Rosen für naturnahe Gärten | Gerhard Weber

Rosen für naturnahe Gärten
Gerhard Weber

Dieser Artikel ist leider nicht verfügbar und nur für informative Zwecke sichtbar.
Gerne benachrichtigen wir Sie per E-Mail, sobald der Artikel wieder lieferbar ist.
Keine andere Zierpflanzenart wurde von den Menschen so intensiv in Form von Züchtungen und... mehr

Rosen für naturnahe Gärten

Gerhard Weber

Keine andere Zierpflanzenart wurde von den Menschen so intensiv in Form von Züchtungen und Forschungsarbeit beeinflusst wie die Rose.

Nach langen Jahren, in denen ausschließlich die Blütenpracht Ziel und Maß aller Züchtungen war, stehen heute Eigenschaften wir Duft, Blütendauer und Pflanzengesundheit gleichwertig im Interesse der Züchter und Hobbygärtner. Einfache Blütenformen, natürlich wirkende Anmut, Arten mit Wildcharakter sind zunehmend gefragt und beliebt. Die Rose wird nicht mehr "nur" als gehegte und gepflegte Einzelpflanze, sondern immer häufiger in Kombination mit Stauden und anderen Ziergehölzen verwendet.?

ISBN: 9783704020956
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Ihre Erfahrung mit Rosen für naturnahe Gärten

Ihre Meinung über "Rosen für naturnahe Gärten (Gerhard Weber)" interessiert uns. Geben Sie dazu gerne hier eine kurze Bewertung ab oder teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns. Bei Fragen können Sie uns gerne direkt kontaktieren.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen