Pulsatilla vulgaris
Küchenschelle | Kuhschelle

3,90 EUR *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1 Woche

  • P 0,5
Vom fein gefiederten Blatt, über Spross und Blüte bis hin zum fedrigen Samenstand, ist alles an... mehr

Pulsatilla vulgaris

Vom fein gefiederten Blatt, über Spross und Blüte bis hin zum fedrigen Samenstand, ist alles an dieser heimischen Wildstaude zum Berühren verführend, seidig umhüllt.

Richtig aufsehenerregend wird es allerdings erstmals zur Blütezeit im April, wenn sich pro Blütenstiel eine große, samtig-violettfarbene Blütenglocke über dem noch nicht vollständig entwickelten Laub öffnet. Das sonnengelbe Blüteninnere kontrastiert dabei nicht nur perfekt mit der dunkleren Kronblättern sondern lockt auch die ersten, fleißigen Insekten zur Bestäubung an.

Wo Pulsatilla vulgaris noch am Naturstandort vorkommt, gedeiht sie unter sonnigen Bedingungen auf trockenem, nährstoffarmem, gut durchlässigem Untergrund. Wie Primula veris, die echte Schlüsselblume, mit der sie häufig gemeinsam auftritt, ist die Küchenschelle gut kalkverträglich und nimmt mit flachgründigen Böden im Steingarten, an sonnigen Böschungen, auf Mauerkronen und Trockenmauern dankend vorlieb.

Besonders eindrucksvoll sind Pflanzungen, in denen Pulsatilla vulgaris locker eingestreut die gesamte Rabatte durchzieht. Mit ihrem gefiederten, silbrig-grünen Blatt, den auffallend lilafarbenen Blütenglocken und den hinreißenden Samenständen, die wie federleichte Lichtspiele auf ihren dünnen Stielen schimmernde Glanzpunkte setzen, spielt die Küchenschelle alle Qualitäten einer attraktiven Gartenpflanze aus. Leicht lässt sie sich mit mediterranen Halbsträuchern wie Lavandula oder Santolina kombinieren, wirkt zauberhaft zwischen halbhohen Sonnengräsern wie Stipa oder Melica und agiert als verträglicher Partner zu Graslilien, Nelken und niederliegendem Schleierkraut.

Eigenschaften & Merkmale

Blütenfarbe: violett
Blütezeit: März
April
Mai
Wuchshöhe: 25 cm
Pflanzabstand: 30 cm
Wuchsverhalten: kriechend
teils wurzelnd
rhizombildend
Bodenverhältnisse: trocken
Eigenschaften: schneckenunempfindlich
Schnittblume
heimische Wildstaude
Lichtverhältnisse: sonnig
Pflanzenfamilie: Ranunculaceae - Hahnenfußgewächse

So versenden wir unsere Pflanzen

Wie alle unsere Stauden und Gehölze wird auch Pulsatilla vulgaris (Küchenschelle | Kuhschelle)von unseren Gärtnerinnen und Gärtnern in ihren Quartieren gepflegt. Vor dem Versand werden sie sorgfältig auf ihren Zustand und ihre Qualität geprüft. Qualitätsmerkmal im Pflanzenversand ist ein optimale Ausprägung des Wurzelballens. Eine gesunde Wurzel ist die Grundlage für kräftigen Wuchs und spätere Blüten.

Je weiter das Jahr fortgeschritten ist, desto wahrscheinlicher schneiden wir einige Arten für den sicheren Transport zurück. Schaden tut der Rückschnitt den Pflanzen nicht, sie wachsen dadurch am neuen Standort sogar besser an. Blattschmuckstauden und Gehölze werden grundsätzlich nur in besonderen Fällen zurückgeschnitten. Wir versenden unsere Pflanzen nur dann, wenn Sie diese auch in den Boden einpflanzen können.

Mit jeder Pflanzenlieferung erhalten Sie Pflanz- und Pflegetipps für Ihre neuen Lieblinge. Unsere Pflanzen werden sicher und ökologisch sinnvoll verpackt. Bei unserem Pflanzenversand kommen verschiedene Arten umweltfreundlicher Materialien zum Einsatz. Aufgrund der Feuchtigkeit lassen sich Folie und Plastik leider (noch) nicht komplett vermeiden.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Pulsatilla vulgaris"
Dieses Produkt hat noch keine Bewertungen. Möchten Sie die erste Bewertung erstellen?
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
bitte Sterne vergeben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
Fragen & Antworten 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Eine Frage Stellen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Archiv

Es wurde noch keine Frage zu diesem Artikel gestellt.
Frage stellen