Delphinium - Rittersporn

Delphinium zählt durch dessen imposante Gestalt und Blütengröße zu den prächtigsten Rabattenstauden. Der Rittersporn liebt einen sonnigen Standort und nahrhaften Boden. Um ihn bei Laune zu halten, sollte man die Stauden jedes Frühjahr und nach einem Rückschnitt im Sommer mit organischem Dünger (z.B. Kompost, Hornspäne) düngen. Denken Sie daran, den jungen Austrieb rechtzeitig vor Schneckenfraß zu schützen. Weiterlesen...

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

 

Wissenwertes zum Rittersporn (lat. Delphinium)

Unser Tipp: Rittersporn blüht ein zweites Mal, wenn man sie sofort nach der Blüte bis auf 15 cm zurückschneidet. Knicken Sie dabei ein Stück des verbleibenden Stängels wie einen Strohhalm um. So vermeiden Sie, dass Wasser in die hohlen Stängel läuft und dort Fäulnis verursacht.

Eine große Auswahl verschiedener Arten von Rittersporn (lat. Delphinium) finden Sie im Onlineshop der Staudengärtnerei Gräfin von Zeppelin.


Zurück zum Seitenanfang

Zuletzt angesehen