Garten-Blog der Staudengärtnerei Gräfin von Zeppelin

Garten - Blog

Hier finden Sie Impressionen und Beiträge zu den unterschiedlichsten Themen aus der Gartenwelt. Gerne können Sie auch nach Themen filtern.

Blog

Monarda ist Staude des Jahres 2023 (Nektarreiche Blütenpracht für üppige Duftbeete)

Monarda ist Staude des Jahres 2023
Nektarreiche Blütenpracht für üppige Duftbeete

Straff aufrecht wachsend, mal hoch mal niedrig und ganz wunderbar duftend, so zogen die ursprünglich aus Nordamerika stammenden Indianernesseln aus, um weltweit die Gärtnerherzen zu erobern. Ein Grund mehr, sie...

Monarda ist Staude des Jahres 2023
Nektarreiche Blütenpracht für üppige Duftbeete

Straff aufrecht wachsend, mal hoch mal niedrig und ganz wunderbar duftend, so zogen die ursprünglich aus Nordamerika stammenden Indianernesseln aus, um weltweit die Gärtnerherzen zu erobern. Ein Grund mehr, sie...

Romantische Rosenbeete anlegen

Romantische Rosenbeete anlegen
Wie wir Rosen & Stauden geschickt kombinieren

Ein Rosengarten oder Rosenbeet sollte alle Sinne ansprechen, ganz besonders aber die Nase. Neben besonders gut duftenden Rosensorten, ist hier auch die Auswahl an aromatischen Begleitern entscheidend. Ein Klassiker zu...

Romantische Rosenbeete anlegen
Wie wir Rosen & Stauden geschickt kombinieren

Ein Rosengarten oder Rosenbeet sollte alle Sinne ansprechen, ganz besonders aber die Nase. Neben besonders gut duftenden Rosensorten, ist hier auch die Auswahl an aromatischen Begleitern entscheidend. Ein Klassiker zu...

Hakonechloa  (Stilvolle Gartenbereiche im lichten Schatten gestalten)

Hakonechloa
Stilvolle Gartenbereiche im lichten Schatten gestalten

Hakonechloa ist Staude des Jahres 2022 Filigran und anmutig sind nur zwei der Prädikate, die man dem Japan-Berggras zuschreiben kann. Die ‚Staude des Jahres 2022‘ ist ein Ziergras der Extraklasse,...

Hakonechloa
Stilvolle Gartenbereiche im lichten Schatten gestalten

Hakonechloa ist Staude des Jahres 2022 Filigran und anmutig sind nur zwei der Prädikate, die man dem Japan-Berggras zuschreiben kann. Die ‚Staude des Jahres 2022‘ ist ein Ziergras der Extraklasse,...

Stauden teilen - Wie Sie Stauden richtig teilen

Schwertlilien teilen
Wissenswertes zur Pflege

Begleitstauden zu Iris barbata Wichtig ist, dass die Begleitpflanzen die Rhizome nicht überwuchern. Da die Iris viel Trockenheit vertragen, empfiehlt es sich, sie mit Stauden mit denselben Ansprüchen zu kombinieren....

Schwertlilien teilen
Wissenswertes zur Pflege

Begleitstauden zu Iris barbata Wichtig ist, dass die Begleitpflanzen die Rhizome nicht überwuchern. Da die Iris viel Trockenheit vertragen, empfiehlt es sich, sie mit Stauden mit denselben Ansprüchen zu kombinieren....

Meine Iris haben die Farbe gewechselt

Meine Iris haben die Farbe gewechselt
Nach einigen Jahren kann das passieren

Kultiviert man verschiedene Bartiris-Sorten im Garten, kommt es mitunter vor, dass nach einigen Jahren das zuvor farbenfrohe Blütenmeer plötzlich nur noch blau oder gelb erscheint. Der Grund für dieses Phänomen...

Meine Iris haben die Farbe gewechselt
Nach einigen Jahren kann das passieren

Kultiviert man verschiedene Bartiris-Sorten im Garten, kommt es mitunter vor, dass nach einigen Jahren das zuvor farbenfrohe Blütenmeer plötzlich nur noch blau oder gelb erscheint. Der Grund für dieses Phänomen...

Meine Iris blühen nicht

Meine Iris blühen nicht
Die häufigsten Ursachen und wie Sie diese verhindern

Wollen Bartiris nicht oder nicht mehr blühen, spricht man davon, dass die Iris "blühfaul" ist. Wir nennen Ihnen die häufigsten Ursachen und wie Sie diese leicht beheben. Inhalt Eine Frage...

Meine Iris blühen nicht
Die häufigsten Ursachen und wie Sie diese verhindern

Wollen Bartiris nicht oder nicht mehr blühen, spricht man davon, dass die Iris "blühfaul" ist. Wir nennen Ihnen die häufigsten Ursachen und wie Sie diese leicht beheben. Inhalt Eine Frage...