Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Karl Foerster: Neue Wege - Neue Gärten
u.a. Heidi Howcroft u.v.m.

Karl Foerster: Neue Wege - Neue Gärten (u.a. Heidi Howcroft u.v.m.)

Normaler Preis €24,80
Normaler Preis Verkaufspreis €24,80
Sale Aktuell nicht lieferbar
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Artikelnummer: MG44167

Karl Foerster (1874­-1970) - Gärtner, Schriftsteller, Kosmopolit - prägt bis heute das Erscheinungsbild von Gärten. Er strebte in seinem Garten Eden in Potsdam-Bornim nach Schönheit und suchte neue Wege im Umgang mit Pflanzen, züchtete neue Blumen für neue Gärten und bot sie in seiner Gärtnerei an. Parallel dazu verbreitete er seine Beobachtungen und Ideen in zahlreichen Publikationen - Schriften, die in ihrer tiefen Menschen- und Naturfreundlichkeit eine bleibende Inspiration sind.

„Neue Wege - Neue Gärten“ beleuchtet in 20 Essays Foersters Züchtungen, den beispielhaften Garten am Wohnhaus der Familie Foerster im Norden Potsdams, die internationale Ausstrahlung Foersters sowie bislang kaum bekannte Aspekte seiner Biografie. 44 zum Teil ganzseitig reproduzierte Garten- und Pflanzenporträts renommierter Fotografen rücken die visuelle Schönheit der auf ganzjährige Wirkung angelegten Foersterschen Gartenwelt in den Fokus.

Der Band begleitet die Jubiläumsausstellung zu Karl Foersters 150. Geburtstag, die mit anteiliger Förderung der Deutschen Stiftung Denkmalschutz sowie der treuhänderischen Marianne Foerster-Stiftung in der Deutschen Stiftung Denkmalschutz und der Unteren Denkmalschutzbehörde Potsdam entstand.

  • Klappenbroschur, 194 Seiten
  • ISBN 978-3-86795-196-8
  • Monumente Publikationen, Der Verlag der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, 2024
Vollständige Details anzeigen
Aglaja von Rumohr, Seniorchefin der Staudengärtnerei Gräfin von Zeppelin (Sulzburg-Laufen)

Bücher liegen uns am Herzen

Neben unseren Pflanzen bieten wir Ihnen eine große Auswahl an Fach- und Sachliteratur. Besuchen Sie uns in der Gärtnerei - hier lassen sich noch viele weitere Schätze finden!

Einklappbarer Inhalt

Unsere Buchhandlung

Haben Sie Fragen zu diesem oder anderen Büchern? Gerne beraten wir Sie auch persönlich, per E-Mail, Telefon oder Vor-Ort in unserer Bücherabteilung in der Gärtnerei.

Frau von Rumohr

  • Montag bis Freitag: 9 - 12 Uhr

Susanne Beelitz

  • Montag: 9 - 18 Uhr
  • Mittwoch: 9 - 15 Uhr
  • Freitag: 13 - 18 Uhr
  • Samstag: 10 - 18 Uhr
Abholung in der Gärtnerei

Wir freuen uns über Ihren Besuch in unserer Gärtnerei in Sulzburg-Laufen. Das Dreiländereck Deutschland-Schweiz-Frankreich gilt als „Toskana“ Deutschlands. Neben unserem großen Pflanzensortiment bietet auch unsere Buchabteilung eine sehr große Auswahl an Fach- und Sach-Literatur.

Bitte beachten Sie unsere Öffnungszeiten.

  • Sicher verpackt

    Wir verpacken Ihre Bücher sicher und ökologisch sinnvoll, und auf Wunsch auch als Geschenk. Geben Sie uns einen Hinweis bei Ihrer Bestellung. Noch mehr freuen wir uns über eine Abholung bei Ihrem Besuch unserer Gärtnerei.