• Aktuell eingeschränkte Bestellmöglichkeit - derzeit sind nur Beet-Ideen verfügbar.
  • Vor Ort finden Sie weiterhin unser komplettes Sortiment.

Rosa canina
Wildrose | Hundsrose

Aktuell eingeschränkte Bestellmöglichkeit: derzeit sind nur Beet-Ideen verfügbar.


Vor Ort finden Sie weiterhin unser komplettes Sortiment.

  • A C 6
Die Hundsrose mit ihren einfachen, zartrosa Blütenschalen ist der Inbegriff einer Wildrose und... mehr

Rosa canina

Die Hundsrose mit ihren einfachen, zartrosa Blütenschalen ist der Inbegriff einer Wildrose und lässt sich sowohl für Blühhecken als auch als Solitärgehölz im Garten einsetzen. Hier sollte man ihr jedoch genügend Raum geben, denn Rosa canina kann im Alter einen üppigen Strauch von bis zu 3 m Höhe und einem Durchmesser von 2 m erreichen.

Die einfachen Blüten erscheinen von Juni bis Juli und ziehen viele Insekten an. Im Herbst bildet die Hundsrose hübsche leuchtend orangerote eiförmige Hagebutten aus, die man als reiche Vitamin-C-Quelle auch gut für Tees nutzen kann. Bei letzterer Verwendung achten Sie nur darauf, vor dem Verzehr die mit feinen Härchen besetzten Kerne aus den Hagebutten zu entfernen. So kratzt nichts im Hals.

Eigenschaften & Merkmale

Blütenfarbe: weiß, rosa
Blütezeit: Juni, Juli
Wuchshöhe: 300 cm
Wuchsbreite: 200 cm
Pflanzabstand: 100 bis 150 cm
Bodenart: anpassungsfähig, keine Staunässe, humos
Wuchsverhalten: horstig, lockerhorstig, horstbildend, oft Selbstaussaat
Bodenverhältnisse: normal
Eigenschaften: schneckenunempfindlich, Vogelnährgehölz, heimische Wildstaude, trockenheitsverträglich, Bienenweide
Habitus: aufrecht bis bogig überhängend, buschig
Lichtverhältnisse: sonnig, halbschattig
Pflanzenfamilie: Rosaceae - Rosengewächse

So versenden wir unsere Pflanzen

Wir versenden unsere Pflanzen nur dann, wenn Sie diese auch in den Boden einpflanzen können. Unsere Stauden und Gehölze werden durch unsere Gärtnerinnen und Gärtner in der Gärtnerei gesammelt. Im Versand werden diese noch einmal sorgfältig auf Zustand und Qualität geprüft.

Je weiter das Jahr fortgeschritten ist, desto wahrscheinlicher schneiden wir einige Arten für den sicheren Transport zurück. Schaden tut der Rückschnitt den Pflanzen nicht, sie wachsen dadurch am neuen Standort sogar besser an. Blattschmuckstauden und Gehölze werden grundsätzlich nur in besonderen Fällen zurückgeschnitten.

Qualitätsmerkmal im Pflanzenversand ist ein optimale Ausprägung des Wurzelballens. Eine gesunde Wurzel ist die Grundlage für kräftigen Wuchs und spätere Blüten. Mit jeder Pflanzenlieferung erhalten Sie auch Informationen für Ihre neuen Lieblinge.

Unsere Pflanzen werden sicher und ökologisch sinnvoll verpackt. Bei unserem Pflanzenversand kommen verschiedene Arten umweltfreundlicher Materialien zum Einsatz. Aufgrund der Feuchtigkeit lassen sich Folie und Plastik leider (noch) nicht komplett vermeiden.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Ihre Erfahrung mit Rosa canina (Wildrose | Hundsrose)

Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen