Helianthemum (Sonnenröschen)
Reizende Frühlings- und Frühsommereffekte

Sonnenröschen zaubern mit ihren schalenförmigen Blüten über dem schmalblättrigen, graugrünen Laub reizende Frühlings- und Frühsommereffekte in Steingärten, auf Trockenmauern, kleinere Grabstellen in der Sonne sowie lichte Plätze auf Balkon und Terrasse. Dabei fächert die breite Sortenvielfalt das Farbspektrum zwischen weiß, rosarot, gelb oder apricotorange quälend weit auf.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Helianthemum 'Ben Heckla'
Helianthemum 'Ben Heckla'
Sonnenröschen
Orange Blüten mit roter Mitte, auffällige Sorte. Wintergrüne Zwergsträucher mit kleinen, schalenförmigen Blüten. Verwendung in sonnigen Lagen, z. B. Steingärten und trockenen Böschungen, als Einfassung oder Vorpflanzung. TIPP: Ein...
3,90 EUR *
Helianthemum 'Golden Queen'
Helianthemum 'Golden Queen'
Sonnenröschen
Fröhliche Sonnenröschen sind ideale Pflanzen für sonnigtrockene Gartenstandorte. Sie lassen sich sowohl im Vordergrund von Beeten als auch auf Trockenmauern einsetzen. Die Sorte Helianthemum 'Golden Queen' besticht dabei durch strahlend...
3,90 EUR *
Helianthemum 'John Lanyon'
Helianthemum 'John Lanyon'
Sonnenröschen
Für sonnig-trockene Gartenbereiche gibt es kaum eine bessere Wahl zur Begrünung als die pflegeleichten Sonnenröschen, die von Mai bis Juli mit unzähligen Blüten den Garten bereichern. Für fröhliche Farbtupfer sorgt dabei das nach einem...
3,90 EUR *
Helianthemum 'Lawrensons Pink'
Helianthemum 'Lawrensons Pink'
Garten-Sonnenröschen
"Lawrenson's Pink" Sonnenröschen ist ein perfekter, immergrüner Bodendecker für mediterrane Steingärten, Mauerkronen, Wegränder und Böschungen. Obgleich sein locker horstiger Wuchs nur eine Höhe von ca. 20 cm erreicht, zählt es wegen...
3,90 EUR *
Helianthemum 'Orange Queen'
Helianthemum 'Orange Queen'
Sonnenröschen
Helianthemum 'Orange Queen' sind wintergrüne Zwergsträucher mit kleinen, schalenförmigen Blüten. Verwendung in sonnigen Lagen, z. B. Steingärten und trockenen Böschungen, als Einfassung oder Vorpflanzung. TIPP: Ein Rückschnitt nach der...
3,90 EUR *
Helianthemum 'Red Orient'
Helianthemum 'Red Orient'
Sonnenröschen
Ein kleines, attraktives Polsterpflänzchen für den Steingarten oder den Vordergrund einer sonnigen Rabatte, das sich bis zur Blütezeit im Mai dezent im Hintergrund hält um dann mit einer Kuppel aus blutroten Schalenblüten alle Blicke auf...
3,90 EUR *
Helianthemum 'Rosa Königin'
Helianthemum 'Rosa Königin'
Sonnenröschen
Graues Laub und einfache rosa Blüten. Wintergrüne Zwergsträucher mit kleinen, schalenförmigen Blüten. Verwendung in sonnigen Lagen, z. B. Steingärten und trockenen Böschungen, als Einfassung oder Vorpflanzung. TIPP: Ein Rückschnitt nach...
3,90 EUR *
Helianthemum 'The Bride'
Helianthemum 'The Bride'
Sonnenröschen
Reinweiße Blütenschalen mit einer zitronigen Mitte schmücken dieses zierliche Sonnenröschen ab Mai in großer Fülle. Zart schweben die einfachen Blüten an ihren drahtigen Stielchen über einem kleinblättrigen, silbergrauen Laubpolster, das...
3,90 EUR *
Helianthemum 'Cheviot'
Helianthemum 'Cheviot'
Sonnenröschen
Eine wunderbare Ergänzung zu all den farbintensiven Sorten an Sonnenröschen stellt Helianthemum 'Cheviot' mit seinen zart apricot schimmernden Blütenschalen dar. Dabei schmücken die reizenden, an kleine Zistrosen erinnernden Blüten im...
3,90 EUR *
Details

Wissenswertes über Helianthemum (Sonnenröschen)

<b>Helianthemum (Sonnenröschen)</b><br><i>Reizende Frühlings- und Frühsommereffekte</i>

Helianthemum sind wintergrüne Zwergsträucher mit kleinen, schalenförmigen Blüten. Die als Sonnenröschen bekannten Pflanzen finden Ihre Verwendung in sonnigen Lagen, z. B. Steingärten und trockenen Böschungen, als Einfassung oder Vorpflanzung. 

Hervorragend geeignet zur Kübelbepflanzung, gehört Helianthemum zur Gruppe der Zwergsträucher, deren Triebe an der Basis leicht verholzen und die damit ein ganzjährig präsentes, attraktives Wuchsbild abgeben.

Als sonne- und wärmeliebende Pflanzen, gehören sie an vollsonnige Beetränder, auf Mauerkronen  oder südseitig gelegene Hänge, auf eher nährstoffarme, gut drainierte und gern schottrige Böden. Neben Bartiris und Zistrosen, Walzenwolfsmilch, Thymian und Lavendel, Blauschwingel und Steppen-Salbei, sind die trockenheitstoleranten Polsterstauden in Kies- und Trockenbeeten mediterraner Prägung genau richtig. Sie geben exzellente Einfassungspflanzen ab und bilden mit Nelken, Kugelblümchen, niedrigen Schleierkräutern oder Ehrenpreisen beglückende Nachbarschaften von ausdauerndem Zierwert. Nach der Blüte im Juli trägt ein Rückschnitt zum Erhalt ihrer kompakten Wuchsform bei.

Das Sonnenröschen fühlt sich an windgeschützten, sonnigen Plätzchen ganz besonders wohl und übersteht den Winter problemlos. Unser Tipp: Ein Rückschnitt nach der Blüte fördert einen dichten, buschigen Wuchs.

Zuletzt angesehen