Coreopsis verticillata 'Moonbeam'
Quirlblättriges Mädchenauge

Coreopsis verticillata 'Moonbeam' ist leider nicht verfügbar.

Lassen Sie sich per E-Mail benachrichtigen, wann Coreopsis verticillata 'Moonbeam' wieder verfügbar ist.
  • P 0,5
Aus einem kuppelförmigen Gespinst aus feinen Blättern und Trieben schimmern ab Juli die hellen,... mehr

Coreopsis verticillata 'Moonbeam'

Aus einem kuppelförmigen Gespinst aus feinen Blättern und Trieben schimmern ab Juli die hellen, zitrusgelben Blütengesichter dieses zauberhaften Mädchenauges hervor. Sein filigranes Erscheinungsbild kommt im Beetvordergrund, zwischen Wollziest und Walzenwolfsmilch, zwischen Frauenmänteln und Katzenminzen ausgezeichnet zur Geltung. Was nicht bedeutet, dass sich Coreopsis verticillata 'Moonbeam' nicht auch als luftig-leichter Solitär in einem eigenen Pflanzgefäß auf Balkon und Terrasse bestens bewährte.

Dabei zeigt der drahtige, dunkelgrün belaubte Dauerblüher einen verblüffend langen Atem, dem bis in den Herbst hinein immer neue schwefelgelbe Blüten entströmen. Dank ihrer verträglichen Blütenfarbe, steht Coreopsis verticillata 'Moonbeam' für allerlei Farbthemen zur Verfügung und lässt sich spielend in Saumbepflanzungen aus Blauschwingeln, Blutstorchschnäbeln, Polsterglockenblumen oder Teppich-Ehrenpreisen integrieren. Mit freudiger Überraschung darf man dabei feststellen, wie leuchtstark sich der feine Blütenschleier zwischen seinen gern auch dunkellaubigen Nachbarn ausnimmt.

Besonders zufrieden ist Coreopsis verticillata 'Moonbeam' auf vollsonnigen Standorten mit lockeren, durchlässigen Böden, auf denen sie nass-kalte Winter deutlich besser übersteht.

Eigenschaften & Merkmale

Blütenfarbe: gelb
Blütezeit: Mai, Juni, Juli, August, September
Wuchshöhe: 40 cm
Pflanzabstand: 30 bis 50 cm
Winterhärtezone: Z5 (-23 bis -28 °C)
Wuchsverhalten: horstig, lockerhorstig, horstbildend
Bodenverhältnisse: normal
Eigenschaften: Bienenweide, schneckenunempfindlich
Lichtverhältnisse: sonnig
Pflanzenfamilie: Asteraceae (Compositae) - Asterngewächse (Korbblütler)

So versenden wir unsere Pflanzen

Wir versenden unsere Pflanzen nur dann, wenn Sie diese auch in den Boden einpflanzen können. Unsere Stauden und Gehölze werden durch unsere Gärtnerinnen und Gärtner in der Gärtnerei gesammelt. Im Versand werden diese noch einmal sorgfältig auf Zustand und Qualität geprüft.

Je weiter das Jahr fortgeschritten ist, desto wahrscheinlicher schneiden wir einige Arten für den sicheren Transport zurück. Schaden tut der Rückschnitt den Pflanzen nicht, sie wachsen dadurch am neuen Standort sogar besser an. Blattschmuckstauden und Gehölze werden grundsätzlich nur in besonderen Fällen zurückgeschnitten.

Qualitätsmerkmal im Pflanzenversand ist ein optimale Ausprägung des Wurzelballens. Eine gesunde Wurzel ist die Grundlage für kräftigen Wuchs und spätere Blüten. Mit jeder Pflanzenlieferung erhalten Sie auch Informationen für Ihre neuen Lieblinge.

Unsere Pflanzen werden sicher und ökologisch sinnvoll verpackt. Bei unserem Pflanzenversand kommen verschiedene Arten umweltfreundlicher Materialien zum Einsatz. Aufgrund der Feuchtigkeit lassen sich Folie und Plastik leider (noch) nicht komplett vermeiden.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Ihre Erfahrung mit Coreopsis verticillata 'Moonbeam' (Quirlblättriges Mädchenauge)

Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
Fragen & Antworten 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Archiv

Es wurde noch keine Frage zu diesem Artikel gestellt.

Eine Frage Stellen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Frage stellen