Das Tränende Herz, eine der beliebtesten Gartenpflanzen für Beet und Rabatte. Über blaugrünem Blattwerk hängen in langen Reihen die herzförmigen, rosa Blüten mit weißer, anhängender ”Träne”. Nach der Blüte zieht die Pflanze im Hochsommer...
4,90 EUR *
Dryopteris erythrosora
Dryopteris erythrosora
Rotschleierfarn
Schnell lässt man sich einnehmen vom ansprechenden Wuchs, vor allem aber von der ungewöhnlichen Blattfarbe dieses ostasiatisch beheimateten Farns. Aus rotbraunen, leicht glänzenden Schnecken entrollen sich im Frühjahr, zwischen...
5,60 EUR *
Erianthus ravennae
Erianthus ravennae
Seidengras
Pyramidenförmige Rispen, dem Pampasgras ähnlich. Winterhart und standfest, lange schön.
4,90 EUR *
Eriophyllum lanatum
Eriophyllum lanatum
Wollblatt
Wüstengoldaster. Besonders leuchtende, goldgelbe Margaritenblüten über silbergrünem, zerteiltem Laub. Nachbarn: Nepeta x faassenii, Veronica spicata. Standort: Steingarten. Anspruchslos und reichblühend für durchlässigen Boden.
3,50 EUR *
Festuca gautieri (scoparia)
Festuca gautieri (scoparia)
Bärenfell-Schwingel
Festuca gautieri (scoparia) ist wie die meisten Festuca wintergrün und eignet sich besonders zur Auflockerung großflächiger Pflanzungen, oder als Gruppenpflanzungen in Rabatten. Dieser Bärenfell-Schwingel besticht durch dichte, grüne...
3,90 EUR *
Galtonia candicans
Galtonia candicans
Weißblühende Sommerhyazinthe
Weiße glockenartige Blüten, die Zwiebeln sollten 20 cm tief gelegt werden, z.B. als Solitärstaude vor Gehölzen zu verwenden.
4,90 EUR *
Heimische Wildstaude
Geranium sanguineum
Geranium sanguineum
Blutstorchschnabel
Einer dieser Tausendsassa, die an sonnigen, trockenen Standorten wuchsfreudige, robuste, Horste ausbilden, reich blühen und dabei zuverlässig winterhart und absolut pflegeleicht sind. So ist der heimische Blutstorchschnabel, der in der...
4,40 EUR *
Globularia trichosantha
Globularia trichosantha
Behaarte Kugelblume
Die leuchtendblauen Blätter sind größer als bei den anderen Arten. Ausgezeichneter, immergrüner Bodendecker. Auch für Einfassungen.
4,40 EUR *
Helleborus orientalis
Helleborus orientalis
Garten-Lenzrose
Christrose. Sämlinge in verschiedenen weißen, rosa bis rötlichen Tönen, die viele Wochen im Frühjahr blühen. Unkompliziert und langlebig TIPP: Alle Helleborus sind dankbar für einen kalkhaltigen, normal-frischen Boden, z.B. unter oder...
4,90 EUR *
Hemerocallis citrina
Hemerocallis citrina
Zitronengelbe Taglilie
Diese Art wurde schon in vorchristlicher Zeit in China, wo sie wild vorkommt erwähnt. Die hellgelben schmalen, ca. 15 cm langen Blüten duften stark und öffnen sich am Nachmittag,
6,90 EUR *
Hemerocallis dumortieri
Hemerocallis dumortieri
Taglilie
Morren 1832. Diese aus Asien stammende Wildart mit ihren goldgelben glockenförmigen Blüten blüht besonders früh.
5,60 EUR *
Hemerocallis middendorffii
Hemerocallis middendorffii
Middendorffs Taglilie
Amur-Region ca. 1860. Von Mai bis Juni sitzen trichterförmige goldgelbe Blüten zu mehreren fast schopfig dicht am Stiel. Blühen bei günstiger Witterung sehr schön nach.
5,60 EUR *
Lychnis coronaria
Lychnis coronaria
Vexiernelke
Mit ihren kräftig magentafarbenen Blüten zaubert die Vexiernelke ab Juni aufsehenerregende, kleine Farbexplosionen ins Beet, das der wanderfreudigen Pflanze zwischen Katzenminzen, weißen Spornblumen und blauen Ziersalbeien unbedingt ein...
4,40 EUR *
Lysimachia clethroides
Lysimachia clethroides
Schnee-Felberich
Ab Juli schwingen sich auf knapp einem Meter Höhe die weißen, wie Entenschnäbel geformten Blütentrauben von Lysimachia clethroides durchs Beet. Insbesondere auf nährstoffreicheren, frischen Böden bildet der Schneefelberich schnell...
4,90 EUR *
Omphalodes verna
Omphalodes verna
Frühlings-Gedenkemein
Bodendecker, der auch noch in sehr dunkles Unterholz hineinwächst. Vergißmeinnichtblau. N: Lathyrus vernus, Epimedium, Tiarella, Waldsteinia. Standort: Gehölzrand. Wächst in frischen humosen Boden in Halbschatten bis Schatten.
3,90 EUR *
1 von 2
Zuletzt angesehen