Salvia nemorosa 'Ostfriesland'
Ziersalbei

4,90 EUR *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1 Woche

  • P 1
Seit seiner Einführung 1955 durch den Staudengärtner Ernst Pagels, gehört Salvia nemorosa... mehr

Salvia nemorosa 'Ostfriesland'

Seit seiner Einführung 1955 durch den Staudengärtner Ernst Pagels, gehört Salvia nemorosa 'Ostfriesland' zu den Stützpfeilern des Staudensortiments für sonnige Standorte. Zahlreiche, dichte, violett-amethystfarbene Blütenkerzen betonen den entschieden aufrecht strebenden Habitus dieses Ziersalbeis, der im Beetvordergrund kompakte, buschige Horste bildet.

Zusammen mit weinroten Witwenblumen, mit Schafgarben oder Skabiosen, erzeugt dieser robuste und blühfreudige Salbei ein spannungsreiches, farbenfrohes Ensemble, das die vertikalen Akzente harmonisch und dynamisierend zugleich in die schwebende Ruhe der breiteren Blütenteller setzt. So präsentiert sich ein festliches Bankett, das den Insekten ab Juni ein üppiges Mahl kredenzt, über dem auch die opulente Blütenpracht höherer Strauchrosen blendend zur Geltung kommt.

Am besten gedeiht Salvia nemorosa 'Ostfriesland' auf frischen, mäßig nährstoffreichen Böden. Doch wie sein Zweitname „Steppensalbei“ schon nahelegt, kommt er auch an trockeneren Standorten gut zurecht und empfiehlt sich damit ebenso für mediterrane Pflanzungen um Bart-Iris, Yucca, Brandkraut oder Mädchenhaargras. Als Fußnote sei erwähnt, dass sich die hübschen Blütenkerzen auch in der Vase fabelhaft ausnehmen. In puncto Pflege schließlich eine kurze Erinnerung daran, dass Ziersalbei gut auf einen Remontierschnitt anspricht und im September erneut mit einer etwas dezenter ausfallenden Nachblüte beglückt.

Eigenschaften & Merkmale

Blütenfarbe: violett
Blütezeit: Mai
Juni
Juli
September
Oktober
Wuchshöhe: 50 cm
Pflanzabstand: 30 cm
Winterhärtezone: Z5 (-23 bis -28 °C)
Wuchsverhalten: horstig
lockerhorstig
horstbildend
Bodenverhältnisse: normal
trocken
Eigenschaften: Schnittblume
Lichtverhältnisse: sonnig
Pflanzenfamilie: Lamiaceae (Labiatae) - Lippenblütlergewächse

So versenden wir unsere Pflanzen

Wie alle unsere Stauden und Gehölze wird auch Salvia nemorosa 'Ostfriesland' (Ziersalbei)von unseren Gärtnerinnen und Gärtnern in ihren Quartieren gepflegt. Vor dem Versand werden sie sorgfältig auf ihren Zustand und ihre Qualität geprüft. Qualitätsmerkmal im Pflanzenversand ist ein optimale Ausprägung des Wurzelballens. Eine gesunde Wurzel ist die Grundlage für kräftigen Wuchs und spätere Blüten.

Je weiter das Jahr fortgeschritten ist, desto wahrscheinlicher schneiden wir einige Arten für den sicheren Transport zurück. Schaden tut der Rückschnitt den Pflanzen nicht, sie wachsen dadurch am neuen Standort sogar besser an. Blattschmuckstauden und Gehölze werden grundsätzlich nur in besonderen Fällen zurückgeschnitten. Wir versenden unsere Pflanzen nur dann, wenn Sie diese auch in den Boden einpflanzen können.

Mit jeder Pflanzenlieferung erhalten Sie Pflanz- und Pflegetipps für Ihre neuen Lieblinge. Unsere Pflanzen werden sicher und ökologisch sinnvoll verpackt. Bei unserem Pflanzenversand kommen verschiedene Arten umweltfreundlicher Materialien zum Einsatz. Aufgrund der Feuchtigkeit lassen sich Folie und Plastik leider (noch) nicht komplett vermeiden.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Salvia nemorosa 'Ostfriesland'"
Dieses Produkt hat noch keine Bewertungen. Möchten Sie die erste Bewertung erstellen?
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
bitte Sterne vergeben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
Fragen & Antworten 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Eine Frage Stellen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Archiv

Es wurde noch keine Frage zu diesem Artikel gestellt.
Frage stellen